Rundum gesund durch Salz und Wärme


Massagen mit Salz sind äußerst angenehm.

Zu viel Salz schade der Gesundheit. So heißt es seit Jahren in der Presse. Die weißen Kristalle können süchtig machen und große Mengen das Herz schädigen. Doch über die natürliche, positive Heilkraft des Salzes wird wenig berichtet. Dabei kann Salz bei äußerlicher Anwendung wahre Wunder für die Gesundheit bewirken. Klimakuren am Toten Meer und Thalasso-Kuren lassen es erahnen: Salzige Luft ist außergewöhnlich wohltuend für den Menschen. Wir zeigen Euch, wie Ihr durch Salz & Wärme Eure Gesundheit fördern könnt.

Heilende Eigenschaften

Seit Jahrhunderten ist Salz ein bekanntes Heilmittel für Körper und Geist. Doch manchmal ist das Meer für einen Kurzausflug zu weit weg oder die Zeit reicht nicht aus, um mehrere Tage Urlaub in frischer Seeluft zu verbringen. Dann sind Salzhöhlen und -grotten ein echter Geheimtipp. In den Grotten nehmt Ihr mit jedem Atemzug wertvolle Mineralien und Mikroelemente auf. Auf sanfte Weise unterstützen sie Heilungsprozesse von Atemwegs – und Hauterkrankungen. Die hohe Luftfeuchtigkeit in den unterirdischen Höhlen erleichtert die Aufnahme. So sind 45 Minuten Aufenthalt in einer Salzgrotte mit der Wirkung eines ganzen Tages am Meer zu vergleichen. Ein echter Super-Gesundheits-Kick!

Ruhe und Entspannung in Salzhöhlen

Doch auch für Seele und Geist bieten die Salzhöhlen eine wunderbare Oase der Kraft. Lasst in den gemütlichen Höhlen die Seele baumeln. Schließt die Augen und genießt die ruhige Atmosphäre. Da Handys und Zeitungen in den Höhlen nicht erlaubt sind, rückt der stressige Alltag schnell weit in die Ferne. In Wellness-Oasen, wie dem IDINGSHOF Hotel & Restaurant im Teutoburger Wald, könnt Ihr in solchen Salzgrotten entspannen.

Die Luft in Salzgrotten ist sehr mineralreich.

 

 

Perfekt in Kombination mit Wärme

Wie Salz wirkt auch Wärme äußerst lindernd bei Haut- und Atemwegserkrankungen. Die warme Luft in Saunen lockert zudem Verspannungen und fördert die Durchblutung. So lässt sich beim Gang in die Sauna der Alltag einfach weg schwitzen. Eine anschließende Massage mit Salz oder der Aufenthalt in einer Salzhöhle rundet das Wellnesserlebnis ab. Die Kombination von Salz und Wärme verspricht ein einmaliges Rund-um-Paket, nachdem Ihr Euch wie neugeboren fühlt.

Relaxen wie die Römer

Auch die Römer setzten in ihren Thermen auf die Kraft von Wärme. In der Varus-Therme, direkt neben dem IDINGSHOF Hotel gelegen, bekommt Ihr die Möglichkeit in römischem Flair die Wirkung verschiedenster Saunen zu erfahren. Diese einzigartig gestaltete Therme bietet ein reiches Angebot von Erdsauna bis zu Eukalyptus Sauna und zahlreichen Schwimmbecken. Während die Sauna- und Badelandschaften an antike Architektur angelegt sind, besticht die Therme zugleich mit höchstem modernem Komfort.Die Varus-Therme hat ein römisches Flair.

Erlebt selbst die erstaunliche Kraft von Salz und Wärme bei einem Kururlaub mit Fit Reisen!

Bisher keine Bewertungen.
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Loading...

Schlagwörter: , , , , ,

Keine Kommentare mehr möglich.