Wellness in Italien

Wohlfühlen mit besonderem Touch

Entdecken Sie unsere beliebtesten Wellnesshotels in Italien

Wellness in Italien

Schon die alten Römer waren Könige des Wellness – in ihren Thermalbädern und Saunaanlagen verstanden sie es, die Seele baumeln zu lassen. Das können Sie auch, und zwar mit allen Annehmlichkeiten, die die heutige Zeit zu bieten hat.

Kein Wunder, schließlich sprudeln die alten Thermalquellen immer noch und bieten das natürlichste Wellness-Programm! Ihr Wasser und ihre Dämpfe sind heilsam und lassen den Stress des Alltags schnell vergessen. Dabei hilft auch eine Fango-Packung: der Heilschlamm hat seinen Ursprung in Italien, wo das Thermalwasser über Lehm und Ton fließt und so die Grundlage für die beliebten Schlamm-Anwendungen bildet. Spüren Sie, wie die Wärme in die Tiefen der Muskulatur eindringt und den Körper nach und nach völlig entspannen lässt.

Wellness in Italien bedeutet aber nicht nur Thermalbäder und Fango, sondern ein Rundum-Wohlfühl-Programm am Mittelmeer. Es warten Dampfbäder, Whirlpools und eine Vielzahl von Massagen auf Sie. Egal, ob Energie-Gesichtsmassage am Gardasee oder Fußreflexzonenmassage in der Toskana, Italien hat viel zu bieten.

Und das auch außerhalb des Spas: Mit Leihfahrrädern oder Nordic-Walking-Stöcken lässt sich prima die Umgebung erkunden. Fühlen Sie den Wind in Ihren Haaren, während Wander- und Spazierwege Sie durch die mediterrane Natur, über sanfte Hügel und vorbei an Seen oder Felsküsten führen.

Begeben Sie sich mit Fit Reisen auf eine wunderbare Reise nach Italien, ins Heimatland der Wellness!

Stellen Sie sich Ihren persönlichen Wunschurlaub zusammen