Belgien

Lassen Sie sich im Land der süßen Versuchungen verführen

Entdecken Sie das Ursprungsland des Spa

„Diamond’s are a girls best friend“ sang schon Marilyn Monroe. Was das mit Belgien zu tun hat? So einiges, denn die belgische Stadt Antwerpen ist die Hauptstadt der Diamanten. Als wichtigster Handelsort der funkelnden Steine, zieht sie Besucher aus aller Welt nach Belgien. Die kleinen Juwelen sind aber nicht die einzigen Sterne, die das kleine oft unterschätzte Land zu bieten hat.

Aus dem an die Niederlande, Luxemburg, Frankreich und Deutschland grenzenden Land stammt die eine oder andere Persönlichkeit. Audrey Hepburn kennt fast jeder aus „Breakfast at Tiffany’s“ – dass die Schönheit aus Belgien stammt, weiß hingegen nahezu niemand. Auch bekannt ist Georges Prosper Remi, der den Künstlernamen Hergé trägt. Von ihm stammen die abenteuerlichen Comics rund um Tim & Struppi. Comicliebhaber wissen es: auch Lucky Luke und die Schlümpfe haben ihren Anfang in den Grenzen Belgiens gefunden.

Neben der ausgeprägten Comiclandschaft hat Belgien selbst auch eine landschaftliche Vielfalt zu bieten. In Flandern genießen Sie das Meeresrauschen der etwa 70 Kilometerlangen Nordseeküste. Die belgischen Ardennen sorgen für höhenreiche Abwechslung. Hier finden sich zahlreiche Erhöhungen und sogar ein kleines Skigebiet ist zwischen den Bergen zu finden – perfekt für eine aktive Auszeit von der Hektik des Alltags.

Was wissen Sie nun? Vieles über Belgien, aber wenig über Wellness, Entspannung und Auszeiten dort. Das wollen wir natürlich ändern, denn Beautybehandlungen haben hier eine ganz andere Bedeutung. Spa ist eine Stadt in Belgien. Hier wurde im 18.Jahrhundert die erste Spa-Landschaft La Redoute eröffnet. Seitdem wird der Begriff auch für Wellnesshäuser außerhalb von Belgiens verwendet. Lassen Sie sich in den Ursprungsorten von Entspannung und Wohlbefinden verwöhnen und genießen Sie die vitalisierende Wirkung der Behandlungen.

Genuss erfahren Sie außerhalb der Spa-Zentren auch in den feinsten Spezialitätengeschäften. Belgien ist bekannt für seine kulinarischen Besonderheiten. Am Flughafen Brüssels wird die meiste Schokolade weltweit verkauft. 1912 wurde die Praline in Belgien erfunden und erfährt seit Jahren als süße Versuchung einen besonderen Ruf. Flanieren Sie durch die Straßen und stöbern Sie in unterschiedlichen Pralinengeschäften – Sie eignen sich bei passendem Transport auch zu einem hervorragenden Mitbringsel. So können Sie Erinnerungen an Ihren Urlaub noch lange greifen.

Sind auch Sie hungrig auf Urlaub geworden? Stöbern Sie in unseren Angeboten und entdecken Sie traumhafte Reisen in das Land der Schokolade, des Spas und der Diamanten!

 

Ihre Experten

Gerne helfen wir Ihnen persönlich weiter: 069 40588588

Schreiben Sie uns eine E-Mail: info@fitreisen.de

Entdecken Sie unsere beliebtesten Angebote in Belgien