Anti-Stress

Evolutionär ist Stress sehr sinnvoll: Herzfrequenz und Blutdruck steigen, die Muskeln spannen sich an, die Sinne schärfen sich und der Mensch ist bereit, auf eine gefährliche Situation mit Kampf oder Flucht zu reagieren. Auch in unserer modernen Welt ist Stress allgegenwärtig, ob durch Leistungsdruck, Zeitnot oder wachsende private Erwartungen. Für eine kurze Dauer kann das positive Auswirkungen haben und uns zu Höchstleistungen animieren. Hält der Stress jedoch an und kann sich der Körper nicht wieder beruhigen, entstehen ernsthafte Gesundheitsrisiken. Dauerstress kann sowohl körperliche als auch psychische Symptome auslösen. Infektionen, Migräne, Herz- und Kreislaufprobleme oder Depressionen sind nur wenige Beispiele für durch Stress verursachte gesundheitliche Probleme. Es ist wichtig, Warnsignale zu erkennen und etwas zu unternehmen, ehe Körper und Geist unter der Belastung nachgeben. Körperliche Bewegung, psychologische Aspekte oder das richtige Selbstmanagement können helfen, Stress abzubauen und die Lebensqualität wieder zu steigern.



Transzendentale Meditation bei Stress, Depressionen und Burnout

R. und S. Nidich, C. Elder und F. Moriarty führten eine Studie zur Wirksamkeit von Transzendentaler Meditation bei psychischen Belastungen wie Stress, Depression und Burnout durch. Das Sample bestand aus 40 Sekundarlehrern und Mitarbeitern der Bennington School in Vermont, einer therapeutischen Schule für Kinder mit Verhaltensauffälligkeiten. Die Probanden wurden randomisiert in eine Warteliste- und eine […]

Meditation reduziert Stress

Die Carnegie Mellon University und die University of Pittsburgh untersuchten Meditation hinsichtlich ihrer stressabbauenden Eigenschaft, indem sie die Aktivität der Amygdala beobachteten. Der Teil des Limbischen Systems spielt eine entscheidende Rolle unter anderem bei emotionalen Bewertungen und Stressverarbeitung. Die Forscher konnten anhand eines Samples aus 130 erwachsenen Probanden beweisen, dass Stress über die Dauer von […]

Yoga zum Stressabbau

Die Hiroshima Universität führte eine Fall-Kontroll-Studie durch, um Yoga als Mittel der Stressbewältigung zu untersuchen. 90 Angestellte einer Schule nahmen dazu an einem Stress-Management-Programm mit integrierter Yoga-Sitzung teil, in das psychologische Aufklärung und Beratung über Stressbewältigung, Yoga-Theorien und die kognitiven Strukturen nach der indischen Philosophie ebenso wie die Praxis von Asanas, Pranayama und Entspannung inkludiert […]