Wellness in Bad Wörishofen

Wellnesshotels in malerischer Natur

Vom Charme der Tradition

Sie träumen von warmen Sprudelbädern, Spaziergängen in der Natur und einem Frühstück für Genießer? Dann verbringen Sie Ihre Auszeit bei Wellness in Bad Wörishofen, dem international bekannten Heilbad.

In dem malerischen Städtchen wirkte einst Sebastian Kneipp. Bis heute ist Bad Wörishofen dank seiner Lage in den Voralpen und wundervoller Wellnessangebote ein beliebtes Ziel für Erholungssuchende. Tauchen Sie ein in eine Welt des Wohlfühlens, erleben Sie die kulinarische Tradition des Allgäus und schnuppern Sie an Rosen und Kräutern im Kurpark.


Entdecken Sie unsere besten Wellnesshotels in Bad Wörishofen

Was ein Wellnesshotel in Bad Wörishofen ausmacht

Im traditionellen Kurort Bad Wörishofen befinden sich wunderschöne Wellnesshotels, die mit exklusiven Wellnessangeboten auf das Wohl ihrer anspruchsvollen Gäste eingestellt sind. Erleben Sie einzigartige Gastfreundschaft mit Blick auf die Allgäuer Alpen. Ob 4-Sterne-Wellness Resort, Medical Wellness oder klassisches Kurhotel, hier finden Sie das ideale Ambiente für Ihre Regeneration.

Freuen Sie sich auf moderne Wellnessbereiche mit Sauna, Massagen, Dampfbad, Schwimmbad, Kneippbecken und Whirlpool. Mit einem breiten Angebot an Wellness Arrangements für Ihre Gesundheit und Schönheit steht man Ihnen zur Seite.

Hochwertig eingerichtete Zimmer und Suiten bieten Ihnen einen gemütlichen Ort des Rückzugs, während die Ausstattung von Lobby und Restaurant ebenfalls keine Wünsche offen lässt. Ein ansprechendes kulinarisches Angebot rundet Ihren Aufenthalt harmonisch ab, von reichhaltigen Frühstücksbuffets bis Allgäuer Schmankerln und gesunder Kneipp’scher Bio-Küche wird man Sie aufmerksam verwöhnen.

Nach beliebten Ausstattungsmerkmalen filtern

Die besten Wellnessanwendungen in Bad Wörishofen

Kneipp-Anwendungen

Wassertreten, Güsse, Bäder – im Mittelpunkt der traditionellen Kneipp-Anwendungen in Bad Wörishofen steht immer das Wasser. Bereits im 19. Jahrhundert wurde diese naturheilkundliche Behandlungsmethode, der man sich hier bis heute verschrieben hat, von Pfarrer Sebastian Kneipp begründet. Über 120 Anwendungsmöglichkeiten wie Waschungen, Auflagen, Bäder und Heublumensack wirken bei einer Vielzahl von Beschwerden im Bereich Gelenke, Kreislauf, Migräne oder Atemwege. Manche Wellnesshotels bieten auch ergänzende Beratung zu den traditionellen Ernährungs- und Bewegungsempfehlungen.

Wellness mit Fasten

Wellness mit Fasten zu verbinden, ist eine wunderbare und zeitgemäße Idee, um auch im Spa Urlaub Ihren Zielen näherzukommen. Mit speziellen Angeboten und einem Mix aus Ernährung und Bewegung steht man Ihnen in Bad Wörishofen professionell zur Seite, damit Sie neue Kraft und Energie tanken können. Bei Kochkursen und Ernährungsberatung erhalten Sie Tipps und Motivation und erlangen im Anschluss an Ihre Fastenkur das Know-how der gesunden Ernährung. Wanderungen, Fitness, Sauna und eine Runde im Pool ergänzen Ihr Programm.

Stellen Sie sich Ihren Spa Urlaub in Bad Wörishofen selbst zusammen

      

 

 

 

 

                        

Die top 3 Sehenswürdigkeiten bei einer Wellnessreise nach Bad Wörishofen

Kneippmuseum

An einem historischen Platz im Kloster der Dominikanerinnen befindet sich das Kneippmuseum Bad Wörishofen. Eindrucksvoll wird hier das Leben und Wirken des berühmten Pfarrers anhand von mehr als 2.000 Ausstellungsstücken dokumentiert. Erfahren Sie alles über den Alltag Sebastian Kneipps, seine ersten Erfolge als Wasserdoktor und die fünf Elemente seiner Gesundheitslehre, die heute aktueller denn je sind.

Kloster der Dominikanerinnen

Besonders schön ist es bei einem Spaziergang durch Bad Wörishofen das ehrwürdige Kloster der Dominikanerinnen zu besichtigen. Es stammt aus dem 17. Jahrhundert und ist bekannt für seine einzigartigen Fresken, die barocke Kirche und die Marienkapelle mit der berühmten Schwarzen Madonna. Bis heute wirken hier Ordensschwestern und schaffen einen Raum, in dem die Lehren des Pfarrers Kneipp zu Anwendung gelangen.

Kurpark

Die Seele baumeln lassen und Ruhe finden, das können Sie im herrlichen Kurpark von Bad Wörishofen. Lassen Sie sich vom Duft der Rosen betören, besuchen Sie die Ziervogelvolieren und erleben Sie die Pflanzenheilkunde Kneipps im Heilkräutergarten. Bescheren Sie Ihren Kindern ein besonderes Lauferlebnis am Barfußweg und haben Sie Spaß im Bach und am Sandstrand.

Die besten In- und Outdoor-Aktivitäten in Bad Wörishofen

Besuch der Therme

Sie mögen warmes Wasser und möchten gerne wissen, wie sich Römer-Saunen, Felsenduschen und toskanische Fußbecken anfühlen?

Dann besuchen Sie die Therme Bad Wörishofen, die durch ihre einzigartige Architektur und staatlich anerkanntes Heilwasser begeistert. Neben vielen Angeboten für Wellness und Sauna können Sie im Thermensee, in der Meditationsgrotte und den zarten Nebelduschen wunderbar entspannen.

Radwandern

Entdecken Sie die Gegend um Bad Wörishofen auf zwei Rädern: Ob sportlich mit Mountainbike oder entspannt in der Landschaft, die Region ist ideal für Radwanderungen. Unternehmen Sie eine Radtour auf verkehrsarmen Wegen durch Bad Wörishofen und das zauberhafte Allgäu. Als besonderes Erlebnis gilt der Kneipp-Radweg bei dem Sie auf den Spuren des Pfarrers nach Memmingen radeln und mit der Bahn zurückfahren können. Ein besonderes Angebot stellen auch die von der Kurverwaltung regelmäßig von April bis Ende Oktober angebotenen geführten Radwanderungen dar.

      

 

 

 

 

                        

Alle Wellnesshotels von Bad Wörishofen auf einen Blick

FAQ - Unsere Tipps für Ihren perfekten Wellnessurlaub

Was ist die beste Reisezeit für einen Wellnessurlaub in Bad Wörishofen?

Eine Wellnessreise nach Bad Wörishofen ist zu jeder Jahreszeit ein erholsames und kurzweiliges Erlebnis. Dank seines umfangreichen Kulturangebots und der bezaubernden Landschaft bietet Bad Wörishofen vom Frühling bis zum Winter über ein attraktives Reiseziel.

Für wen bietet sich ein Wellnesshotel in Bad Wörishofen an?

Wellnessurlaub in Bad Wörishofen ist ein Genuss für alle, die gerne in wunderschöner Umgebung eine Auszeit für Körper und Seele genießen möchten. Dank ihrer Vielseitigkeit bieten die Wellnesshotels den idealen Rahmen für unterschiedliche Bedürfnisse vom Spa Urlaub mit den Kindern und Hund bis zum Fastenwochenende für Pärchen oder Alleinreisende.

Wie lange sollten die Wellnessferien in Bad Wörishofen sein?

Ein Wellnessurlaub in Bad Wörishofen lohnt sich schon für ein verlängertes Wochenende über 1 bis 4 Tage, aber auch ein längerer Urlaub bietet Erholung der Extraklasse. Egal, ob Sie sich für ein Wochenende zu zweit, einen Wellnesskurzurlaub über 1 bis 3 Tage entscheiden oder lieber Ihren zweiwöchigen Familienurlaub in einer Wellness Oase verbringen möchten, die breite Palette an Wellnesspaketen lässt Sie aus einem vielseitigen Angebot wählen.

Was kostet ein Wellness Kurzurlaub in Bad Wörishofen?

Ihr Spa Hotel in Bad Wörishofen können Sie bereits ab 153 € für einen dreitägigen Verwöhnurlaub buchen. Stellen Sie sich Ihren Aufenthalt im Hotel Ihrer Wahl nach Ihren Preisvorstellung mithilfe des Reisebausteine-Systems günstig zusammen oder lassen Sie sich per Telefon beraten.

Wie kann ich bei der Buchung meiner Wellnessreise sparen?

Achten Sie auf unsere Wellness Deals, Frühbucherrabatte und Last Minute Angebote für einen preisgünstigen Urlaub in einem Wellnesshotel, der Ihnen in allerbester Erinnerung bleiben wird. Sie können sich den Urlaub nach Ihrer persönlichen Preisvorstellung mithilfe unseres „Reisebausteine“-Systems ganz einfach individuell zusammenstellen und buchen oder Sie lassen sich persönlich von uns beraten. Eine Übernachtung kann ab ungefähr 40€/Person gebucht werden.

Worauf muss ich bei der Wahl eines geeigneten Spa Hotels achten?

Informieren Sie sich vor der Buchung über die verschiedenen Wellnessangebote Ihres Hotels und die möglichen Aktivitäten in der näheren Umgebung. So finden Sie Ihr ideales Kurhotel in Bad Wörishofen, in dem Ihre Wünsche für eine perfekte Auszeit in Erfüllung gehen.

Jetzt passenden Wellnessurlaub in Bad Wörishofen zusammenstellen


Diese Reiseziele & Reisethemen könnten Ihnen auch gefallen: