Wellness in der Schweiz

Wellness mit traumhaftem Panorama

Entspannung und Ruhe in wunderschöner Natur

Wenn Sie sich für einen Wellnessurlaub in der Schweiz entscheiden, können Sie sicher sein, erholt und voller neuer Eindrücke in den Alltag zurück zu kehren.

Unberührte Seen, ruhige Dörfer und schneebedeckte Alpengipfel machen die Schweiz zum passenden Ambiente für erholsame Tage in herrlicher Natur. In einem ausgewählten Wellnesshotel in fantastischer Lage und mit atemberaubenden Ausblicken werden Körper und Geist so richtig verwöhnt.


Entdecken Sie unsere besten Wellnesshotels in der Schweiz

Was ein Wellnesshotel in der Schweiz ausmacht

Vom Wellnessbereich aus auf die weißen Gipfel der Alpen blicken zu können, das bietet Ihnen wohl nur ein Aufenthalt in einem der schönen Spa Hotels der Schweiz. Hier finden Sie an Seen oder in den Bergen modern ausgestattete Wellnessresorts mit bis zu 4 oder 5 Sternen, die Ihren Aufenthalt zu einem erholsamen Erlebnis machen.

Entspannen Sie sich nach einem aktiven Tag in der traumhaften Natur in der Wellness Oase Ihres Hotels. Saunalandschaften, Dampfbad, Pools sowie Schwimmbäder gehören oft zum Standardangebot. Außerdem zählen spezielle Wellness Arrangements zum Programm, die Ihr Wohlbefinden steigern.

Ihr Wellness Resort in der Schweiz bietet top Komfort, den Sie zu einem angenehmen Aufenthalt brauchen. Für Ihre Gaumenfreuden steht die regionale Schweizer Küche bereit, die in gemütlicher Atmosphäre serviert wird. Für Liebhaber leichter Kost werden frische vegetarische Bio-Gerichte mit Zutaten aus der Region angeboten.

Nach beliebten Ausstattungsmerkmalen filtern

Die besten Wellnessanwendungen in der Schweiz

Yoga

Als klassische östliche Bewegungs- und Entspannungstechnik ist Yoga auch hierzulande seit vielen Jahrzehnten beliebt und hat viele Anhänger. Durch die Wirkung des Yoga im Bereich der besseren Beweglichkeit der Gelenke und Entspannung der Muskulatur wird ein positiver Einfluss auf den gesamten Körper genommen. Dabei werden nicht nur Rückenschmerzen, Kopfschmerzen und rheumatische Beschwerden gelindert, sondern auch mehr Achtsamkeit auf Bewegungsabläufe und Atmung gerichtet. Somit trägt das Wellnessangebot schon nach wenigen Übungen zu einem gesteigerten Wohlbefinden bei und führt zu mehr Ausgeglichenheit.

Kräuterstempelmassage

Was kann in einem Land, das für seine Bergkräuter berühmt ist, besser sein, als ein Wellnesspaket mit wohltuender Kräuterstempelmassage? Besonders bei Verspannungen der Rückenmuskulatur hat sich diese Technik bewährt. Durch die Anwendung warmen Öls in Verbindung mit ausgewählten duftenden Kräutern, können rheumatische Beschwerden sowie Gelenkprobleme gelindert werden. Auch durch Stress hervorgerufene Symptome, wie Kopfschmerzen, Verdauungsprobleme und Schlaflosigkeit, erfahren durch die Kräuterstempelmassage eine wohltuende Linderung.

Stellen Sie sich Ihren Spa Urlaub in der Schweiz selbst zusammen

      

 

 

 

 

                        

Die 3 schönsten Reiseziele für Ihren Wellnessurlaub in der Schweiz

Andermatt

Im Herzen der Schweizer Alpen gelegen, zählt die Ferienregion Andermatt zu den eindrucksvollsten Landschaften der Schweiz. Hier können Sie unvergessliche Momente auf einer der vielen Wanderrouten durch die Bergwelt erleben. Als perfekter Startpunkt für Tagestouren bieten die vielen Bergseen und pittoresken Seitentäler attraktive Wanderziele. Die idyllische Lage macht Andermatt zu einem beliebten Ort für Paare, die nach einer Bergtour Entspannung in einem komfortablen Spa Hotel suchen.

St. Gallen

Im Nordosten der Schweiz südlich des Bodensees liegt der Kanton St. Gallen. Hier finden Sie Erholung in Thermenlandschaften mit Außenschwimmbecken, die besonders im Winter eine spektakuläre Kulisse bieten. Mineralheilbäder, wie etwa St. Margarethen, lassen Sie neue Kraft tanken. Besuchen Sie auch das berühmte Kloster St. Gall, in dessen Anlage sich eine sehenswerte Bibliothek mit antiken Büchern befindet. Schließen Sie Ihren Tag bei einem schönen Essen in einem gemütlichen Restaurant der Region ab.

Ascona

Im Süden der Schweiz befindet sich die Region Ascona, die für ihren südländischen Charme bekannt ist. Genießen Sie Wellness in der Schweiz an der von einladenden Cafés gesäumten Promenade am Lago Maggiore. Mit dem Gütesiegel des Schweizerischen Tourismus-Verbandes ausgezeichnet, bietet diese Region vielfältige Wellnessangebote in diversen Resorts und Spa Hotels. Ein Abstecher ins nahegelegene Italien ist leicht möglich und schöne Erweiterung Ihres Aufenthalts in Ascona.

Die top 3 Sehenswürdigkeiten bei einer Wellnessreise in der Schweiz

Rheinfall von Schaffhausen

Der Rheinfall von Schaffhausen ist einen Ausflug wert und ein Highlight Ihres Spa Urlaubs in der Schweiz. Lassen Sie sich von Europas größtem Wasserfall beeindrucken. Betrachten Sie Ihn bei einer Bootstour aus direkter Nähe oder kehren Sie im Restaurant mit Blick auf den Rheinfall ein. Schlendern Sie anschließend durch Stein am Rhein, das Sie mit seinem mittelalterlichen Flair und schönen Fassadenmalereien verzaubert.

Altstadt von Luzern

Als einer der touristischen Höhepunkte der Zentralschweiz gilt Luzern am Vierwaldstättersee. Die Stadt wird vom Fluss Reuss durchzogen und teilt sich so in Alt- und Neustadt. Viele Brücken verbinden beide Teile der Stadt, wobei die hölzerne Kapellbrücke mit Wasserturm besonders sehenswert ist. Eines der bekanntesten Denkmäler der Schweiz, das Löwendenkmal, können Sie in Luzern besichtigen.

Schloss Chillon am Genfer See

Der Besuch des Schlosses Chillon am Ostufer des Genfer Sees ist eine traumhafte Ergänzung zu den entspannenden Anwendungen in Ihrem Wellnesshotel in der Schweiz. Das Schloss wirkt märchenhaft, wenn es sich von der Bergkette der Westalpen abhebt. Auf einer Felseninsel im 11. und 12. Jahrhundert erbaut, ist die Wasserburg nur durch einen schmalen Wassergraben vom Ufer des Sees getrennt.

Die besten In- und Outdoor-Aktivitäten bei Ihrem Wellness Kurzurlaub in der Schweiz

Wandern

Das Wandern gehört zur Schweiz wie der Fisch zum Wasser. Kaum ein Land in Europa bietet faszinierendere Landschaften, die erwandert werden können. Umfassende Wanderwegenetze bieten für jeden etwas – von wenig anstrengenden Routen für den Anfänger oder Familien mit kleinen Kindern bis hin zu herausfordernden Bergtouren für Geübte. Gemütliche Berghütten sorgen fürs leibliche Wohl und an den großen und kleinen Seen des Landes kann man seinen Füßen bei einer Rast eine Abkühlung gönnen und so richtig entspannen.

Skifahren

Nach einem aktionsreichen Tag auf der Piste freut sich der Körper auf das heiße Dampfbad und eine wohltuende Massage im luxuriösen Spa Hotel. In Ihrem Wellnessurlaub in der Schweiz finden Sie sowohl für die sportliche Aktivität als auch die anschließende Entspannung perfekte Bedingungen. Die traumhafte Berg- und Schneewelt mit einzigartigen Aussichten machen das Skifahren im Winter zu einem wahren Vergnügen. Romantische Skiorte mit erstklassiger Unterhaltung bieten für jeden etwas.

Tropengarten Papiliorama

Wenn Sie sich wie in einem Regenwald fühlen möchten, obwohl Sie Wellness in der Schweiz machen, dann ist ein Besuch im Tropengarten Papiliorama genau das Richtige. Bunte Schmetterlinge fliegen frei über Ihnen und in einem speziell eingerichteten Mondschein-Ambiente kommen Sie der nächtlichen Fauna näher. Besonders beliebt bei Kindern sind der kleine Streichelzoo und ein schöner Spielplatz. Lassen Sie sich Ihre mitgebrachten Speisen gerne im Picknick Bereich schmecken.

      

 

 

 

 

                        

Alle Wellnesshotels der Schweiz auf einen Blick

FAQ - Unsere Tipps für Ihren perfekten Wellnessurlaub

Was ist die beste Reisezeit für einen Wellnessurlaub in der Schweiz?

Ein Wellness Urlaub in der Schweiz ist das ganze Jahr über eine wunderbare Gelegenheit, um auszuspannen. Im Frühling und Sommer können Sie die unzähligen Wanderrouten und blühenden Bergwiesen genießen. Im Winter haben Sie die Möglichkeit zum Skifahren in einzigartigen Schneelandschaften.

Für wen bietet sich ein Wellnesshotel in der Schweiz an?

Unsere Wellnesszentren in der Schweiz bieten Angebote für jede Zielgruppe. Von romantischen Spa Reisen für Verliebte, über Wellnessurlaub mit Kindern, bis hin zu Wellness mit Hund. Bei uns finden Sie sicherlich das passende Angebot.

Wie lange sollten die Wellnessferien in der Schweiz sein?

Buchen Sie ein Wochenende für 3 Tage und 2 Nächte oder auch einen langen Aufenthalt über mehrere Wochen. Es gibt vieles zu entdecken und es wird bestimmt nicht langweilig.

Was kostet ein Wellnesskurzurlaub in der Schweiz?

Ihre Wellnessreise in die Schweiz können Sie mithilfe unseres „Reisebausteine“-Systems individuell zusammenstellen oder lassen Sie sich per Telefon von uns beraten. Sie finden bereits Wellnessangebote ab 90€ pro Person.

Wie kann ich bei der Buchung meiner Wellnessreise sparen?

Beobachten Sie unsere günstigen Wellness Deals und All Inclusive Angebote, um kein Schnäppchen zu verpassen. Wir empfehlen Ihnen, auch Frühbucherrabatte und Last Minute Angebote zu nutzen.

Jetzt passenden Wellnessurlaub in der Schweiz zusammenstellen


Diese Reiseziele & Reisethemen könnten Ihnen auch gefallen: