Fit Reisen Group stellt organisatorische Weichen für die Zukunft: Fit Reisen und kurz-mal-weg.de bündeln Kompetenzen

Zum PDF >>  Zum Bildmaterial >>

Frankfurt, 26. Juni 2020. Die Fit Reisen Group hat den Corona bedingten Lockdown genutzt, um sich organisatorisch neu aufzustellen. Im Mittelpunkt stehen dabei die Schwesterunternehmen Fit Reisen, Europas führender Veranstalter für Wellness- und Gesundheitsreisen, sowie das Kurzreisen-Onlineportal kurz-mal-weg.de (KMW), die zukünftig ihre Ressourcen noch stärker bündeln. Die Touristik-Gruppe möchte dadurch Synergien in verschiedenen Unternehmensbereichen schaffen und Skaleneffekte nutzen. So werden die Bereiche Einkauf und Produktmanagement zukünftig in Frankfurt am Main angesiedelt sein.

„Wir bündeln die Kompetenzen beider Marken und schaffen durch schlanke Prozesse sowie kürzere Kommunikationswege die Basis für weiteres Wachstum“, erklärt Fit Reisen Group-Geschäftsführer Jan Seifried.

„Wir haben aktuell viele spannende Projekte in der Pipeline, so auch den in wenigen Wochen stattfindenden und von unseren Hotelpartnern freudig erwarteten Launch unseres neuen Extranets. Hier warten viele neue Features sowie eine intuitive und benutzerfreundliche Oberfläche auf die Hotels. Die Bündelung von Know-how ermöglicht es uns, dass wir uns noch stärker auf solche Großprojekte sowie auf eine erfolgreiche Vermarktung der Hotelpartner fokussieren können“, ergänzt KMW-Geschäftsführer Stephan Kloss.

Die Fit Reisen Group baut im Rahmen der Neuaufstellung den Firmensitz in Frankfurt am Main aus. Teile des KMW-Standorts in Leipzig werden dafür in die Main-Metropole verlegt und dort ausgebaut. Gunnar Asmussen, Geschäftsführer von KMW erklärt: „Bereiche von KMW wie das Produktmanagement werden wir zukünftig im Frankfurter Group-Büro ansiedeln. Das Büro in Leipzig bleibt für unsere Online Marketing- und IT-Team weiterhin bestehen – die Stadt hat sich gerade als Entwicklerstandort deutlich bewährt und wir finden hier ideale Bedingungen vor, um unsere hoch gesteckten Ziele zu verfolgen.“