Hunguest Hotel Helios

Erholung & Heilkuren am Hévízer Thermalsee

Erholen am Heilsee in Bad Hévíz im Hunguest Hotel Helios

Heilschlammanwendung im Hunguest Hotel Helios

Ungarn ist vielerorts wegen seiner Thermalwasserquellen bekannt, und auch der Heilstollen in Tapolca wird gerne besucht.

Etwas ganz Besonderes ist der Heilsee bei Bad Hévéz, der eine schöne und lange Geschichte erzählen kann. So hat nach einer Legende eine Amme dafür gebetet, dass ein gelähmtes Kind mit dem Wasser und dem Schlamm der Heilquelle von seinen Leiden erlöst werden solle. Nach der Behandlung des Kindes wurde es komplett gesund, es wurde der spätere oströmische Kaiser Flavius Theodosius. Dieser hat dann im Jahr 391 das Christentum zur staatlichen Religion in seinem Reich erklärt.

Der See von Hévíz wird seitdem von dieser Quelle gespeist. Er hat Wasser aus verschiedenen Tiefen der Erde. Aus der Quelle strömen pro Sekunde 410 Liter 40° heißes Wasser in den See. Die Temperatur des Sees bleibt einheitlich gleich angenehm warm, weil sich die verschiedenen Wasserströme miteinander vermischen und eine 2 Meter dicke Dunstglocke über dem Wasserspiegel gegen die Verdunstung arbeitet.

Das Wasser des Heilsee als Quelle der Gesundheit

Hunguest Hotel Helios - Haus Benjamin

Umgeben von Wäldern in einem Naturschutzgebiet liegt der See von Hévíz in einem Naherholungsgebiet. Auch im Winter bietet der See und die Region deshalb ein abwechslungsreiches und interessantes Freizeitprogramm an.

Hier können Urlauber immer Ruhe und Erholung finden. Während dieser kalten Jahreszeit kann der See immer noch Temperaturen zwischen 24-26° aufweisen. Das Wasser bleibt durch den ständigen Austausch der Wasserquelle sauber, deshalb ist auch die Luft in der Umgebung des Sees rein und allergenarm.

Die beste Voraussetzung für einen erholsamen Aufenthalt im Sommer und im Winter ist ein Bad in diesem Heilsee. Der Torfgrund am Boden des Sees enthält mineralstoffreichen Schlamm mit viel Radium, das schmerzlindernd bei rheumatischen Erkrankungen wirkt.

Rundherum sind historische Denkmäler vorhanden, wie die Denkmalkirche aus der Zeit der Arpaden.

Das Hunguest Hotel Helios in Bad Hévíz

Doktorfisch Behanddlung im Hunguest Hotel Helios

Das Hunguest Hotel Helios in Bad Hévíz liegt inmitten des 45.000 qm großen Naturparks, nur 400 Meter von diesem Heilsee entfernt. Das Hunguest Hotel besteht aus zwei Häusern, den Kurzentren Anna und Benjamin. Die beiden Häuser sind durch einen Bademantelgang miteinander verbunden. Beide sind voll klimatisiert und verfügen über 150 Zimmer im Hotel Anna und über 48 Zimmer im Hotel Benjamin.

Die Mahlzeiten und die Anwendungen werden im Hotel Anna eingenommen und durchgeführt. Wie wäre es mit einem Aufenthalt in einem dieser Hotels zu einer Säure-Basen-Kur oder einer Detox-Kur?

Die Hotelküche bietet eine spezielle Diätberatung an und bereitet Diät- und Reduktionskost, vegetarische, glutenfreie oder laktosefreie Speisen zu. Darüber hinaus können noch die zahlreichen, im Wellnesszentrum angebotenen Anwendungen und Wellnessmöglichkeiten, genutzt werden.

Das Therapiezentrum für die medizinischen Anwendungen ist für die gesundheitliche Behandlung von Beschwerden bestens eingerichtet.

Diese Artikel könnten sich auch interessieren:

Unsere besten Hunguest Hotels in Ungarn

Finden Sie Ihr passendes Hunguest Hotel in Ungarn