Deal der Woche: Relax-Aufenthalt in Thailand mit Fit Reisen

Zum Bildmaterial mit Pressetext-PDF>>

Frankfurt, 18. Juli 2022. In Khanom, im südöstlichen Thailand, befindet sich das Aava Resort and Spa****. Es liegt an dem rund neun Kilometer langem Nadan Beach direkt am Meer. Durch den Einfluss des finnischen Hotelgründers Atte Savisalo vereint das Resort gekonnt skandinavische Architektur mit thailändischen Aspekten. Die traditionellen Treatments im „Aava Spa“ zielen auf das ganzheitliche Wohlbefinden ab.   Yoga, angeleitet von professionellen Yogis, Tai Chi, Pilates oder Thai Boxen stärken die körperliche Fitness. Ein Highlight der Region und Wahrzeichen von Khanom sind die rosafarbenen Delfine.

Der aktuelle Deal der Woche von Fit Reisen ist das ProgrammThailändische Erholung mit Teilnahme an unter anderem Yoga, Pranayama-Atemübungen, Tai Chi sowie Kajakfahrten und die Benutzung der Außenpools. Zusätzlich inkludiert sich entweder eine Ganztagestour zu den pinken Delfinen sowie nach Khanom oder der Transfer ab/bis Flughafen Surat Thani. Im Buchungszeitraum ab dem 18. Juli und einem Reisezeitraum bis zum 19. Dezember 2022 erhalten Gäste sechs Übernachtungen zum Preis von fünf Nächten. Das Package im Deluxe Bungalow mit Frühstück kostet ab 285 Euro pro Person. Der Deal der Woche ist buchbar in Reisebüros und auf www.fitreisen.de.

Thailändische Wellness-Auszeit

Das Aava Resort and Spa**** bietet mit dem „Aava Spa“ ein Refugium für Wellness und Erholung. Zum Einsatz kommen ausschließlich natürliche Zutaten, die Körper, Geist und Seele in Einklang bringen. Neben klassischen Anwendungen werden auch exklusive Treatments, wie die stimulierende „The Secret of Aava“-Massage oder die „Four Hands Massage“, angeboten. Body-Peelings und -Packungen, Aromabäder sowie Beauty-Behandlungen oder eine Vielzahl weiterer Verwöhn-Programme stehen ebenfalls zur Verfügung. Im „Aalto Restaurant“ werden regionale Produkte verarbeitet. Die Gerichte sind von asiatischen und europäischen Einflüssen inspiriert. In der „Aalto Pizzeria and Bakery“ serviert der italienische Küchenchef eine originale Italo-Küche. Beim Schnorcheln, Kajak fahren oder auf Trekking-Touren lernen Gäste die Natur Thailands kennen. Ausflüge in den „Khao Sok Nationalpark“ oder nach Khanom sowie Bootstouren zu den pinken Delfinen sind vor Ort buchbar. Das Hotel liegt rund 100 Kilometer vom Flughafen Surat Thani entfernt. Koh Samui wird nach einer 45-minütigen Fahrt mit der Fähre erreicht.

Weitere Informationen zum Reiseangebot unter www.fitreisen.de/aava-resort.

Über aktuelle Einreisebestimmungen und Hinweise informiert die Website des Auswärtigen Amtes sowie Fit Reisen unter www.fitreisen.de/corona-reisen-laender.