Yoga

Yoga

Egal ob Du mehr zu Dir selbst finden möchtest, Deine Rückenschmerzen lindern willst, Ruhe und Gelassenheit im Alltag anstrebst oder Dich einfach nur wohler fühlen möchtest – durch seine Vielseitigkeit ist Yoga für jeden eine perfekte Methode, seine individuellen Ziele zu erreichen.

Hier findest Du aktuelle Yoga Tipps und Trends.

Sport Trend: Animal Flow

Bewegungen inspiriert aus dem Tierreich „Animal Flow“ heißt der noch recht neue und unbekannte Fitnesstrend aus den USA. Bewegungen inspiriert aus dem Tierreich fordern fast jede Muskelgruppe und machen fit! Wir stellen Dir diese noch recht neue Sportart vor und verraten, warum das Animal Flow[...]

Oktober-Interview mit Melanie Wagner

Im Oktober steht uns Melanie Wagner als Interviewpartner zur Verfügung. Melanie praktiziert Yoga nicht nur mit sehr viel Leidenschaft, sondern hat auch einen sehr klaren Blick auf die Zusammenhänge zwischen Yoga, Meditation und Ernährung. Lest selber, welche Tipps sie uns für eine gesunde und[...]

September-Interview mit Sunita Ehlers

Für den September konnten wir mal wieder einen ganz besonderen Interview-Partner für unseren Fit-Reisen-Blog gewinnen, nämlich Sunita Ehlers, ihres Zeichens erfolgreiche Bloggerin und Coach im Bereich Yoga und Ayurveda. Lest in unserem Interview, warum Yoga und Ayurveda eine wunderbare Symbiose[...]

5 Tipps, wie Du Yoga in Deinen Alltag einbauen kannst

Nach einem erholsamen Yoga-Urlaub sind die wiederkehrenden Yogis glücklich und tiefenentspannt. Die Lust am Yoga nimmt meistens immer weiter zu, je intensiver Du Dich damit beschäftigst. Du bist ausgeglichener und fitter, Deine Rückenschmerzen verschwinden. Vielleicht kannst Du Dich besser[...]

7 Chakren – Verbindungstore zu unseren Kraftzentren

Die Kraft der Chakren Im Yoga und Ayurveda werden die sieben Chakren für das Wesen und das Gemüt einer Person verantwortlich gemacht. Sie verlaufen vom Fuße der Wirbelsäule bis zum Kopf und repräsentieren dabei die unterschiedlichen Charakteristika Deiner Persönlichkeit. Obwohl jedes Chakra[...]

4 Asanas, die es in sich haben

Tipps & Tricks Inzwischen bist Du schon ein geübter Yogi geworden – Du nimmst mehrmals die Woche an Yoga-Kursen teil und arbeitest mithilfe von Videos an Deinen Asanas. Langsam durchschaust Du die Grundposen und lernst, den Atem bei Positionswechseln richtig einzusetzen. Du summst sogar[...]
Yoga ist Weltkulturerbe

Große Ehre: Yoga ist jetzt Weltkulturerbe

Yoga ist toll – und das ist inzwischen sogar hochoffiziell. Die UNESCO hat Yoga zum immateriellen Weltkulturerbe ernannt. Geehrt wurde damit die Lehre selbst, aber auch ihr Ursprungsland Indien. Das freute auch den indischen Minister für Kultur und Tourismus: „Riesiger Erfolg für Indien! Alle[...]
Einfach mal loslassen mit Yoga

Mit der richtigen Energie in die Nachtruhe

Yoga lehrt Techniken, um unserem Geist einen Ort des Rückzugs zu schaffen und ist daher ideal geeignet, um vor dem Schlafen gehen bewusst zur Ruhe zu kommen. Alles beginnt damit, den Geist bewusst zu beobachten, statt das Gedankenkarussell kreisen zu lassen. Wichtiges Hilfsmittel dabei ist die[...]
Das Boot lernen im Yoga

Das Boot – Überanstrengung unerwünscht

Achtet stets darauf, Yoga in einem gesunden Maß zu praktizieren – überanstrengt Euch nicht! Wenn Ihr es übertreibt und zu hohe Ansprüche an Euch selbst stellt, werdet Ihr Eure ruhige und bewusste Atmung einstellen und den Zweck der Übung  verfehlen. Wenn Ihr es hingegen auf die zu leichte[...]

Die Kobra – Entwickle eine positivere Grundhaltung

In Deutschland praktizieren heutzutage rund 5 Millionen Menschen regelmäßig Yoga. Gehörst Du mittlerweile auch dazu? Die gezielten Übungen beim Yoga führen dazu, dass der Körper von positiven Gedanken durchströmt und die Umwelt bewusster wahrgenommen[...]
Der Krieger Totes Meer

Der Krieger I – Bringt Seele und Geist in Einklang

Es gibt nicht wenige Yogis, die sich dagegen aussprechen, bei Vollmond Yoga zu praktizieren, denn der Mond hat Auswirkungen auf unseren Körper und dadurch ist es möglich, dass die Übungen nicht so ausgeführt werden können, wie es eigentlich der Fall[...]
Der Lotussitz am Strand

Der Lotussitz – Meditation der buddhistischen Mönche

Profitiere von der beruhigenden Wirkung des Yogas und lass Dich nicht stressen: Mit dem Lotussitz kann Du einen geistigen Ausgleich herbeiführen und Dir im stressigen Alltag einen harmonischen Moment bescheren, in dem Du ganz bei Dir bist. Gehe in Dich und überlege, was für Dich im Moment am[...]
Der Yogabaum

Der Yogabaum – Gelangt zu innerer Ruhe

Der Begriff „Yoga“ stammt aus dem Sanskrit – den alt-indischen Sprachen – und bedeutet frei übersetzt so viel wie „Vereinigung“ oder „Integration“, was das Ziel dieser Praktik sehr gut widerspiegelt, denn genau darum geht es beim Yoga: die Vereinigung von Körper und Geist! Nachdem[...]

Die Gebetshaltung – der perfekte Einstieg zum Yoga

Yoga gilt nicht nur als sportliche Herausforderung, sondern auch als spirituelle Reinigung. Yoga dient dazu, Körper, Geist und Seele ins Gleichgewicht zu bringen, was bereits in den frühen Lehren hinduistischer Bräuche erkannt wurde. Denn genau dort hat die Yogalehre ihren[...]
Fit Reisen bei Instagram
Sitemap