Nachhaltige Geschenkideen zu jedem Anlass

Lesezeit: 10 Minuten

Du möchtest jemanden eine Freude machen oder Danke sagen und schon sitzt Du da und grübelst, mit welchem Geschenk Du Deine Liebsten erfreuen kannst. Wir helfen Dir mit unseren nachhaltigen Geschenkideen. Damit erschaffst Du ein individuelles Geschenk und Du tust gleichzeitig etwas für Deinen ökologischen Fußabdruck. Ob zum Geburtstag, Valentinstag, Hochzeitstag, Weihnachten oder zu jedem anderen Anlass, ein nachhaltiges Geschenk ist eine großartige Idee für alle, die etwas Gutes für die Umwelt tun wollen.

Wenn Du auf der Suche nach einer alternativeren Geschenkidee bist, dann bist Du hier genau richtig. Wir haben für Dich die besten nachhaltigen Geschenkideen für Männer und Frauen zusammengestellt, die Du ganz einfach nachmachen darfst.

Geschenk in Zeitungspapier eingewickelt

Bevor es aber losgeht, möchten wir Dir noch ein paar Tipps mit auf dem Weg geben:

Versuche auf Verpackungsmüll wie Geschenkpapier oder Plastikfolie zu verzichten, um Deine Geschenke möglichst nachhaltig zu verpacken. Wickle Dein Geschenk doch einfach in Zeitungspapier ein oder verwende Keksdosen oder Einmachgläser, um Deine Geschenke hübsch für die Übergabe zu machen.

Wichtig ist auch, wenn Du etwas kaufst, dass Du den Kassenbon aufbewahrst, so hat der Beschenkte noch die Möglichkeit, bei Nichtgefallen sein Geschenk umzutauschen.

Inhaltsverzeichnis

Zeit schenken und Erinnerungen schaffen

Wissen weitergeben: Nachhaltiger Strickkurs bei dir zu Hause

Nachhaltige Geschenkidee Männer: Einweckgläschen mit Leckereien füllen

Reparaturset, so wird aus Alt Neu – Nachhaltige Geschenkidee für Männer

Nachhaltige Geschenkidee Frauen: Kosmetik Geschenkkorb

„Blumen“ schenken mal anders – Nachhaltige Geschenkidee für Frauen

Spenden an eine gemeinnützige Organisation

Upcycling: Kerzen aus altem Wachs selber herstellen

„Jar of good thoughts“ – Ein Glas voller Erinnerungen

Nachhaltige Geschenkidee DIY: Steine mit bunten Motiven bemalen

Umweltfreundlich Päckchen und Grußkarten verschicken

Nachhaltige Geschenkidee Weihnachten: “Schrottwichteln”

Last Minute Geschenke – Weihnachten

Zeit schenken und Erinnerungen schaffen

Zeit verschenken als nachhaltige Geschenkidee für Männer und Frauen

Unsere Zeit ist ein kostbares Gut und das lässt sich auch wunderbar verschenken. Gemeinsame Zeit hält nachhaltig und Erinnerungen zu schaffen, ist doch eins der schönsten Geschenke. Wie wäre ein von Dir ausgerichtetes Candle-Light-Dinner anstatt Essen zugehen? Dann kann man die ganze Nacht durchquatschen und ist anschließend schon in seinem gemütlichen Zuhause.

Oder anstatt ein Buch zu verschenken, schnappst Du Dir Dein Lieblingsbuch und liest daraus vor und verschenkst damit Deine Zeit. Gerade ältere Menschen, deren Augen nicht mehr so gut sind, freuen sich enorm darüber, wenn ihnen vorgelesen wird. Aber auch Dein Partner oder Deine beste Freundin werden entzückt sein, wenn voller Gefühl die Zeilen aus Deinem Mund kommen. Außerdem hast Du dann die Möglichkeit, über den Inhalt zu sprechen und zu diskutieren.

Deine Zeit ist doch das wertvollste Geschenk und bildet damit die wohl tollste nachhaltige Geschenkidee zum Geburtstag sowie jedem anderen Anlass.

Wissen weitergeben: Nachhaltiger Strickkurs bei dir zu Hause

Stricken als nachhaltige Geschenkidee

Omis alten Geschenkideen erleben heutzutage wieder Hochkonjunktur und sind voll im Trend. Ran ans Wollknäuel und los gehts. Sollen es ein Paar Socken sein oder doch lieber ein schöner warmer Strickpulli? Das entscheidest Du, denn Deiner Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Und wer möchte nicht ein Unikat tragen, das von einem guten Freund oder dem Partner selbst gemacht wurde?

Noch schöner und nachhaltiger wird es, wenn Du Deinem Beschenkten das Stricken, Nähen oder Häkeln gleich beibringst. Dann ist der andere direkt gerüstet, um in Zukunft die eigenen Kleidungsstücke wieder zuflicken oder gar selber herzustellen. Damit landet so schnell kein Kleidungsstück mehr im Müll und Du sorgst dafür, dass die Welt ein Stückchen besser wird. Deine beste Freundin freut sich bestimmt sehr darüber, es ist aber auch eine tolle nachhaltige Geschenkidee für Männer oder zu Weihnachten, wenn es draußen kalt wird und wir uns in warme Kleidung hüllen.

Gib einem Mann einen Fisch und Du ernährst ihn für einen Tag. Lehre einen Mann zu fischen und Du ernährst ihn für sein Leben.

Konfuzius 

Wie wäre es also mit einem selbst gebastelten Gutschein für einen Strickkurs bei Dir? So könnt Ihr gemeinsam wertvolle Zeit miteinander verbringen. Sucht gemeinsam die Wolle aus und stellt euer Lieblingsstück her.

Nachhaltige Geschenkidee Männer: Einweckgläschen mit Leckereien füllen

Einweckgläschen mit Leckereien füllen als nachhaltige Geschenkidee für Männer

Einmachen oder Einkochen erfreuen sich wieder großer Beliebtheit. Dabei muss es nicht immer nur Marmelade sein. Viele, viele Sorten von Gemüse und Obst können eingelegt und zubereitet werden. Eingelegtes Essen hält sich lange und ist nicht auf eine Kühlung, also Strom angewiesen. Somit eignet sich das Einweckgläschen gefüllt mit Leckereien perfekt als nachhaltiges Geschenk. Fülle das Lieblingsgericht Deiner Lieben ab und schenke damit Liebe, die durch den Magen geht.

Damit es aber so richtig nachhaltig vonstattengeht, darfst Du ein paar Dinge zusätzlich beachten:

Kaufe regional und saisonal. Verzichte wenn möglich auf Fleisch und achte darauf, dass die Lebensmittel biologischer Herkunft sind. Gucke, dass die Produkte plastikfrei eingepackt sind und schon beim Weg zum Supermarkt, kannst Du auf das Rad steigen, die öffentlichen Verkehrsmittel nutzen oder zu Fuß zum Einkaufen gehen, dass hilft dabei, Emissionen zu reduzieren und schont die Umwelt.

Reparaturset, so wird aus Alt Neu – Nachhaltige Geschenkidee für Männer

Altes Werkzeug aufwerten und ein Reparaturset zusammenstellen als Geschenkidee

Schluss mit Wegwerfen! Du bist es leid, dass einige Sachen, die eigentlich noch gut erhalten sind, direkt in die Tonne wandern? Dann stell doch einfach ein kleines Reparaturset zusammen und sorge so dafür, dass aus Alt Neu gemacht wird. So schonst Du die Umwelt und machst einen Menschen besonders glücklich.

Um den Nachhaltigkeitsgedanken dabei weiterzuverfolgen, ist die Herausforderung, nicht alles neu zu kaufen. Schau doch mal bei Deinen Eltern oder Großeltern nach, oft liegen die nützlichen Werkzeuge in doppelter oder dreifacher Ausführung im Keller. So kannst Du die alten Sachen wiederverwerten und das Werkzeug kommt wieder in Benutzung.

Dir sind beim Zusammenstellen keine Grenzen gesetzt. Wer aber ein paar Ideen braucht, kann sich hier orientieren. Wir haben uns überlegt, dass Folgendes auf jeden Fall sehr nützlich sein könnte:

  • Nadel und Faden
  • Sekundenkleber
  • Gaffa
  • Schraubenzieher
  • Schrauben
  • Hammer
  • Nägel

Nachhaltige Geschenkidee Frauen: Kosmetik Geschenkkorb

Nachhaltiger Kosmetik Geschenkkorb als Geschenkidee für Frauen

Wie wäre es mit einem nachhaltigen Geschenkkorb, der nur nachhaltige Produkte enthält. Kosmetika sind ein schönes Geschenk zu jedem Anlass, doch meistens sind sie umwickelt von einem Haufen Plastik. Das ist alles andere als nachhaltig. Aber es gibt natürlich auch eine plastikfreie Alternative. Du bekommst Shampoos oder Duschgel als Seifenblock in einer Papierverpackung gekauft. Das ist bestimmt zwar erst mal eine Umstellung, aber die Umwelt wird es Dir danken. In jeder gut sortieren Drogerie wirst Du dazu fündig werden.

Wer jetzt noch mal eine Schippe obendrauf legen will, der kann Shampoo zum Beispiel auch selber machen. Dann weißt Du, dass nur natürliche Inhaltsstoffe drin sind und sagst Adé zu Mikroplastik.

Weitere Ideen haben wir Dir mit Hilfe des Videos gezeigt, darin hast du bereits gelernt wie Du auf Müll im Bad komplett verzichten kannst. Auf sehr sympathische Art und Weise wird einem hier Zero Waste beigebracht. Dabei wird Dir aufgezeigt, auf welche Produkte Du in Zukunft verzichten könntest und es gibt Dir gleichzeitig viele nachhaltige Geschenkideen, was in Deinen Geschenkkorb noch alles Platz finden könnte. Von Zahnbürste bis Rasierer, ist für alles eine nachhaltige Alternative vorhanden, die Du nur entdecken musst.

 „Blumen“ schenken mal anders – Nachhaltige Geschenkidee für Frauen

Pflanzen Ableger oder Stecklinge als nachhaltige Geschenkidee

Die meisten haben eine schöne Zimmerpflanze zu Hause und daraus kannst Du ein nachhaltiges Geschenk machen, welches sich auch gut für den Valentinstag eignet. Viele Pflanzen lassen sich ganz einfach vermehren und Du kannst daraus ganz leicht ein Geschenk kreieren. Beachte aber, dass dies ein Präsent ist, dass im Voraus geplant werden muss. Die Pflanzen benötigen einige Zeit, um anzuwachsen und somit brauchst Du ein wenig mehr Vorbereitungszeit.

So funktioniert‘s:

Du kannst von der ausgewählten Pflanze vorsichtig mit einem Messer einen Steckling abtrennen und diesen in ein Glas mit Wasser stellen. Nach ein paar Wochen schlägt die Pflanze Wurzeln und Du kannst sie in einen schönen Topf pflanzen.

Eine weitere Art nachhaltig „Blumen“ zu schenken, sind Ableger. Ableger entstehen ganz natürlich bei größeren Pflanzen. Sie sind sozusagen die Kinder Deiner Zimmerpflanze. Diese kannst Du vorsichtig ausbuddeln und in einen neuen Topf setzen.

Kleiner Tipp: Als Blumentop eignen sich alte Konservengläser, die Du anmalen und bunt gestalten kannst.

Spenden an eine gemeinnützige Organisation

An eine gemeinnützige Organisation spenden

Viele Organisationen, die Großartiges in dieser Welt bewirken, verdienen es, unterstützt zu werden. Spenden ist eine super Alternative zum Geschenkekaufen. Dabei bewirkst Du, dass das Geld vernünftig verwendet wird.

Schau doch einfach, welche gemeinnützige Organisation zu Deinem Gegenüber passt und spende in seinem/ihrem Namen. Auch wenn es darauf nicht ankommen sollte, bekommst Du meistens einen Nachweis über die Spende, der oftmals sogar sehr schön gestaltet ist. Diesen kannst Du wunderbar verschenken. Alternativ kannst Du auch ein „Zertifikat“ selbst mit Zettel und bunten Stiften erstellen und so noch eine liebe persönliche Botschaft dazu schreiben. Damit sorgst Du mit Deiner nachhaltigen Geschenkidee dafür, dass die Welt ein Stückchen besser wird.

Upcycling: Kerzen aus altem Wachs selber herstellen

Kerzen zaubern ein romantisches Licht in jedes Zimmer und gehören zu einem gemütlichen Zuhause doch irgendwie dazu. Oft bleiben aber große Wachsreste über, die dann achtlos in den Müll geschmissen werden. Das hat jetzt ein Ende, denn Du bekommst jetzt eine tolle nachhaltige Geschenkidee, wie Du daraus ganz einfach neue Kerzen herstellen. Upcycling wird hier leicht gemacht.

Alles was Du brauchst, sind kleine Gläser (z. B. Trinkgläser), in die das Wachs gegossen wird, alte Kerzenreste und Dochte. Die Dochte können aus Baumwollfaden selbst hergestellt oder auch zugekauft werden.

So funktioniert‘s:

Stelle eine alte Konservendose oder Konservenglas in ein Wasserbad und befülle den Behälter mit den Wachsresten. Durch das Erhitzen schmilzt das Wachs und kann dann vorsichtig in das Gläschen gegossen werden, indem du zuvor den Docht befestigt hast. Jetzt noch ein wenig Geduld während das Wachs nachhärtet und schon hast Du Deine erste eigene Kerze hergestellt.

Kleiner Tipp: Wenn Du verschiedenfarbiges Wachs hast, kannst Du die Wachsschichten auch nacheinander aufgießen und somit eine bunte geschichtete Kerze herstellen.

„Jar of good thoughts“ – Ein Glas voller Erinnerungen

Jar of good thoughts als nachhaltige Geschenkidee

Ein schönes und sehr simple herzustellendes Geschenk ist ein „Jar of good thoughts“, übersetzt ein Glas mit guten Gedanken. Hierfür benötigst Du einzig ein schönes wiederverschließbares Glas, dass Du ganz nach Deinen Vorstellungen gestalten darfst. Sinn dabei ist, dass der Beschenkte dieses Glas mit kleinen Zetteln füllen darf, auf denen schöne Erinnerungen niedergeschrieben sind und somit sich Erinnerungen bewahren darf. Das konserviert die Zeit auf eine sehr nachhaltige Art und Weise. Schreibe dazu noch eine kleine Anleitung und et voilà hast Du eine der bedachtesten und nachhaltigste Geschenkidee ganz einfach umgesetzt.

So funktioniert‘s:

Der Besitzer des „Jar of good thoughts“ hat die Aufgabe, alles, was er Schönes erlebt, so klein oder so groß wie die Dinge auch sein mögen, auf kleine Zettel zuschreiben und dann diese zu falten und in das Gläschen zu packen. Bestimme Du einen Zeitraum, wie lange die Person das machen soll. Zum Beispiel für das neue Lebensjahr, also von Geburtstag zu Geburtstag. Oder das erste Jahr der Ehe kann so festgehalten werden. Nach Ablauf der Zeit wird das Gläschen geöffnet und alle gesammelten Erinnerungen können noch einmal in Gedanken erlebt werden. So bleiben die schönen Dinge im Kopf und geraten nie wieder in Vergessenheit. Ein „Jar of good thoughts“ ist ein sehr beliebtes und nachhaltiges Geschenk zur Hochzeit, zum Valentinstag oder zum Geburtstag.

Nachhaltige Geschenkidee DIY: Steine mit bunten Motiven bemalen

Steine mit bunten Motiven bemalen als alternative Geschenkidee

Sie liegen auf der Straße und manchmal stolpern wir sogar über sie. Dabei kannst Du mit wohlgeformten Steinen wunderbare nachhaltige Geschenke basteln. Sammel ein paar flache Steine zusammen und dann hol die Farben aus dem Schrank. Mit einem feinen Pinsel lassen sich die schönsten Motive darauf malen.

Sie eigenen sich perfekt als nachhaltige Deko für den Blumenkasten oder die Fensterbank. Noch persönlicher wird so ein bemalter Stein, indem Du eine kleine Botschaft auf die Rückseite schreibst. Es reicht dabei auch schon ein Wort wie „Gesundheit“ oder „Liebe“, um Dein Steinchen noch liebevoller zu gestalten.

Umweltfreundlich Päckchen und Grußkarten verschicken

Umweltfreundlich Briefe und Päckchen versenden

Wir bekommen jeden Tag gefühlt hunderte von E-Mails und in unserem Briefkasten trudeln nur Rechnungen oder Werbung ein. Da ist es doch wunderschön, wenn ein bunter Briefumschlag zwischen all der Post durchluschert. Aber all das Papier und die Emissionen, die beim Liefern entstehen, sind nicht gerade umweltfreundlich oder nachhaltig. Dabei ist eine persönliche Nachricht oder ein liebevoll gestaltetes Päckchen eine tolle Geschenkidee. Damit Du auch in Zukunft nicht darauf verzichten musst, haben wir für dich herausgefunden, wie Du deine Grußkarten oder Päckchen nachhaltig verschicken kannst.

Es gibt die Möglichkeit, „GOGREEN“-Aufkleber bei der Post zu kaufen. Die extra Marke im Wert von 5 Cent kann auf jeden Brief geklebt werden. Mit dem zusätzlichen Erlös investiert die Post in interne und externe Klimaschutzprojekt und will dadurch ihre anfallenden Emissionen ausgleichen. Die Marken gibt es im Bogen zu je 36 Stück. Für einen Brief zahlst Du 5 Cent obendrauf und für ein innerhalb Deutschlands verschicktes Päckchen würdest Du zwei Marken aufkleben. Natürlich steigert sich das je weiter entfernt der Ort und wie groß das Paket ist. Aber so kannst Du ohne schlechtes Gewissen ganz nachhaltig Deine Post verschicken.

Achte doch zusätzlich noch darauf, dass Du recyceltes Papier verwendest, dann bist Du mit Deinen Grußkarten und Päckchen auf der nachhaltigen und sicheren Seite.

Nachhaltige Geschenkidee Weihnachten: “Schrottwichteln”

Mann lachend mit vielen Geschenken auf dem Arm

Schrottwichteln ist gleich aus zwei Gründen eine top nachhaltige Geschenkidee zu Weihnachten, zum einen darfst Du bei Dir zu Hause mal so richtig ausmisten und zum anderen findest Du so ein Geschenk, dass nichts kostet und wieder verwertet wird. Spaß ist auf jeden Fall garantiert und beim Auspacken bleibt bestimmt kein Auge trocken.

Schrottwichteln funktioniert genauso wie normales Wichteln. Ihr kommt als Gruppe zusammen und alle Namen werden auf kleine Zettel geschrieben. Die Zettel werden dann durchmischt und jeder zieht einen Namen. Du beschenkst dann denjenigen, dessen Namen Du gezogen hast.

Cool ist, dass am Ende niemand enttäuscht sein wird, denn jeder erwartet ja im wahrsten Sinne des Wortes „Schrott“. Aber eventuell ist ja des einen Leid des anderen Freud. Auf jeden Fall ist Schrottwichteln eine nachhaltige Geschenkidee mit hohem Spaßfaktor.

Last Minute Geschenke – Weihnachten

Alle Jahre wieder steht Weihnachten ganz plötzlich vor der Tür und Dir fehlt noch das passende Geschenk. Wir möchten Dir dabei helfen, dass Du jetzt nicht in Stress oder Panik verfällst, denn mit diesen Geschenkideen zu Weihnachten bekommst Du auch noch auf die letzte Minute etwas gebastelt.

Du hast das letzte Mal als Kind etwas zu Weihnachten gebastelt? Dann wird es jetzt aber wieder höchste Zeit. Ob Magneten aus alten Kronkorken oder Geschirr mit altem Nagellackresten wieder in neuem Glanz erstrahlen lassen. All diese Upcycling Ideen findest Du in dem folgenden Video.

Viel Spaß beim selber machen und schenken.

Leave a reply

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Fit Reisen bei Instagram
Sitemap