Ayurveda Test – Welcher Dosha Typ bist Du?

Lesezeit: 4 Minuten

Ayurveda Typen Test: Pitta, Vata oder Kapha? Mache den Test und lerne mehr über Deinen Konstitutionstypen. Um Deinen persönlichen Dosha Typ herauszufinden, musst Du nur die folgenden 18 Fragen beantworten. Schnapp Dir einen Zettel und Stift oder öffne die Notizen auf Deinem Smartphone und notiere Dir wie häufig Du zu A, B, oder C tendierst.

Wozu dient der Ayurveda Test? Zum einen ist es sehr interessant zu wissen, welchem Konstitutionstypen Du angehörst, wenn Du in die Welt des Ayurveda eintauchen möchtest, zum anderen wird ein derartiger Test zu Beginn einer Ayurveda Kur gemacht. Es geht in dem Test darum, Fragen zur Figur, dem Aussehen, dem Verhalten sowie der Verdauung zu beantworten.

Mit dem Wissen über Dein persönliches Dosha bildest Du die Grundlage Deiner Ayurveda-Behandlung, da alle ayurvedischen Anwendungen und Speisen darauf aufgebaut werden.

AYURVEDA TEST

1. Wie würdest Du Deinen Körperbau beschreiben?

A) Ich habe einen schmalen Körperbau und nehme nicht so leicht zu.

B) Ich verfüge über einen mittleren sportlichen Körperbau und mein Gewicht bleibt stabil.

C) Ich bin eher kräftig gebaut und nehme nicht so leicht ab.

2. Welche Eigenschaften verbindest Du am ehesten mit Deiner Haut?

A) Ich neige zu trockener und dünner Haut.

B) Ich habe eine glänzende Haut und neige schnell zu Sommersprossen oder Leberflecken.

C) Ich habe eine eher fettige und dicke Haut.

3. Wie würdest Du Dein Gesicht beschreiben?

A) Mein Gesicht ist lang und eckig.

B) Mein Gesicht ist herzförmig mit einem ausgeprägten Kinn.

C) Mein Gesicht ist rund und voll.

4. Welche Form hat Dein Mund?

A) Ich habe einen kleinen Mund mit schmalen Lippen.

B) Ich habe einen mittelgroßen Mund.

C) Ich habe einen großen Mund mit vollen Lippen.

5. Wie würdest Du die Form Deiner Nase beschreiben?

A) Meine Nase ist schmal und länger und ein wenig asymmetrisch.

B) Meine Nase ist spitz, gerade und von durchschnittlicher Größe.

C) Meine Nase ist größer und runder.

6. Welche Form hat Dein Hals?

A) Ich habe einen dünnen fast knochigen Hals.

B) Mein Hals ist durchschnittlich proportioniert.

C) Mein Hals kann als massiv bezeichnet werden.

Dosha Typen

7. Wie würdest Du Dein Energielevel bezeichnen?

A) Meine geistige und körperliche Energie kommt in Schüben und ist wechselhaft.

B) Ich habe ein hohes Energielevel und eine gute körperliche Leistungskraft.

C) Ich fühle mich ab und zu energielos und arbeite lieber langsamer und methodisch.

8. Wie gehst Du mit anderen Menschen um?

A) Ich bin ein kommunikativer Mensch. Ich rede gerne auch mit fremden Leuten.

B) Ich kann schnell aus der Haut fahren und neige dazu gegenüber anderen Menschen recht haben zu wollen

C) Ich bin in erster Linie tolerant sowie gerecht und gehe liebevoll mit anderen Menschen um.

9. Welche Charaktereigenschaft schreibst Du Dir als ehestes zu?

A) Ich bin neugierig.

B) Ich bin mutig.

C) Ich neige dazu mich zu überschätzen.

10. Wie würdest Du Deine Lebensweise beschreiben?

A) Ich bin gerne kreativ, bewege mich viel, bin neugierig und brauche Action.

B) Ich bin unternehmungslustig und gehe mutig in die Welt hinaus. Ich kann aber auch sehr ungeduldig sein.

C) Ich bin eher der ruhige Typ und brauche meine Routinen. Ich kann zudem auch manchmal ein wenig selbstgefällig sein.

11. Wie reagierst Du auf das Wetter?

A) Bei Kälte und Wind neige ich dazu aus dem Gleichgewicht zu geraten und entwickle eine gewisse Unruhe und Nervosität.

B) An heißen Sommertagen mit hoher Luftfeuchtigkeit gerate ich aus dem Gleichgewicht und bin gereizter als üblich.

C) Ich bin relativ Wetter resistent, aber wenn es draußen kalt und nass ist, werde ich träge und müde.

12. Wie würdest Du Deine Verdauung beschreiben?

A) Meine Verdauung ist eher unregelmäßig und empfindlich.

B) Ich habe keine Probleme mit meiner Verdauung und kann auch würzige Speisen gut vertragen.

C) Ich habe häufiger Verdauungsprobleme, wie Blähungen und nehme auch leicht zu.

Eine Grafik über die drei Dosha: Kapha, Vata und Pitta.

13. Wie würdest Du Deine Art zu handeln beschreiben?

A) Ich handle rasch und spontan.

B) Ich handle zielgerichtet und bin durchsetzungsfähig.

C) Ich handle überlegt und mit Ruhe.

14. Wie reagierst Du in stressigen Situationen?

A) Ich mache mir schnell Sorgen und bin ängstlich. Außerdem kann ich unter Stress schlecht schlafen und habe Konzentrationsprobleme.

B) Wenn ich gestresst bin, reagiere ich oft wütend und bin schnell frustriert. Ich neige dann zu emotionalen Ausbrüchen.

C) Ich resigniere leicht bei Stress und werde träge und lethargisch. Ich fühle mich dann schnell erschöpft.

15. Wie würdest Du Deinen Schlaf bezeichnen?

A) Ich habe einen leichten Schlaf und leide des Öfteren unter Schlafstörungen.

B) Ich schlafe tief aber meistens nur kurz.

C) Ich habe einen tiefen und langen Schlaf.

16. Wie sind Deine Essgewohnheiten?

A) Ich esse eher unregelmäßig.

B) Ich habe ständig Hunger und esse viel.

C) Ich esse in Ruhe und mit Bedacht.

17. Wie würdest Du Deine Art zu Lernen beschreiben?

A) Ich kann mir Dinge eher schlecht merken.

B) Ich bin sehr fleißig und genau.

C) Ich lerne langsam, kann mir dann aber die Dinge sehr gut merken.

18. Wie ist Deine Beziehung zu Geld?

A) Ich gebe mein Geld relativ schnell aus. Sparsamkeit wird mir nicht nachgesagt.

B) Mir ist es wichtig Geld zu haben.

C) Ich bin ein sparsamer Mensch.

Auflösung:

Wenn Du jetzt alle Fragen beantwortet hast, kommen wir zur Auflösung:

Wer vorrangig A) angekreuzt hat, gehört dem Dosha Vata an. Wer in den meisten Fällen B) angekreuzt hat, ist ein Pitta Typ und wer sich in C)-Antworten am häufigsten wiedergefunden hat, gehört zum Dosha Kapha.

Selbstverständlich treten auch Mischformen der Konstitutionstypen auf. Wer jetzt mehr über seinen Dosha-Typ herausfinden möchte, der kann auf den verlinkten Seiten genau nachlesen, was der jeweilige Typ für Merkmale hat:

Lese hier mehr zu Vata

Lese hier mehr zu Pitta

Lese hier mehr zu Kapha

Einen Ayurveda Urlaub ganz nach Deinem persönlichen Dosha ausgerichtet

Wenn Du gerne einmal eine Ayurveda Kur machen möchtest, dann schau doch gerne auf unsere Angebote. Wir haben für jeden Konstitutionstypen die passende Reise im Gepäck. Viel Spaß beim Durchstöbern!

Nikki's Nest
Indien – Südwest-Indien / Kerala – Trivandrum
Klassische Ayurvedakur
7 Nächte, Doppelzimmer, Vollpension
Heritance Ayurveda Maha Gedara
Sri Lanka – Westküste Sri Lanka – Beruwela
Klassische Ayurvedakur (1 Pers.) + Begleitperson ohne Kur
6 Nächte, Suite, Vollpension
Surya Lanka Ayurveda Beach Resort
Sri Lanka – Südküste Sri Lanka – Matara-Talalla
Ayurvedakur - Panchakarma Intensiv
7 Nächte, Doppelzimmer, Vollpension
Lanka Princess Ayurveda Hotel
Sri Lanka – Westküste Sri Lanka – Beruwela
Ayurveda Wellness Pur
7 Nächte, Einzelzimmer, All-Inclusive
Fit Reisen bei Instagram
Sitemap