;

Top 2 Hotel in der Region Pfalz / Taunus Dieses Hotel ist die Nummer 2 unserer Beliebtheitskala für die Region Pfalz / Taunus. Die Beliebtheit richtet sich danach, wie häufig ein Hotel auf dieser Webseite aufgerufen, angefragt und gebucht wird.

Yoga Auszeit im idyllischen Seminar- und Waldhaus Hollermühle

Entspannen mit Yoga und Meditation im Naturpark Nassau

Die Retreats im idyllischen Waldhaus Hollermühle bieten ein umfassendes Wohlfühlprogramm für Körper und Geist. Daneben bleibt genug Zeit, um frische Luft zu schnappen und die Ruhe des Waldes zu genießen, mit netten Menschen zu plaudern, zu lesen, zu wandern und einfach die Seele baumeln zu lassen.

Beliebteste Ausstattungsmerkmale

  • Ruhige Lage
  • Bio-Küche
  • Im Grünen
  • Sauna
  • Glutenfreie Kost
  • Vegetarische Kost
  • Vegane Kost

Programme und Hotelaufenthalt mit Bestpreis Garantie

Yoga sanft-meditativ 27.1.-30.1.22 Bestseller Nr. 2 Garantierte Durchführung

ab 3 Nächten, Dreibettzimmer, Vollpension

380 €

  • Gesunde, abwechslungsreiche Vollverpflegung (gemäß Programm)
  • tägl. Yoga- und Wohlfühlprogramm (à 3,5 Std.)
  • Saunanachmittag

Mindestteilnehmerzahl: 6 Personen. Bei Nichterreichen der Teilnehmerzahl sieht der Veranstalter vor, die Reise bis 30 Tage vor Reisebeginn abzusagen.

4 Tage, um ganz bei sich selbst anzukommen. Sie üben Asanas (Körperübungen) von sanft bis aktivierend, Entspannungs- und Atemtechniken und Meditationen. Neben abwechslungsreichem Yoga (ca. 3,5 Stunden pro Tag) bleibt genug Zeit, um die Ruhe des Waldes zu genießen, für Gespräche mit netten Menschen und schöne Wanderungen, zum Lesen, Entspannen und Seele baumeln lassen. Gesundes Essen und ein Saunanachmittag runden das Programm ab. Das Retreat ist auch für Anfänger geeignet.

Beispielhafter Programmablauf

Tag 1: Check-In ab 15:30 Uhr, 17 Uhr Kennenlernrunde, Yoga, 19 Uhr Abendessen, 20:30 Uhr Einführung in die Meditation
Tag 2: 8:30 Uhr Smoothie-Time, 9 Uhr Nada-Yoga, 11 Uhr ayuverdisches Frühstück, 12:30 Uhr meditative Wanderung, 14:30 Uhr Mittagessen, 15:30 Uhr Saunanachmittag, 20:30 Uhr Abendsuppe, 21 Uhr Yoga-Nidra, der yogische Schlaf
Tag 3: 8:30 Uhr Smoothie-Time, 9 Uhr Morgenmeditation, Pranayama und Asanas, 11 Uhr Brunch, freie Zeit, 16:30 Uhr Yoga, 18:30 Uhr Abendessen, 20:30 Uhr Abendmeditation
Tag 4: 8:30 Uhr Smoothie-Time, 9 Uhr Morgenmeditation. Pranayama und Asanas, 11 Uhr Brunch, 13 Uhr Abschlussrunde, danach individuelle Abreise

  • Abgesichert als Pauschalreise mit Insolvenzschutz und Sicherungsschein
  • Mit Flex-Tarif kostenfrei umbuchbar und stornierbar bis 14 Tage vor Anreise
  • Alle Details siehe Flex-Tarif

Telefonischer Buchungscode: Y41P7

Hotelaufenthalt anpassen

Yoga sanft-meditativ 17.3.-20.3.22

ab 3 Nächten, Dreibettzimmer, Vollpension

380 €

  • Gesunde, abwechslungsreiche Vollverpflegung (gemäß Programm)
  • tägl. Yoga- und Wohlfühlprogramm (à 3,5 Std.)
  • Saunanachmittag

Mindestteilnehmerzahl: 6 Personen. Bei Nichterreichen der Teilnehmerzahl sieht der Veranstalter vor, die Reise bis 30 Tage vor Reisebeginn abzusagen. 

4 Tage, um ganz bei sich selbst anzukommen. Sie üben Asanas (Körperübungen) von sanft bis aktivierend, Entspannungs- und Atemtechniken und Meditationen. Neben abwechslungsreichem Yoga (ca. 3,5 Stunden pro Tag) bleibt genug Zeit, um die Ruhe des Waldes zu genießen, für Gespräche mit netten Menschen und schöne Wanderungen, zum Lesen, Entspannen und Seele baumeln lassen. Gesundes Essen und ein Saunanachmittag runden das Programm ab. Das Retreat ist auch für Anfänger geeignet.

Beispielhafter Programmablauf

Tag 1: Check-In ab 15:30 Uhr, 17 Uhr Kennenlernrunde, Yoga, 19 Uhr Abendessen, 20:30 Uhr Einführung in die Meditation
Tag 2: 8:30 Uhr Smoothie-Time, 9 Uhr Nada-Yoga, 11 Uhr ayuverdisches Frühstück, 12:30 Uhr meditative Wanderung, 14:30 Uhr Mittagessen, 15:30 Uhr Saunanachmittag, 20:30 Uhr Abendsuppe, 21 Uhr Yoga-Nidra, der yogische Schlaf
Tag 3: 8:30 Uhr Smoothie-Time, 9 Uhr Morgenmeditation, Pranayama und Asanas, 11 Uhr Brunch, freie Zeit, 16:30 Uhr Yoga, 18:30 Uhr Abendessen, 20:30 Uhr Abendmeditation
Tag 4: 8:30 Uhr Smoothie-Time, 9 Uhr Morgenmeditation. Pranayama und Asanas, 11 Uhr Brunch, 13 Uhr Abschlussrunde, danach individuelle Abreise

  • Abgesichert als Pauschalreise mit Insolvenzschutz und Sicherungsschein
  • Mit Flex-Tarif kostenfrei umbuchbar und stornierbar bis 14 Tage vor Anreise
  • Alle Details siehe Flex-Tarif

Telefonischer Buchungscode: Y41P9

Hotelaufenthalt anpassen

Yoga sanft-meditativ 26.5.-29.5.22

ab 3 Nächten, Dreibettzimmer, Vollpension

380 €

  • Gesunde, abwechslungsreiche Vollverpflegung (gemäß Programm)
  • tägl. Yoga- und Wohlfühlprogramm (à 3,5 Std.)
  • Saunanachmittag

Mindestteilnehmerzahl: 6 Personen. Bei Nichterreichen der Teilnehmerzahl sieht der Veranstalter vor, die Reise bis 30 Tage vor Reisebeginn abzusagen.

4 Tage, um ganz bei sich selbst anzukommen. Sie üben Asanas (Körperübungen) von sanft bis aktivierend, Entspannungs- und Atemtechniken und Meditationen. Neben abwechslungsreichem Yoga (ca. 3,5 Stunden pro Tag) bleibt genug Zeit, um die Ruhe des Waldes zu genießen, für Gespräche mit netten Menschen und schöne Wanderungen, zum Lesen, Entspannen und Seele baumeln lassen. Gesundes Essen und ein Saunanachmittag runden das Programm ab. Das Retreat ist auch für Anfänger geeignet.

Beispielhafter Programmablauf

Tag 1: Check-In ab 15:30 Uhr, 17 Uhr Kennenlernrunde, Yoga, 19 Uhr Abendessen, 20:30 Uhr Einführung in die Meditation
Tag 2: 8:30 Uhr Smoothie-Time, 9 Uhr Nada-Yoga, 11 Uhr ayuverdisches Frühstück, 12:30 Uhr meditative Wanderung, 14:30 Uhr Mittagessen, 15:30 Uhr Saunanachmittag, 20:30 Uhr Abendsuppe, 21 Uhr Yoga-Nidra, der yogische Schlaf
Tag 3: 8:30 Uhr Smoothie-Time, 9 Uhr Morgenmeditation, Pranayama und Asanas, 11 Uhr Brunch, freie Zeit, 16:30 Uhr Yoga, 18:30 Uhr Abendessen, 20:30 Uhr Abendmeditation
Tag 4: 8:30 Uhr Smoothie-Time, 9 Uhr Morgenmeditation. Pranayama und Asanas, 11 Uhr Brunch, 13 Uhr Abschlussrunde, danach individuelle Abreise

  • Abgesichert als Pauschalreise mit Insolvenzschutz und Sicherungsschein
  • Mit Flex-Tarif kostenfrei umbuchbar und stornierbar bis 14 Tage vor Anreise
  • Alle Details siehe Flex-Tarif

Telefonischer Buchungscode: Y41PA

Hotelaufenthalt anpassen

Yoga sanft-meditativ 16.6.-19.6.22

ab 3 Nächten, Dreibettzimmer, Vollpension

380 €

  • Gesunde, abwechslungsreiche Vollverpflegung (gemäß Programm)
  • tägl. Yoga- und Wohlfühlprogramm (à 3,5 Std.)
  • Saunanachmittag

Mindestteilnehmerzahl: 6 Personen. Bei Nichterreichen der Teilnehmerzahl sieht der Veranstalter vor, die Reise bis 30 Tage vor Reisebeginn abzusagen.

4 Tage, um ganz bei sich selbst anzukommen. Sie üben Asanas (Körperübungen) von sanft bis aktivierend, Entspannungs- und Atemtechniken und Meditationen. Neben abwechslungsreichem Yoga (ca. 3,5 Stunden pro Tag) bleibt genug Zeit, um die Ruhe des Waldes zu genießen, für Gespräche mit netten Menschen und schöne Wanderungen, zum Lesen, Entspannen und Seele baumeln lassen. Gesundes Essen und ein Saunanachmittag runden das Programm ab. Das Retreat ist auch für Anfänger geeignet.

Beispielhafter Programmablauf

Tag 1: Check-In ab 15:30 Uhr, 17 Uhr Kennenlernrunde, Yoga, 19 Uhr Abendessen, 20:30 Uhr Einführung in die Meditation
Tag 2: 8:30 Uhr Smoothie-Time, 9 Uhr Nada-Yoga, 11 Uhr ayuverdisches Frühstück, 12:30 Uhr meditative Wanderung, 14:30 Uhr Mittagessen, 15:30 Uhr Saunanachmittag, 20:30 Uhr Abendsuppe, 21 Uhr Yoga-Nidra, der yogische Schlaf
Tag 3: 8:30 Uhr Smoothie-Time, 9 Uhr Morgenmeditation, Pranayama und Asanas, 11 Uhr Brunch, freie Zeit, 16:30 Uhr Yoga, 18:30 Uhr Abendessen, 20:30 Uhr Abendmeditation
Tag 4: 8:30 Uhr Smoothie-Time, 9 Uhr Morgenmeditation. Pranayama und Asanas, 11 Uhr Brunch, 13 Uhr Abschlussrunde, danach individuelle Abreise

  • Abgesichert als Pauschalreise mit Insolvenzschutz und Sicherungsschein
  • Mit Flex-Tarif kostenfrei umbuchbar und stornierbar bis 14 Tage vor Anreise
  • Alle Details siehe Flex-Tarif

Telefonischer Buchungscode: Y41PB

Hotelaufenthalt anpassen

Yoga & Wandern 27.4.-1.5.22

ab 4 Nächten, Dreibettzimmer, Vollpension

500 €

  • Gesunde, abwechslungsreiche Vollverpflegung
  • 1x Saunanachmittag
  • 2x Wanderung (á 4-5 Std.)

Mindestteilnehmerzahl: 6 Personen. Bei Nichterreichen der Teilnehmerzahl sieht der Veranstalter vor, die Reise bis 30 Tage vor Reisebeginn abzusagen. 

Ausgeschlafen starten Sie mit einem frischen Smoothie und einer anschließenden Yoga- und Meditationseinheit in den Tag. Nach dem Brunch und einer kleinen Pause geht es mit einem Lunchpaket hinaus zum Wandern. Geplant sind zwei Wanderungen von ca. 5 Stunden (inkl. Picknickpause). Abends gibt es ein feines, warmes Abendessen mit gemütlichem Beisammensein. An einem Vormittag werden Sie in Meditation und Stille bleiben, am Nachmittag lädt die Sauna zur Entspannung ein. 

Beispielhafter Programmablauf

Tag 1: Anreise ab 15:30 Uhr, 17 Uhr Kennenlernrunde und Yoga, 19 Uhr Abendessen, 20 Uhr Spaziergang in Stille
Tag 2: 8:30 Uhr Smoothie-Time, 9 Uhr Meditation, Pranayama und Asanas, 11 Uhr Vitalbrunch, 13 Uhr Wanderung mit Picknickpause (4-5 Std.), 19 Uhr Abendessen
Tag 3: 8:30 Uhr Smoothie-Time, 9 Uhr Meditation, Pranayama und Asanas, 10:30 Uhr Ayurvedisches Frühstück, 11:30 Uhr Achtsamkeitswanderung (ca. 2 Std.), 14:30 Uhr Mittagessen, 15:30 Uhr Saunanachmittag, 20 Uhr Abendsuppe, 21 Uhr Yoga Nidra
Tag 4: 8:30 Uhr Smoothie-Time, 9 Uhr Meditation, Pranayama und Asanas, 11 Uhr Vitalbrunch, 13 Uhr Wanderung mit Picknickpause (4-5 Std.), 19 Uhr Abendessen
Tag 5: 8:30 Uhr Smoothie-Time, 9 Uhr Meditation, Pranayama und Asanas, 11 Uhr Vitalbrunch, 13 Uhr Abschlussrunde, danach individuelle Abreise

  • Abgesichert als Pauschalreise mit Insolvenzschutz und Sicherungsschein
  • Mit Flex-Tarif kostenfrei umbuchbar und stornierbar bis 14 Tage vor Anreise
  • Alle Details siehe Flex-Tarif

Telefonischer Buchungscode: Y41PD

Hotelaufenthalt anpassen

Yoga & Wandern 11.5.- 15.5.22

ab 4 Nächten, Dreibettzimmer, Vollpension

500 €

  • Gesunde, abwechslungsreiche Vollverpflegung
  • 1x Saunanachmittag
  • 2x Wanderung (á 4-5 Std.)

Mindestteilnehmerzahl: 6 Personen. Bei Nichterreichen der Teilnehmerzahl sieht der Veranstalter vor, die Reise bis 30 Tage vor Reisebeginn abzusagen.

Ausgeschlafen starten Sie mit einem frischen Smoothie und einer anschließenden Yoga- und Meditationseinheit in den Tag. Nach dem Brunch und einer kleinen Pause geht es mit einem Lunchpaket hinaus zum Wandern. Geplant sind zwei Wanderungen von ca. 5 Stunden (inkl. Picknickpause). Abends gibt es ein feines, warmes Abendessen mit gemütlichem Beisammensein. An einem Vormittag werden Sie in Meditation und Stille bleiben, am Nachmittag lädt die Sauna zur Entspannung ein.

Beispielhafter Programmablauf

Tag 1: Anreise ab 15:30 Uhr, 17 Uhr Kennenlernrunde und Yoga, 19 Uhr Abendessen, 20 Uhr Spaziergang in Stille
Tag 2: 8:30 Uhr Smoothie-Time, 9 Uhr Meditation, Pranayama und Asanas, 11 Uhr Vitalbrunch, 13 Uhr Wanderung mit Picknickpause (4-5 Std.), 19 Uhr Abendessen
Tag 3: 8:30 Uhr Smoothie-Time, 9 Uhr Meditation, Pranayama und Asanas, 10:30 Uhr Ayurvedisches Frühstück, 11:30 Uhr Achtsamkeitswanderung (ca. 2 Std.), 14:30 Uhr Mittagessen, 15:30 Uhr Saunanachmittag, 20 Uhr Abendsuppe, 21 Uhr Yoga Nidra
Tag 4: 8:30 Uhr Smoothie-Time, 9 Uhr Meditation, Pranayama und Asanas, 11 Uhr Vitalbrunch, 13 Uhr Wanderung mit Picknickpause (4-5 Std.), 19 Uhr Abendessen
Tag 5: 8:30 Uhr Smoothie-Time, 9 Uhr Meditation, Pranayama und Asanas, 11 Uhr Vitalbrunch, 13 Uhr Abschlussrunde, danach individuelle Abreise

  • Abgesichert als Pauschalreise mit Insolvenzschutz und Sicherungsschein
  • Mit Flex-Tarif kostenfrei umbuchbar und stornierbar bis 14 Tage vor Anreise
  • Alle Details siehe Flex-Tarif

Telefonischer Buchungscode: Y41PG

Hotelaufenthalt anpassen

Yoga & Detox 2.3.-6.3.22 Bestseller Nr. 1

ab 4 Nächten, Dreibettzimmer, Vollpension

500 €

  • Gesunde, abwechslungsreiche Vollverpflegung (gemäß Programm)
  • tägl. Yoga- und Wohlfühlprogramm (à 3,5 Std.)
  • 1x Saunanachmittag
  • 1x Leberwickel

Mindestteilnehmerzahl: 6 Personen. Bei Nichterreichen der Teilnehmerzahl sieht der Veranstalter vor, die Reise bis 30 Tage vor Reisebeginn abzusagen. 

Fünf Tage des Rückzugs mit sanften Yin- und aktivierenden Yang-Yoga Stunden, mit dem Fokus auf entgiftende und regenerierende Asanas (Körperübungen), reinigendes Pranayama (Atemübungen), Meditationen und Entspannungstechniken. Spezielle Tees und warme ayurvedische Getränke, gesunde Smoothies und vegane, glutenfreie Nahrung entsäuern den Körper - dabei werden Sie dennoch genussvoll schlemmen. Unterstützt wird die Entgiftung durch Leberwickel, Sauna und Bewegung an der frischen Waldluft. Der Selbstheilungsprozess wird aktiviert und neue Kraft auf körperlicher und mentaler Ebene geschöpft, für frische Energie und innere Gelassenheit. Daneben bleibt genug Zeit, um die Ruhe des Waldes zu genießen, für Gespräche mit netten Menschen und schöne Wanderungen, zum Lesen, Entspannen und Seele baumeln lassen.

Beispielhafter Programmablauf

Tag 1: Anreise ab 15:30 Uhr, 17 Uhr Kennenlernrunde und Yoga, 19 Uhr Abendessen, 20:30 Uhr Einführung in die Meditation, Schlummertrunk
Tag 2: 8:30 Uhr Kriya Yoga und Smoothie-Time, 9 Uhr Meditation, Pranayama und Asanas, 10:30 Uhr Ayurvedisches Frühstück, freie Zeit, 13:30 Uhr leichtes Mittagessen, Leberwickel, freie Zeit, 16 Uhr Yin Yoga, 17 Uhr Saunanachmittag, 20:30 Uhr Suppe, 21 Uhr Meditation, Schlummertrunk
Tag 3: 8 Uhr Kriya Yoga, 8:30 Uhr Pranayama und Morgenspaziergang, 9:30 Uhr Smoothie, 10 Uhr Meditation und Asanas, 11:30 Uhr Ayurvedisches Frühstück, freie Zeit, 14 Uhr leichtes Mittagessen, Leberwickel, freie Zeit, 17:30 Uhr Yoga Nidra, 19:30 Uhr Suppe, 20:30 Uhr Meditation
Tag 4: 8:30 Uhr Kriya Yoga, Smoothie-Time, 9 Uhr Meditation, Pranayama und Asanas, 10:30 Uhr Ayurvedisches Frühstück, freie Zeit, 13:30 Uhr leichtes Mittagessen, danach Leberwickel, freie Zeit, 16 Uhr Yin Yoga, 17 Uhr Saunanachmittag, 20:30 Uhr Suppe, 21 Uhr Meditation, Schlummertrunk
Tag 5: 8:30 Uhr Kriya Yoga, Smoothie-Time, 9 Uhr Meditation, Pranayama und Asanas, 11 Uhr Vitalbrunch, 12:30 Uhr Abschlussrunde, danach individuelle Abreise

  • Abgesichert als Pauschalreise mit Insolvenzschutz und Sicherungsschein
  • Mit Flex-Tarif kostenfrei umbuchbar und stornierbar bis 14 Tage vor Anreise
  • Alle Details siehe Flex-Tarif

Telefonischer Buchungscode: Y41PJ

Hotelaufenthalt anpassen

Yoga & Detox Osterwoche 10.4.-16.4.22

ab 6 Nächten, Dreibettzimmer, Vollpension

640 €

  • Gesunde, abwechslungsreiche Vollverpflegung (gemäß Programm)
  • tägl. Yoga- und Wohlfühlprogramm (à 3,5 Std.)
  • 1x Saunanachmittag
  • 1x Leberwickel

Mindestteilnehmerzahl: 6 Personen. Bei Nichterreichen der Teilnehmerzahl sieht der Veranstalter vor, die Reise bis 30 Tage vor Reisebeginn abzusagen.

Tage des Rückzugs mit sanften Yin- und aktivierenden Yang-Yoga Stunden, mit dem Fokus auf entgiftende und regenerierende Asanas (Körperübungen), reinigendes Pranayama (Atemübungen), Meditationen und Entspannungstechniken. Spezielle Tees und warme ayurvedische Getränke, gesunde Smoothies und vegane, glutenfreie Nahrung entsäuern den Körper - dabei werden Sie dennoch genussvoll schlemmen. Unterstützt wird die Entgiftung durch Leberwickel, Sauna und Bewegung an der frischen Waldluft. Der Selbstheilungsprozess wird aktiviert und neue Kraft auf körperlicher und mentaler Ebene geschöpft, für frische Energie und innere Gelassenheit. Daneben bleibt genug Zeit, um die Ruhe des Waldes zu genießen, für Gespräche mit netten Menschen und schöne Wanderungen, zum Lesen, Entspannen und Seele baumeln lassen.

Beispielhafter Programmablauf

Tag 1: Anreise ab 15:30 Uhr, 17 Uhr Kennenlernrunde und Yoga, 19 Uhr Abendessen, 20:30 Uhr Einführung in die Meditation, Schlummertrunk
Tag 2: 8:15 Uhr Kriya Yoga, Smoothie-Time, 8:45 Uhr Meditation, Pranayama und Asanas, 10:30 Uhr Ayurvedisches Frühstück, freie Zeit, 13:30 Uhr Mittagessen, Leberwickel, freie Zeit, 17:30 Uhr sanfte Yogaeinheit, 19:30 Uhr Basensuppe, 20:30 Uhr Abendmeditation, Schlummertrunk
Tag 3: 8:15 Uhr Kriya Yoga, Smoothie-Time, 8:45 Uhr Meditation, Pranayama und Asanas, 10:30 Uhr Ayurvedisches Frühstück, 11:30 Uhr meditative Wanderung, 14 Uhr Mittagessen, 15:30 Uhr Saunanachmittag, 20:30 Uhr Basensuppe
Tag 4: 8:15 Uhr Kriya Yoga, Smoothie-Time, 8:45 Uhr Meditation, Pranayama und Asanas, 10:30 Uhr Ayurvedisches Frühstück, Leberwickel, freie Zeit, 13:30 Uhr Mittagessen, freie Zeit, 19:30 Uhr Basensuppe, 20:30 Uhr Abendmeditation, Schlummertrunk
Tag 5 (Schweigetag): 8:15 Uhr Kriya Yoga, Smoothie-Time, 8:45 Uhr Meditation, Pranayama und Asanas, 10:30 Uhr Ayurvedisches Frühstück, freie Zeit, 13:30 Uhr Mittagessen, Leberwickel, freie Zeit, 17:30 Uhr Yoga, 19:30 Uhr Basensuppe, 20:30 Uhr Yoga Nidra, Schlummertrunk
Tag 6: 8:15 Uhr Kriya Yoga, Smoothie-Time, 8:45 Uhr Meditation, Pranayama und Asanas, 10:30 Uhr Ayurvedisches Frühstück, freie Zeit, 14 Uhr leichtes Mittagessen, 15:30 Uhr Saunanachmittag, 20:30 Uhr Basensuppe
Tag 7: 8:15 Uhr Kriya Yoga, Smoothie-Time, 8:45 Uhr Meditation, Pranayama und Asanas, 11 Uhr Vitalbrunch, 12:30 Uhr Abschlussrunde, danach individuelle Abreise

  • Mit Flex-Tarif kostenfrei umbuchbar und stornierbar bis 14 Tage vor Anreise
  • Alle Details siehe Flex-Tarif

Telefonischer Buchungscode: Y41PK

Hotelaufenthalt anpassen

Urlaub genießen – auch während der Corona-Zeit

Unsere Hotelpartner und wir tun alles dafür, unseren Gästen auch in der Corona-Zeit einen maximal erholsamen Urlaub zu ermöglichen. Auf der folgenden Seite finden Sie aktuelle Hinweise zu aktuellen Corona-Regelungen in Deutschland. Zudem haben Sie die Möglichkeit unseren Flex-Tarif zu buchen, sodass Sie bis zu 14 Tage vor Anreise kostenlos umbuchen und stornieren können.

Zusätzlich zu den allgemeinen Hinweisen für Deutschland gelten im Yoga Auszeit im idyllischen Seminar- und Waldhaus Hollermühle folgende Bestimmungen:
(Stand 7.1.22) Im Haus gilt die 2G plus Regel (tagesaktueller Schnelltest). Es dürfen max. 10 Personen zusammenkommen.

Yoga Auszeit im idyllischen Seminar- und Waldhaus Hollermühle im Detail

Lage & Umgebung

Im Taunus, jeweils zwei km von Holzhausen an der Haide und der Gemeinde Rettert entfernt liegt die Hollermühle auf knapp 400m Höhe. Über das 20.000 qm große Grundstück fließt mal gemächlich, mal wild, der Hasenbach, der auch die Teiche speist. Am Wasser, zwischen Bäumen, auf den Wiesen oder der großen Sonnenterrasse finden sich viele lauschige Plätze zum Entspannen. Überall kann man Tiere beobachten und hören. Manchmal springen Rehe mit ihren Kitzen über die Wiesen und die Rehböcke bellen aus der Ferne, das Hauskäuzchen ruft am Abend und Greifvögel schweben über das Hasenbachtal. Bei warmen Temperaturen gibt es die Möglichkeit in dem kühlen Schwimmteich zu baden oder das nahe (10 Minuten Fußweg) beheizte Waldschwimmbad zu besuchen. Um die Mühle herum laden schöne Wälder zum Wandern ein. Der Limes-Wanderweg und der Rhein-Lahn-Radwanderweg führen direkt an der Hollermühle vorbei.

So wohnen Sie

Das idyllische Seminar- und Waldhaus Hollermühle liegt mitten im Naturpark Nassau zwischen Koblenz und Wiesbaden - weitab von der Alltags-Hektik. Ein traumhaft friedlicher Ort des Rückzugs, umgeben von Bäumen, sonnigen Wiesen und viel Wasser. Um die Mühle herum findet man ursprüngliche Wälder zum Wandern, die nächsten Dörfer sind jeweils ca. 2 km entfernt.  Der Gruppe steht das Haus allein zur Verfügung, sodass die Teilnehmer gemütlich unter sich bleiben und ihre Auszeit ohne Ablenkung von außen genießen können. Ausschlafen und Wohlfühlen - den Teilnehmern stehen sieben kleine Zimmer mit 11 Betten zur Verfügung. Alle individuell, mit Liebe gestaltet und frisch renoviert - zum Wohlfühlen und für einen gesunden Schlaf. Das Haus ist medien- und WLAN-frei.

Doppelzimmer "zum Hirschen"

Zimmer zur Doppelbelegung mit eigenem Bad

Zimmercode für telefonische Buchungen: Y41D1

Einzelzimmer "Waldesruh"

Zimmer zur Einzelbelegung mit eigenem Bad

Zimmercode für telefonische Buchungen: Y41E1

Bett im Dreibettzimmer "Wildwechsel"

1 Bett im Dreibettzimmer mit eigenem Bad, 1 Etagenbett und 1 Einzelbett. Es wird sich das Zimmer mit anderern Retreatteilnehmern geteilt. 

Zimmercode für telefonische Buchungen: Y41T1

Doppelzimmer "Entenhaus"

Zimmer zur Doppelbelegung mit Bad und Balkon, 2 Einzelbetten (davon 1 Hochbett) 

Zimmercode für telefonische Buchungen: Y41D2

Einzelzimmer "Hasenbach"

Zimmer zur Einzelbelegung, das Bad wird mit dem Zimmer "Fuchsbau" geteilt

Zimmercode für telefonische Buchungen: Y41E2

Einzelzimmer "Wasserfall"

Zimmer zur Einzelbelegung mit eigenem Bad und Balkon

Zimmercode für telefonische Buchungen: Y41E3

Einzelzimmer "Fuchsbau"

Zimmer zur Einzelbelegung, das Bad wird mit dem Zimmer "Hasenbach" geteilt

Zimmercode für telefonische Buchungen: Y41E4

Speisen & Genießen

Die Küche des Waldhaus Hollermühle ist vegetarisch-vegan, ayurvedisch inspiriert. Es wird mit viel Herz und frischen Bio-Zutaten gekocht, vorzugsweise in Demeter oder Bioland Qualität, wenn möglich regional. Tees, Kaffee und frisches Wasser stehen jederzeit zur Verfügung.

Yogalehrer

Durch ihren hektischen Beruf als Inhaberin einer Werbeagentur kam Susanne Kreim 1996 zum Yoga. Ursprünglich wollte sie etwas gegen ihre Rückenschmerzen tun, lernen sich zu entspannen und flexibel zu bleiben. Schon nach der ersten Stunde spürte sie die positive Auswirkung der Yogapraxis. Die Wirkung war viel tiefergehender und nachhaltiger als beim Sport. Sie integrierte Yoga und Meditation immer mehr in ihren Alltag und nach einiger Zeit wurde Susanne klar, dass sie intensiver in die verschiedenen Aspekte des Yogas einsteigen und mehr wissen möchte. So absolvierte Susanne eine 2-jährige Ausbildung zur Yogalehrerin in der Sivananda-Tradition. Es folgten weitere Ausbildungen im Yin-Yoga, Vinyasa-Flow und Klangtherapie im Yogaunterricht sowie verschiedene Fortbildungen. 2014 beschloss Susanne ihr Agenturleben zu beenden und noch einmal etwas ganz Neues anzufangen... und das Projekt „Hollermühle” entstand.

Freizeit

Geschichtlich Interessierte können das römische Kastell zu Holzhausen oder das originalgetreu nachgebaute Limeskastell in Pohl besuchen. Die Städtchen Limburg und Diez laden zu einem Bummel durch ihre schöne Altstadt ein. Rheinromantik pur erlebt man an der Loreley oder bei einer Wanderung über den Rheinsteig, vorbei an zahlreichen geschichtsträchtigen Burgen und Schlössern. Die nahen Großstädte Koblenz, Wiesbaden, Mainz und Frankfurt bieten kulturelle Vielfalt und Shoppingmöglichkeiten.

Anreise

Beginn der Seminare am Anreisetag ist um 17 Uhr. Das Seminar endet am Abreisetag um 13 Uhr. 

Von den umliegenden Bahnhöfen fahren folgende Buslinien nach Holzhausen:
ab Limburg oder Diez - Linie 580
ab Wiesbaden - Linie 23 und Linie 200
ab Mainz - Linie 6 und Linie 200
ab Koblenz über Nastätten - Linie 543 und Linie 580
ab Nassau - Linie 542 

Änderungen sind nicht selten. Zu beachten sind aktuelle ÖVM-Verbindungen über die Anfrage der Deutschen Bahn.
Abholung von der Bushaltestelle (Bäderstraße) in Holzhausen. Voranmeldung nötig.


FLUGANREISE telefonisch buchbar
Frankfurt am Main International Airport (FRA) : (ca. 69 km / 67 Minuten)

Bewertungen

„Meine anfänglichen Bedenken, 5 Tage nur Yoga, Meditieren und zur Ruhe kommen, waren schnell über Bord geworfen. Zu sympathisch, liebevoll und einfach irgendwie „passend“ war das Haus die Hollermühle, die Zimmer, das großartige Essen, die Gruppe und natürlich vor allem Susanne selbst. Eine wunderbare Einführung ins Thema, immer nur als Angebot, nie fordernd oder bestimmend. Susanne gelang das Kunststück, mich als kompletten, ungelenken Anfänger und die anderen, teils schon deutlich erfahrenen, Teilnehmer unter einen Hut zu bringen - Chapeau! Die wirklich schöne Umgebung, die zum Entspannen und Runterkommen geradezu einlädt, tat ihr übriges. Daher - absolute volle Punktezahl bei der Weiterempfehlung!“ Uwe W.

„Vom ersten Augenblick an habe ich mich an diesem schönen Ort wohl gefühlt. Die Yogastunden von Susanne sind sehr harmonisch und führen zusammen mit den Meditationen zur perfekten Entspannung. Spaziergänge in der Natur direkt vor dem Haus sowie das exzellente, vegane Essen runden den Aufenthalt ab. Mein Wunsch, nach einer anstrengenden Zeit zur Ruhe zu kommen, hat sich erfüllt, ich komme gerne wieder.“ Barbara L.

„Ich habe mich hier sehr, sehr wohlgefühlt. Ich finde, dass das ganze Konzept in sich stimmig ist, sowohl die Räume und deren Gestaltung als auch das Angebot über den Tagesverlauf und die geniale vegane Küche, die mich als absoluten Fleischfresser total positiv umgehauen hat! Auch als Yogaanfängerin fühlte ich mich hier unter „alten Hasen“ sehr aufgehoben und begleitet. In diesen 6 Tagen bin ich meinem Körper näher gekommen, die Stille und die Dunkelheit bei Nacht waren für mich als Städterin neu. Kurzum, Preis-Leistung sehr stimmig und alles andere auch, so dass ich gedenke mit Freundinnen wieder zu kommen. Ein großes Lob und Dankeschön an Susanne!“ Petra L.

Hotel im Überblick

Interessante Links

Studien zur Wirksamkeit von Yoga

Unsere Ratgeber zu dem Thema

Yoga Ratgeber

Kraft & Ausgeglichenheit für Körper & Geist

Download PDF Alle Ratgeber ansehen
Buchen Kontakt Weiterleiten