Erfahrungsbericht: Abnehmen mit dem New York Body Plan von David Kirsch


Meinen erfolgreichsten Abnehmversuch startete ich im August 2007. Ich hatte vorher nie wirklich ernsthaft versucht abzunehmen, weil ich kein Durchhaltevermögen habe, viel zu wenig diszipliniert bin und einfach zu gerne esse. Über gut 1/2 Jahr hatte ich kontinuierlich zugenommen und wegen meiner Faulheit auch noch Muskeln abgebaut. Ich habe mich nicht mehr wohl gefühlt und konnte mich auch nicht mehr ansehen.

Eine Freundin (Fitnesstrainerin) brachte mich auf den New York Body Plan von David Kirsch. Dabei macht man jeden Tag Sport und nimmt in den ersten 14 Tagen ausschließlich eiweißhaltige Nahrung zu sich. Danach wird schrittweise gelockert, außerdem ist eine Schlemmermahlzeit pro Woche erlaubt.

Am schlimmsten waren die ersten beiden Tage wegen der krassen Ernährungsumstellung, aber dann ging es jeden Tag besser und bereits nach 5 Tagen sah ich erste Ergebnisse. Mir war in erster Linie die Optik wichtig, nicht das Gewicht auf der Waage. Am schwersten war es immer, wenn ich irgendwo eingeladen war. Ich habe mir zwar mein eigenes Essen (beim Grillen kein Problem) mitgebracht, aber die Akzeptanz des Umfeldes war ein Problem. Und natürlich die Vorbereitung der 5 Mahlzeiten pro Tag, sehr aufwändig neben der Arbeit!

Am Anfang haben mir Nudeln und Süßigkeiten am meisten gefehlt, aber bereits nach 14 Tagen, haben mir diese Speisen schon nicht mehr geschmeckt. Da ich nicht wusste, was alles auf mich zukommt und ich sehr schnell Ergebnisse gesehen habe und wusste, die schlimmste Zeit hat bald ein Ende, konnte ich es auch durchhalten. Unterstützt hat mich dabei meine Freundin. Nach der ganzen, schrittweisen Lockerung des Ernährungs- und Sportplans, fing ich aber irgendwann auch wieder an, „verbotene“ Lebensmittel zu essen und nach 8 Monaten schmeckten mir auch meine Nudeln wieder.

Von Dauer ist das tolle Ergebnis (Muskelaufbau & Fettverlust) nur, wenn man danach seine Ernährung konsequent umstellt. Für mich ist Essen Lebensqualität, daher wollte ich nicht so viel verzichten. Ich kann diese Variante aber jedem empfehlen, der relativ rasch abnehmen und fit werden will – z.B. für die Hochzeit oder den Urlaub – oder für alle, die mehr konsequenter sind als ich und ihre Ernährung auch wirklich umstellen.

Fitness Reisen von FIT >>

Abnehmen und Fasten >>

Ihnen hat der Artikel gefallen? Dann freuen wir uns über eine Bewertung:
Erfahrungsbericht: Abnehmen mit dem New York Body Plan von David Kirsch
:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
3,75 von 5 Punkten, basierend auf 8 Bewertungen.
Loading...

Schlagwörter: , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Copy This Password *

* Type Or Paste Password Here *