Entgiftungskur - Bei FIT Reisen zur Gesunderhaltung

Entgiftungskur

Für ein leichteres Körpergefühl

Entdecken Sie unsere beliebtesten Entgiftungskur-Angebote

Entgiftungskur im Urlaub - Abschalten und Entschlacken

Der Körper sammelt mit der Nahrung, durch die Luft und über den Hautkontakt viele Gifte an. Diese können ihm nach einiger Zeit Schaden zufügen und den gesunden Körper belasten. Eine Entgiftungskur ist daher eine gute Lösung, um Menschen mit Krankheiten wie Neurodermitis zu helfen, aber auch jedem anderen tut eine Entgiftungskur sehr gut.

Für eine Darmreinigung sorgen u. a. Obst und weitere gesunde Lebensmittel. Dadurch wird der Organismus zusätzlich entlastet und es entsteht allgemein ein aktiveres und lebendigeres Gefühl, sodass sich ein Gefühl einer höheren Leistungsfähigkeit einstellt.

Entgiftungskur - Mehr Vitalität und Power

Eine Entgiftungskur, die eine bessere Gesundheit, eine höhere Vitalität und eine generell bessere Verfassung mit sich bringen kann, kann auf unterschiedlichen Wegen durchgeführt werden.

Eine einfache Methode ist das Trinken von Pu Erh Tee, grünem Tee, Kräutertee oder einfach von viel stillem Wasser. Dies sollte man ohnehin regelmäßig tun, es ist eine sehr gute Methode, um den Körper regelmäßig zwischendurch von überschüssigen Giften zu befreien.

Insbesondere im Bereich von Ayurveda und der Kräuterheilkunde finden sich bestimmte Heilkräuter, die nicht nur als Tees, sondern auch in Tablettenform eine sehr gute entgiftende Wirkung zeigen. Nicht nur die Mariendistel, auch andere Mittel eignen sich ganz besonders gut zum Reinigen der Leber und vom Darm. Allerdings ist bei einer nicht gesunden Leber Vorsicht geboten. Im besten Fall sind diese Kräuter in Absprache mit einem Arzt einzunehmen.

Eine Ernährung nach Ayurveda ist zum Beispiel eine der vielen Möglichkeiten, um heilsam und nachhaltig auf den Körper einzuwirken und die Neuaufnahme von unnötigen Giften zu vermindern. Dabei ist es wichtig, dass bestimmte Uhrzeiten für die Nahrungsaufnahme eingehalten werden, dass ganz bestimmte Tees - je nach Dosha Typ - getrunken werden und der Körper viel gesundes Gemüse nach bestimmten Regeln angeboten bekommt.

Es bietet sich häufig an, eine Entgiftungskur mit einem Urlaub zu verbinden. So kann man sich in Ruhe auf das Entgiften konzentrieren und sich nebenbei im Kurhotel oder Fasten-Hotel verwöhnen lassen.

Entdecken Sie unsere beliebtesten Entgiftungskur-Hotels

Stellen Sie sich Ihre persönliche Fastenkur selbst zusammen