Kvarner Bucht Urlaub

Die beliebte kroatische Ferienregion Kvarner Bucht liegt im Nordosten der Adria, eingebettet in hohe Gebirgszüge, die ein spektakuläres Panorama eröffnen und sie vor starkem Wind schützen. Dadurch herrscht das ganze Jahr über angenehm mildes Klima, das die üppige Flora und Fauna begünstigt. Die Kvarner Bucht vereint zahlreiche Aspekte und schafft so ein wahres Urlaubsparadies: wunderschöne Strände, mediterrane Städte und waldreiche Gebirgszüge laden ein, hier eine einzigartige Zeit zu verbringen. Erleben Sie Ihren Kvarner Bucht Urlaub inmitten mediterranen Flairs.

Pittoreske Hafenstädte

Entlang der Küste finden sich einige malerische Hafenstädte, wie Opatija, Cirkvenica und Novi Vinodolski. Die „Perle des Tourismus“ Opatija liegt im Norden der Bucht und gilt bereits seit der Belle Époque als eines der beliebtesten Seebäder der Region. Seit jeher sorgen hier edle Feinschmeckerrestaurants, schmucke Parkanlagen und traditionelle Wellness-Tempel für ein luxuriöses Ambiente. Außerdem finden Kulturliebhaber diverse Sehenswürdigkeiten, die auf die lange Geschichte der Stadt zurückgehen. Bei einem Bummel entlang der Uferpromenade Lungomare vor der Kulisse des glitzernden Meeres kommen Sie am Wahrzeichen der Stadt, dem „Gruß an das Meer“, vorbei. Dabei handelt es sich um eine Bronzefigur, die ein Mädchen mit einer Möwe in der Hand darstellt, die im Begriff ist, loszufliegen.

Natürliches Entspannungszentrum

Badeurlauber haben hinsichtlich der Strände die Qual der Wahl: in der Kvarner Bucht wechseln sich Kieselstrände mit Sandstränden ab, dazwischen ragen Klippen in die Höhe. Überall gibt es diverse Möglichkeiten, Wassersport, wie Tauchen oder Surfen, zu betreiben. Besonders beliebt sind Segeltörns oder Kajak- und Bootstouren zu den nahegelegenen Inseln Pag, Cres, Rab und Male. Zwischen duftenden Pinienwäldern und dichten Olivenhainen finden sich hier atemberaubende Lagunen, die zum Träumen einladen. Aufgrund ihrer geringen Größe und gut ausgewiesenen Wanderwegen, lassen sich die Inseln weitestgehend zu Fuß erkunden. Natur hautnah gibt es im Nationalpark Risnjak inmitten von Buchen- und Kiefernwäldern, blühenden Wiesen und grandiosen Karstformationen. Die tierische Artenvielfalt begeistert: hier leben Braunbären, Luchse, Wildschweine und über 500 verschiedene Schmetterlingsarten.

Wellness hat in der Kvarner Bucht eine über hundertjährige Tradition. Schon früh wurde die wohltuende Wirkung von Meerwasseranwendungen entdeckt, wodurch sich mit der Zeit die Thalasso-Kuren hier etablierten. Mittlerweile hat sich die Region zum Zentrum der Entschleunigung entwickelt: Neben Aromaanwendungen und Hydromassagen werden Schlammpackungen, Algen- und Sandbehandlungen angeboten. Außerdem verfügen die örtlichen Spas über Bio-Saunas und Dampfgrotten – Tiefenentspannung ist hier inklusive.

Genüsse aus zwei kulinarischen Richtungen

Die Küche der Kvarner Bucht erhält ihren einzigartigen Geschmack durch die perfekte Mischung aus mediterranen Einflüssen und deftigem Zutun aus dem Landesinneren Kroatiens. Im Mittelmeerraum glänzt die Adria mit dem saubersten Wasser überhaupt – daher sind die Meeresfrüchte hier besonders lecker. In hübschen Küstenrestaurants werden fangfrischer Fisch, Muscheln und Schalentiere mit Olivenöl und frischen Kräutern zubereitet serviert. Im Hinterland der Kvarner Bucht stehen herzhafte Schmorgerichte mit viel Fleisch vom Wildschwein, Rind oder Lamm auf der Speisekarte. Dazu schmecken regionale Weine aus Anbaugebieten, die zu den ältesten der Welt gehören. Tipp: Probieren Sie den goldgelben Weiß-wein Malvazija und den süßen Desserttropfen Prosek.

Orte in der Region Kvarner Bucht