Ayurveda Kliniken

Der beste Ort für Ihre Gesundheitsreise

Authentisches Ayurveda in der Kurklinik

Zwischen langen Arbeitstagen und Aufgaben im Haushalt werden das eigene Wohlbefinden und die Gesundheit oft vernachlässigt. Bei einem Aufenthalt in einer Ayurveda Klinik können Sie lernen, bewusster zu leben und mehr auf sich Acht zu geben. Gönnen Sie sich die nötige Auszeit und kommen Sie an schönen Naturorten in Deutschland und weltweit zur Ruhe.

Mit traditionellen ayurvedischen Anwendungen wie Massagen mit vitalisierenden Ölen, Wärmebehandlungen oder Stirnölgüssen können Sie förmlich spüren, wie der Ballast von Ihren Schultern fällt. Meditation und Yoga helfen Ihnen zudem, wieder zu sich selbst zu finden und auf die eigenen Bedürfnisse zu hören. Erfahrene Ayurveda-Spezialisten unterstützen Sie während Ihres gesamten Aufenthaltes im Ayurveda Kurhaus bei Ihrer Regeneration. Überdies erwarten Sie gesunde Kost und eine erstklassige Ausstattung in unseren ayurvedischen Kliniken.

Wie geben Ihnen nützliche Informationen und helfen Ihnen dabei, die für Sie perfekte Unterkunft zu wählen.

Ayurveda Unterkünfte mit medizinischem Fokus

Das können Sie von einer ayurvedischen Klinik erwarten

Da Geschmäcker verschieden sind, können Sie aus einer Vielzahl an ayurvedischen Kurkliniken auswählen mit individueller Ausstattung und Lage. Möchten Sie nicht weit reisen, dann entscheiden Sie sich für eine Kurklinik in Deutschland. An abwechslungsreichen Standorten umgeben von Wäldern und Wiesen oder in den Küstenregionen können Sie die reizvolle Kombination aus heimatlicher Natur und fernöstlicher Medizin erleben.

Soll es etwas exotischer sein und möchten Sie räumlichen Abstand zu Ihrem Alltag gewinnen, so bietet sich eine Ayurveda Klinik in Ländern wie Indien oder Sri Lanka an, wo Ihnen das tropische Klima, der Dschungel und die Palmenstrände eine sehr geeignete Atmosphäre bieten, um zu sich selbst zu finden. Darüber hinaus überzeugen die Ayurveda Kliniken in Indien und Sri Lanka auch durch ein hohes Maß an Authentizität. Die dort durchgeführten Kuren sind dichter an der ursprünglichen ayurvedischen Heillehre dran, sind stärker zertifiziert und verfügen über top geschultes Fachpersonal.

Doch auch außerhalb von Indien und Sri Lanka gibt es hervorragende ayurvedische Kurkliniken, die sich um ein exzellentes Maß an Qualität bemühen. Hier sind eigentlich fast immer in Indien und Sri Lanka ausgebildete Ayurvedaärzte mit ebenfalls dort ausgebildeten Therapeutenteams am Werk. In der Hotelbeschreibung bei Fit Reisen erfahren Sie genaue Details über Ärzte und Teams und können sich so für jede Ayurvedakurklinik ein genaues Bild machen. Auch fachliche Schwerpunkte und besondere ayurvedische Kompetenzen werden dort aufgeführt.

Die von uns angebotenen Ayurveda Kliniken unterliegen allesamt unseren hohen Qualitätsstandards und verfügen in der Regel über 3 bis 5 Sterne.

Ausstattung

Ein schön eingerichtetes Zimmer mit Himmelbett in einem der Ayurveda Hotels

Je nach gewählter Destination kann die Ausstattung Ihrer Ayurveda Klinik unterschiedlich ausfallen. In Ländern wie Indien oder Sri Lanka befinden sich Unterkünfte, die vor allem durch ihre traditionelle Ausstattung bestechen und Sie Ihre Kur in authentischer Atmosphäre erleben lassen. In Deutschland und Europa besteht zudem ein Fokus auf dem Wellnessaspekt. Daher verfügen die Unterkünfte hier meist über einen modernen Wellnessbereich mit Saunalandschaften, Dampfbädern und Pool. Die schön eingerichteten Zimmer und Suiten in Ihrer Klinik bieten neben Dusche, WC und Bad teilweise auch einen eigenen Balkon oder eine Terrasse. Beim Durchstöbern der Hotelbilder bekommen Sie sofort einen guten Eindruck von der Art der Unterkunft und können sich so eine kleine Urlaubsvorschau gönnen. Das Ayurveda-Zentrum sowie Therapieräume, Yoga-Halle und die Zimmer sind immer abgebildet.

Verpflegung

Verschiedene ayurvedische Gerichte.

Die Ernährung bildet einen grundlegenden Baustein einer erfolgreichen Ayurveda Kur und viele gesundheitliche Beschwerden finden ihre Ursache in der Ernährungsweise. Daher wird in den ayurvedischen Kurkliniken sichergestellt, dass stets gesunde Kost aus unbehandelten, qualitativ hochwertigen Lebensmitteln angeboten wird. Das Essen wird auf Ihre jeweiligen Bedürfnisse und Ihren Behandlungsplan abgestimmt, um Ihren Körper bei der Entgiftung von innen heraus zu unterstützen. Die traditionelle ayurvedische Küche mit heilsamen Kräutern und Gewürzen eignet sich bestens für Personen mit Lebensmittelunverträglichkeiten oder Gewichtsproblemen.

Personal

Ein Ayurveda-Arzt beim Eingangsgespräch.

In unseren Ayurveda Kliniken werden Sie von ausgebildeten und erfahrenen Ayurveda-Ärzten und Therapeuten behandelt, die sich individuell auf Ihre Bedürfnisse einstellen. Diese durchlaufen eine mehrjährige Ausbildung und sind in Indien und Sri Lanka staatlich geprüft. In einem Eingangsgespräch mit Ihrem Ayurveda Arzt wird zunächst Ihr persönlicher Dosha-Typ bestimmt, um in einem nächsten Schritt einen genau auf Sie abgestimmten Behandlungsplan festzulegen. Dieser Plan kann während der Kur regelmäßig angepasst werden. Es ist jeder Zeit möglich, sich auch abseits der regelmäßigen Sprechzeiten bei Fragen an das Fachpersonal Ihrer Ayurveda Klinik zu wenden und diese werden sich bestmöglich um Ihre Bedürfnisse kümmern.

Ayurveda Anwendungen

Eine ayurvedische Rückenmassage.

Mit Hilfe vielseitiger ayurvedischer Anwendungen unterstützen Sie Ihre körperliche und geistige Gesundheit und gelangen zu mehr Wohlbefinden. Abhängig von Ihrem Gesundheitszustand und Ihren Lebensumständen können sich verschiedene Kurformen und Programme für Sie eignen, die meist mit täglichen Massagen, Ölanwendungen und bestimmter Ernährung einhergehen. Bei der traditionellen Panchakarma Kur geht es darum, den Körper in 3 Phasen vollständig zu entgiften und zu revitalisieren, während die Rasayana Kur einen verjüngenden Effekt erzielt. Auch Fasten- bzw. Abnehmkuren sowie Wellness Ayurveda Kuren sind in einer ayurvedischen Kurklinik möglich.

Alle Ayurveda Unterkünfte mit medizinischem Fokus auf einen Blick

Traumhafte Reiseziele für eine Ayurveda Klinik in Asien

Blick auf den Taj Mahal.

Indien

Wo ließe sich eine ayurvedische Kur besser erleben als im Ursprungsland Indien? Weit weg von den Problemen des Alltags können Sie sich hier umgeben von einer exotischen Natur auf sich und Ihre Bedürfnisse konzentrieren. Spazieren Sie entlang tropischer Palmenstrände in Regionen wie Kerala, besuchen Sie einen der vielen bunten hinduistischen Tempel und finden Sie so zurück zur verlorenen Lebensfreude. Ein großer Pluspunkt der indischen Kurkliniken ist ihre Authentizität. In Indien ist Ayurveda nämlich ein offizieller Teil des Gesundheitssystems. Die Ausbildung zum Ayurveda-Arzt ist gesetzlich geregelt und sieht ein 5½-jähriges Hochschulstudium mit anschließendem einjährigem Praktikum vor. Die Kureinrichtungen in Indien sind meist traditionell gehalten und bieten eine ganzheitliche Ayurveda Erfahrung, die Sie so schnell nicht vergessen werden.

Sri Lanka

Sri Lanka

Faszinierende Tempelanlagen, weitläufige Flusslandschaften und malerische Tropenstrände erwarten Sie, wenn Sie sich für eine ayurvedische Kurklinik auf Sri Lanka entscheiden. Hier können Sie bei Yoga und Meditation in sich gehen und lernen, auf sich selbst achtzugeben.

Durch die enge Verbindung zu Indien erleben sie auch auf Sri Lanka sehr authentische Ayurveda-Behandlungen. Auch hier absolvieren die Ärzte ein 5- bis 6-jähriges Studium und schließen die Ausbildung mit einem 1-bis 2-jährigen Praktikum ab. In vielen Familien wird die Lehre über Generationen weitergegeben.

Ayurvedische Kliniken in den schönsten Regionen Deutschlands

Bayern

Egal ob in den Tiefen des Bayerischen Waldes oder in schönen Kurorten wie Bad Kissingen – In einer ayurvedischen Kurklinik in Bayern können Sie sich einmal voll auf die eigenen Bedürfnisse konzentrieren. Die heilende Kraft der Natur wird dabei helfen, die Selbstheilungskräfte Ihres Körpers zu aktivieren und die eigene Regeneration anzustoßen. Bei Wanderungen entlang kristallklarer Seen, über blühende Blumenwiesen und duftende Wälder können Sie Ihren Alltagsstress und Ihre Sorgen vergessen und Ihr inneres Gleichgewicht wiederherstellen.

Sauerland

NRW

Bei einer Ayurveda Kur in NRW können Sie im Einklang mit der Natur zur Ruhe kommen und neue Energie tanken. Kombinieren Sie einen Besuch zahlreicher Thermalbäder und Luftkurorte im Rothaargebirge und Teutoburger Wald mit ayurvedischen Behandlungen und Anwendungen in Ihrer Ayurveda Kurklinik und finden Sie zurück zu Ihrer inneren Mitte. Die Natur der Region bietet zudem Möglichkeiten für abwechslungsreiche Wanderungen. Lassen Sie sich verzaubern von dem violetten Meer der Heideblüte im Sauerland und Entdecken Sie das Ruhrgebiet auf dem Ruhrtalweg von einer anderen Seite.

FAQ – Weitere Informationen zu Ayurveda Kliniken

Welches ist die beste Ayurveda Kurklinik?

Die für Sie perfekte ayurvedische Kurklinik ist eine, die Ihren Wünschen und Ansprüchen bestmöglich gerecht wird. Mit Hilfe unserer Suchoptionen können Sie die für Sie passende Klinik in puncto Ausstattung, Preisklasse, Lage, Verpflegung etc. finden. Details zu den Ayurvedaärzten und Therapeuten sowie zu den medizinischen Schwerpunkten finden Sie in der Hotelbeschreibung.


Für wen bietet sich ein Aufenthalt in einer Ayurveda Klinik an?

Wenn Sie gesundheitliche Beschwerden haben oder allgemein etwas für die Gesundheit tun wollen, dann ist eine Ayurveda Kur genau das Richtige für Sie. Eine Kur bietet sich für alle Altersgruppen und Männer und Frauen gleichermaßen an, da die Behandlungen jeweils auf die individuellen Bedürfnisse angepasst werden.


Wie lange sollte meine Kur in der ayurvedischen Klinik sein?

Das ist abhängig von der auf Sie abgestimmten Kurform, die Ihre Ayurveda-Ärzte festlegen sowie von Ihren eigenen Wünschen und Zielen. Eine Wellness Ayurveda Kur kann schon bei einem Kurzurlaub von 2-3 Nächten für ausreichend Entspannung sorgen. Für eine Rasayana Kur hingegen sollten Sie mindestens 7 Nächte einplanen und eine Panchakarma oder Fasten Kur ist ab 12 Nächten möglich. Bei einem noch längeren Aufenthalt von bis zu 4 Wochen können Sie noch nachhaltigere Wirkungen erzielen. Bitte bedenken Sie: Für komplexe medizinische Beschwerden sollten immer einige Wochen für die Ayurvedakur eingeplant werden. Hier lohnt es sich auch, bestimmte Indikationen vorab via Fit Reisen mit den Ayurvedaärzten abzuklären.


Was kostet eine Kur in einer ayurvedischen Kurklinik?

3 Nächte in einer unserer Ayurveda Unterkünfte in Indien können Sie bereits ab günstigen 185 € für 3 Übernachtungen im Doppelzimmer buchen. Doch auch in Deutschland finden Sie preiswerte Angebote. 2 Nächte in Bad Kissingen, bei denen Sie Ayurveda ein wenig kennenlernen können, erhalten sie bereits ab 295 €.


Wie kann ich bei Buchen eines Ayurveda Kuraufenthaltes sparen?

Nutzen Sie unsere attraktiven Frühbucherrabatte, so können Sie bei der Buchung einiges sparen. Auch bieten wir immer wieder Last-Minute-Deals und Rabattaktionen, über die Sie sich ein günstiges Schnäppchen sichern können.

Alle Ayurveda Unterkünfte mit medizinischem Fokus