Gut 4,0/5,0

5 Bewertungen von unseren Kunden

Gut 4,0/5,0

Kurhaus Beethoven

Königlich kuren in einem der ältesten Bäder Tschechei

Nur 45 Autominuten von Dresden entfernt, liegt das traditionsreiches Kurhotel Beethoven in ruhiger Parklage mit eigener Kurabteilung, THERMALINUM und Mineralquelle. Nicht schwimmen, sondern relaxen! Das Thermalwasser kann ermüden, aber wie wunderbar ist es, seine Kraft zu spüren! Deshalb lassen Sie sich nicht ablenken, machen Sie alles, damit Ihnen diesen Moment niemand und nichts nimmt. Genießen Sie die allumfließende Wärme, lesen Sie aus den Details der Geschichte des Wassers und ruhen Sie aus.

Beliebteste Ausstattungsmerkmale

  • WLAN kostenlos
  • Swimmingpool
  • Zentrale Lage
  • Ruhige Lage
  • Thermalbad
  • Im Grünen
  • Sauna
  • Kosmetik / Beauty
  • Dampfbad

Programme und Hotelaufenthalt mit Bestpreis Garantie

Urlaub genießen – auch während der Corona-Zeit

Unsere Hotelpartner und wir tuen alles dafür, unseren Gästen auch in dieser schwierigen Zeit einen maximal erholsamen Urlaub zu ermöglichen. Auch wenn es noch lokal zu mittlerweile normalen Einschränkungen durch behördliche Vorgaben kommt, so können Sie durch unser großes Engagement, das Gefühl von Freiheit, Erholung und Entspannung in großen Zügen genießen. Auf der folgenden Seiten finden Sie aktuelle Hinweise zu Einschränkungen in Tschechien aufgrund von Corona.

Kurhaus Beethoven im Detail

Ihr Kur-Hotel

☀ Das im Jugendstil erbaute Kurhaus Beethoven liegt am Rande des Kurviertels, wenige Gehminuten von der historischen Schlossanlage und vom Stadtzentrum entfernt. Im Jahre 1811 besuchte zum ersten Mal Ludwig van Beethoven das Kurhaus, zu dessen Ehre es benannt wurde.

Lage & Umgebung

Bad Teplitz liegt im Tal zwischen dem Erzgebirge und dem Böhmischen Mittelgebirge. Nur 90 km von Dresden entfernt.

So wohnen Sie

194  Zimmer und Suiten mit Dusche/WC, teilweise Föhn, Sat.-TV, Telefon, Kühlschrank, Safe, Bademantel (ca. € 10/ Wo.), WLAN. DZ (ca. 12-25 qm), Comfort (18-25 qm), EZ (ca. 12 qm). Suite (ca. 45 qm). Lift.

DZ Standard

Dusche/WC, tlw. Föhn, Sat.-TV, Telefon, Kühlschrank, Safe, Bademantel (ca. € 10/ Wo.), WLAN. DZ (ca. 12-25 qm).

WLAN

Safe

Föhn

Heizung

SAT

Kühlschrank

Zimmercode für telefonische Buchungen: 58BD1

EZ Standard

Dusche/WC, tlw. Föhn, Sat.-TV, Telefon, Kühlschrank, Safe, Bademantel (ca. € 10/ Wo.), WLAN. EZ (ca. 12 qm).

WLAN

Safe

Föhn

Heizung

SAT

Kühlschrank

Zimmercode für telefonische Buchungen: 58BE1

Suite

Dusche/WC, tlw. Föhn, Sat.-TV, Telefon, Kühlschrank, Safe, Bademantel (ca. € 10/ Wo.), WLAN. Suite (ca. 45 qm).

WLAN

Safe

Föhn

Heizung

Kühlschrank

Zimmercode für telefonische Buchungen: 58BS1

DZ Comfort

Dusche/WC, tlw. Föhn, Sat.-TV, Telefon, Kühlschrank, Safe, Bademantel (ca. € 10/ Wo.), WLAN. Comfort (18-25 qm).

WLAN

Safe

Föhn

Heizung

SAT

Kühlschrank

Zimmercode für telefonische Buchungen: 58BD2

Speisen & Genießen

Böhmische und internationale Spezialitäten, auch laktose- und glutenfreie, vegetarische, Schon-, Diabetiker- und Diätkost. Frühstücksbuffet, mittags und abends Menüwahl. Cafè Restaurant Beethoven - sillvoler Kurbad-Restaurant und Cafè in der Badegasse, serviert den einmalingen Kurbad-Kaffee, Bier und Wein, originale Bäder-Törtchen und traditionelle Tortenstücke (täglich 11:30-23 Uhr geöffnet, im Sommer Terrasse).

Wellness & Spa

THERMALINUM (ca. 450 qm, Mo.-Sa. 13-21 Uhr/ So. 7:30-21 Uhr geöffnet, € 6/90 Minuten) Thermalbecken mit Massage und Rehabilitationselementen (ca. 35°C, 100% Urquelle), Thermalbad zum Schwimmen (ca. 20 x 6 m, ca. 29°C, 100% Urquelle), Kneipp-Gang (ca.10°C/40°C, 100% Urquelle). Saunen (13-21 Uhr geöffnet, € 10/120 Minuten) - Finnische ca. 95°C, Bio-Sauna 55°C (40-60% Luftfeuchtigkeit), Tropische Sauna 40°C (20-40% Luftfeuchtigkeit), Dampfbad 40°C. Kinder haben Zugang zum THERMALIUM erst ab 3 Jahren, in Begleitung eines Erwachsenen. Orient Spa Center mit Wellness- und Beauty Anwendungen und Hot Stone.

Gesundheit & Kuren

(tägl. 7-15 Uhr) mit Ärzten und Therapeuten, 24 Std. Schwesternbereitschaft. Thermal– , Wirbel– , Sprudelbad. Unterwassermassage, Inhalation, Laser- und Thermotherapie, Diadynamik, Magnettherapie, Interferenzstrom, Heilgasinjektionen, Sollux, Trinkkur , Ultraschall, Lymphastim, Gymnastik, Aquaaerobic. Gegen Gebühr: Akupunktur, Sauerstofftherapie, Lymphdrainage .

Indikationen: Erkrankungen des Bewegungsapparates und des Nervensystems, Osteoporose, Erkrankungen der Gefässe aber auch Kinderlehmung. Kurzuschuss - informieren Sie sich rechtzeitig bei Ihrem Hausarzt oder Ihrer Krankenkasse.

Freizeit

Bad Tepliz entdecken! Wer gerne die Natur bewundert, findet Freude im botanischen Garten, in der Sternwarte oder im Planetarium. Besuchen Sie das Erzgebirgische Theater, welches mit regelmäßigen Konzerten und Balettvorstellungen jeden Kulturliebhaber begeistert. Schloss mit großer Parkanlage und Museum, Beethoven Festival, Ausflüge in die Umgebung, Shopping Möglichkeiten, Cafés - die Stadt bietet viel zu entdecken.

Anreise

Transfer Flgh. PRG o. DRS (ca. 90 km, ca. 45') ca. € 90/Strecke (Wagen, 1-3 P.).

Transfer (hin & rück): vom Bhf. Bad Teplitz (ca. 2 km) auf Anfrage.


FLUGANREISE telefonisch buchbar
Václav Havel Airport Prague (PRG) : (ca. 87 km / 69 Minuten)
Dresden Airport (DRS) : (ca. 100 km / 69 Minuten)

Zusatzinformationen

Ortstaxe: ca. 0,60 €/Tag, pro Person, vor Ort zu bezahlen.

Kurtaxe: ca. CZK 15 (€ 0,60) p. P./Tag, Zahlung vor Ort. Parkplatz: ca. € 28/Woche, auf Anfrage vor Ort. Haustiere: keine.

Hotel im Überblick

  • Im Grünen
  • Diätverpflegung
  • Schonkost
  • Kneippbecken

Hilfreiche Dokumente

Beethoven Festival 2019

Kundenbewertungen

Gut 4,0 / 5,0
100% Weiterempfehlung
Hotel
Service
Anwendungen
Verpflegung
Wellnessbereich
5 Bewertungen von echten Kunden Bei uns dürfen nur gereiste Kunden eine Bewertung abgeben.
  • Katrin R.
    aus Deutschland

    „Sehr schön gerne wieder“ Originalbewertung

    mehr anzeigen

    • Spa-, Kur- und Poolbereich
      Leider sehr voll durch auswärtige Gäste. Man konnte keine Anwendungen buchen, da das Personal für den Reisezeitraum runter gefahren wurde. Das ist natürlich für einen Wellnessurlaub nicht sehr schön, da man sich darauf freut.

    weniger anzeigen

    • Januar 2020
    • 4 - 8 Tage
    • Als Paar
  • Gerold S.
    aus Deutschland

    „Das gesamte Paket war i.O., von Teplice waren wir positiv überrascht.“ Originalbewertung

    Für Silvester ein sehr ausgewogenes Programm, mit Kultur, Wellness, Tanz, das alles in zentraler Lage mit vielen Möglichkeiten zum Wandern. Wir haben uns gut erholt und nehmen viele positive Eindrücke mit. mehr anzeigen

    • Hotel allgemein
      Wir hatten ein Standard Zimmer, Größe völlig i.O. positiv war auch, dass man im Bademantel ins Thermalinum gelangen konnte. Hotel liegt im Kurparkgelände sehr zentral und ruhig. Leider versprüht das Hotel den Charm vergangener Jahre und erinnert auch etwas an sozialistische Zeiten. Auch beim Neubau des Speisesaales wurde die Akustik außer Acht gelassen und somit Bahnhofshallen Charakter erzeugt.
    • Service und Freundlichkeit im Hotel
      Personal hat sich arangiert gezeigt, wir konnten alles in deutscher Sprache erledigen. Zu Neujahr war dann die zweite Reihe des Personals im Einsatz, was wir sofort gespührt haben (nachlegen der Speisen und der Getränke geschah sehr zögerlich und auch die Zimmer Reinigung erfolgte im Schnelldurchgang).
    • Speisen und Gastronomie
      Leider waren die Speisen und deren Presentation nur so ausgelegt, dass man satt werden konnte, Niveau einer mittelmäßigen Betriebskantine in Deutschland. Generell scheint in Tschechien die Gastronomie auf einem wesentlich niedrigerem Level als z.B. im Nachbarland Polen zu sein.
    • Spa-, Kur- und Poolbereich
      Leider hat der Saunabereich das Gesamturteil des Wellnessbereiches entscheidend negativ ausfallen lassen. Aroma Sauna ohne Aroma (Defekt), künstliche Pflanzen direkt in der Saunakabine, kein Außenbereich, nur warmer Ruheraum ohne Ruhe. Wir vermuten, dass in Tschechien die Sauna keine Tradition hat.

    weniger anzeigen

    • Dezember 2019
    • 4 - 8 Tage
    • Als Paar
    • von 60 bis 69 Jahre
  • Günther B.
    aus Deutschland

    „sehr angenehmer Silvesterurlaub“ Originalbewertung

    Die Unterbringung war im großem Rahmen sehr sauber. Die Einrichtung war einfach aber ausreichend. Die Anwendungen in der Therme waren sehr gut. Die Therme ist neu. Die Veranstaltungen waren von sehr hohem Wissen. mehr anzeigen

    • Hotel allgemein
      Das Haus Beethoven ist ein sehr altes schönes Haus mit hochmodernen Anbauten. Alles ist sehr sauber, die Betreuung ist gediegen. Mit ausgehändigten Plänen findet man sich schnell zurecht.
    • Service und Freundlichkeit im Hotel
      Alle Personen sind sehr freundlich. Der Service im Speiseraum hat allerdings den Anspruch eines FDGB-Ferienheimes. Zimmerservice ist diskret, die Angebote der Bar sind ausreichend.
    • Speisen und Gastronomie
      Die Speisen, mittag + abend, als 4-Gänge-Menu, wurden nachdem wir darum gebeten haben, warm gereicht. Sie waren schmackhaft und ortsüblich, sowie sehr reichlich. Das Salatbüffett war umfangreich.
    • Spa-, Kur- und Poolbereich
      Neu seit 2018. Alles ohne Tadel. Die Zahl der Gäste war badfüllend begrenzt, wurde regelmäßig gewischt.
    • Anwendungen und Programmen
      Wir hatten nur Poolbadezeit. Freundlichkeit des Personals war ohne Tadel, wir als Kurpatienten, wurden bevorzugt bedient.

    weniger anzeigen

    • Dezember 2019
    • 4 - 8 Tage
    • Als Paar
    • von 70 bis 79 Jahre
  • Fit Reisen Gast

    „Gut“ Originalbewertung

    • November 2019
    • 4 - 8 Tage
    • Als Paar
  • Dieter H.
    aus Deutschland

    „Es war ein besonderes Erlebnis nach 75 Jahren meine Geburtsstadt zu besuchen.“ Originalbewertung

    Der Aufenthalt in Teplitz war herausfordernd. Eine Erholung habe ich in der kurzen Zeit nicht erwartet- war auch nicht notwendig. Jeden Tag Thermalwasser war eine Attraktion und einfach klasse. mehr anzeigen

    • Hotel allgemein
      Die Anwendungen und Verpflegung waren gut organisiert, das Haus und die Zimmer sauber. Das Kurhaus ist von Parkanlagen umgeben
    • Service und Freundlichkeit im Hotel
      Das Personal war hilfsbereit und freundlich. Deutschkenntnisse konnte ich nicht immer erwarten.
    • Speisen und Gastronomie
      Das Frühstücksbuffet bot viel Auswahl, Das Salatbuffet beim Abendessen (HP) ebenso. Das Hauptgericht am Abend hätte ich mir lieber selbst zusammengestellt
    • Spa-, Kur- und Poolbereich
      Da gibt es nichts zu bemängeln
    • Anwendungen und Programmen
      Die Anwendungen klappten, was nicht selbstverständlich bei ca. 250 Kurgästen ist. Freundlichkeit und Kompetenz waren gegeben.

    weniger anzeigen

    • Oktober 2019
    • 9 - 11 Tage
    • Alleinreisend
    • 80 Jahre und älter
Buchen Kontakt Weiterleiten