Sahara Yoga Retreat mit Michael Stewart

Merzouga - Wüstencamp - Casablanca

Die Wüste zieht mit ihrer bloßen Präsenz alle in ihren Bann. Das Yoga Retreat in der Sahara lädt Sie ein, sich der vollkommenen Stille hinzugeben. Yogalehrer Michael Stewart wird Sie durch sein kraftvolles und zugleich achtsames Yoga auf dem spirituellen Pfad inmitten der Dünenlandschaft von Erg Chebbi begleiten. Die Reise beginnt mit einer Übernachtung in Merzouga. Im Anschluss daran verbringen Sie vier Übernachtungen im Wüstencamp bevor es wieder zurück nach Merzouga geht. Der Abschluss ihrer Reise ist ein zweitägiger Aufenthalt in Casablanca.

Garantierte Durchführung

Sahara Yoga Retreat mit Michael Stewart im Detail

Reiseüberblick

☀ Auf dieser Reise lernen Sie das Leben der Berber, der Urbevölkerung Marokkos kennen. Nach der ersten Nacht in einem traditionellen Kasbah Hotel am Rand der Dünen, reiten Sie am nächten Tag auf einem Kamel in das Wüstencamp. Umschlossen von der majestätischen Stille der Wüste genießen Sie zweimal täglich Yoga, wunderbar frisches vegetarisches Essen und den Kontakt zu der einheimischen Bevölkerung. Das Wüstencamp ist komfortabel ausgestattet mit geräumigen Zelten, Betten, Matratzen, Toiletten, Dusche, einer Küche, eines Speisezeltes und einer Yogaplattform. Familie Oussidi, die Familie von Sahara Yoga Gründer Barak Oussidi begleitet Sie auf Ihrer Reise. Sie ist da für den Austausch von Traditionen, für die Versorgung mit kostbarem Essen und für Erzählungen über die Wüste und das Leben als Nomade.
Kommen Sie in den Genuss der Stille, erfahren Sie eine tiefe Verbindung zu sich selbst und der Natur um Sie herum.
Die Unterrichtssprache ist Englisch.

Leistungen und Programmablauf

Sie begrüßen den Tag unter dem klaren Himmel der Sahara mit einer Tasse Tee bevor es für die morgendliche Stunde auf die Yogaplattform geht. Nach einem kraftvollen, leckeren Frühstück haben Sie Zeit zur freien Verfügung. Diese können Sie bei einer Dünenwanderung, in der Hängematte, unter dem Schattenplatz oder gemeinsam mit anderen Teilnehmern im Austausch verbringen. Am Mittag kommen alle zusammen um gemeinsam zu Essen. Danach ist der Raum offen, für alles was da sein möchte. Bei der Yogaeinheit am Abend verabschieden Sie die Sonne und finden sich dann gemeinsam mit den Retreatteilnehmern zum Lagerfeuer zusammen um den Klängen der Wüstentrommeln zu lauschen. Nach dem Abendessen ist Zeit, sich selber einmal an den Trommeln zu versuchen bevor es zum Schlafen in die gemütlichen, mit Betten ausgestatteten Zelte geht.

Tagesablauf:

Anreisetag 15.10: Ankunft Casablanca, Inlandsflug von Casablanca nach Errachidia, Transfer zum Hotel "Kanz Erremal" in Merzouga.

16.10.: Yogaeinheit, Frühstück, Vorbereitung zum Aufbruch ins Camp, Lunch bei Familie Oussidi und anschließend Kameltrekking ins Wüstencamp (ca. 2,5 Std.)

17.10.- 20.10.: Aufenthalt im Wüstencamp, zweimal täglich Yoga, Wandern in den Dünen, leckeres Essen und Entspannung

20.10.: Morgens Rückreise vom Wüstencamp ins Hotel "Kanz Erremal" in Merzouga, entspannen am Pool und Übernachtung im Hotel

21.10.: Flug von Errachidia nach Casablanca, Yogaeinheit, Entspannung an Meer, Übernachtung in Hotel in Casablanca

22.10.: Yogaeinheit am Morgen, Frühstück, Freizeit in Casablanca, Yogaeinheit am Abend

Abreisetag 23.10.: Transfer zum Flughafen in Casablanca

Inklusivleistungen

  • 8 Übernachtungen
  • 2 x täglich Yoga (außer An- und Abreisetag)
  • 1 x Kameltrekking
  • Flughafentransfer von Errachidia nach Merzouga und zurück
  • Flughafentransfer am 21.10. vom Flughafen Casablanca ins Hotel
  • Ab Abreisetag Transfer zum Flughafen Casablanca

Unterkünfte:

  • 1 Übernachtung im Hotel "Kanz Erremal" in Merzouga (Halbpension)
  • 4 Übernachtungen im Wüstencamp (Vollpension)
  • 1 Übernachtung im Hotel "Kanz Erremal" in Merzouga (Halbpension)
  • 2 Übernachtungen in Casablanca (Frühstück)

Nicht inkludiert:

  • Hin- und Rückflug nach Casablanca
  • Inlandsflug Casablanca- Errachidia
  • Inlandsflug Errachidia - Casablanca (Abflug Merzouga um 07:45 Uhr)

Unterkunft

Diese Reise beinhaltet drei verschiedene Unterkünfte. Die erste und letzte Nacht in Merzouga verbringen Sie in einem traditionellen Kasbah Hotel direkt am Rande der Dünenlandschaft von Erg Chebbi. Vom Hotelpool haben Sie den freien Blick auf die Sanddünen. Die Zimmer sind liebevoll und individuell hergerichtet. Die große Halle, ausgelegt mit orientalischen Teppichen lädt zum Entspannen ein. Das Hotel verfügt über kostenfreies Wifi, zudem sind Frühstück und Abendessen im Preis inkludiert.
Highlight dieser Reise ist der Aufenthalt in einem Sahara Yoga Wüsencamp, welches 2014 errichtet wurde und seither kontinuierlich weiterentwickelt wird. Das Camp verfügt über acht Schlafzelte für zwei bis vier Personen. Die Zelte sind ausgestattet mit Betten, guten Matratzen und Nachttischen. Das Wüstencamp wird über einen Brunnen mit fließendem Wasser versorgt. Es gibt eine Dusche, Waschbecken und Toiletten sowie eine Yogaplattform. Im Camp werden dreimal täglich vegetarische Speisen zubereitet. Mehrere Schattenplätzen, ein Frühstücksplatz, eine Feuerstelle und Hängematten laden zum Entspannen und Seele baumeln lassen ein.

Yogalehrer

Michael Stewart ist Lehrer, Nomade und Gründer von Shanta Vira Yoga. Er wurde in Karachi geboren und hat schon früh ein Gefühl für das Menschliche entwickelt. Sein Weg brachte ihn in mehr als 30 Länder in denen er gelebt, gelernt und gereist ist. Yoga lernte Michael während seiner Zeit auf der Schauspielschule in Chicago als eine Form der Entspannung des Geistes kennen. Nach dieser tiefen Erfahrung hat er sich von der Schauspielerei verabschiedet und sein Leben ganz dem Yoga gewidmet. Er tauchte ein in alle Aspekte des spirituellen Lebens. Er lernte in der Jivanmukti Yoga School und Astanga School in New York und lebte im Shivananda Ashram auf den Bahamas. Sein Yoga wird geprägt von vielen spirituellen Lehrern.
Diesen Weg beschreitet er bis heute. Michael bietet Workshops, Unterricht und Retreats auf der ganzen Welt an und hilft Menschen, den Weg zu mehr Wohlbefinden zu finden.

Bewertungen

"So viel ist sicher: Die Wüste lebt! Zumindest in dieser kleinen kunterbunten (Teppich-)Oase, die sich Sahara Yoga geschaffen hat. Ich hätte nie geglaubt, dass einem die Wüste so viel mehr als Weite, Ruhe und Einsamkeit geben kann. Nämlich Freundschaft, Liebe, Verbundenheit mit Göttern, Menschen und Natur. Und mit dem eigenen Herzen. Vielen herzlichen Dank an alle, die das möglich gemacht haben!" Alexandra aus Berlin

"Ich habe ohne spezielle Erwartungen und mit gemischten Gefühlen zum Thema Sicherheit diese Reise angetreten und wurde von Allem was ich während der Reise erlebt habe schlicht weggeblasen! Die angenehm moderne Infrastruktur beim Ankommen, die gelebte Sicherheit der Behörden und Öffentlichkeit, das Land mit seiner Schönheit, die Unendlichkeit der Wüste, die Menschen in der Stadt und auf dem Land die offen sind für alles und das liebevolle Sahara Yoga Team welches uns eintauchen ließ in eine wundervoll traditionelle und intime Welt die einem als Tourist so einfach nicht zugänglich ist. Ich bin definitiv wieder dabei beim nächsten Mal... Absolute Kaufempfehlung!!! Danke Ayla und Barak und der Oussidi Family für die unvergesslichen Tage." Christian aus Wien

Termin und Preise

Termin:

15.10.- 23.10.2017

Preise:

geteiltes Doppelzimmer: € 1250 p.P.

Die Unterrichtssprache ist Englisch.

Zusatzinformationen

Mindestteilnehmerzahl:

keine Mindestteilnehmerzahl, garantierte Durchführung.

Anreiseflughafen: Casablanca-Mohamed (CMN) Inlandsflug nach Errachidia (ERH), Entfernung Errachidia zum Hotel etwa 130 km, Fahrtzeit ca. 2 Std.

Die Flüge sind zu tagesaktuellen Preisen über Fit Reisen buchbar auf Anfrage.

Informationen: Anreise und Inlandsflüge

15.10. Individuelle Fluganreise nach Casablanca. Flug von Casablanca nach Errachidia.(Ankunft des Inlandsflugs um 22:50 Uhr in Errachidia). Der Transfer zu diesem Flug vom Flughafen Errachidia nach Merzouga ist im Reisepreis inkludiert. Die Anreise nach Casablanca und der Inlandsflug von Casablanca nach Errachidia sind im Reisepreis nicht inkludiert und müssen hinzugebucht werden.

Am 21.10. werden Sie vom Wüstencamp in Merzouga an den Flughafen nach Errachidia gebracht. Abflug des Inlandsflugs um 07:45 Uhr. Dieser Inlandsflug ist ebenfalls nicht im Reisepreis inkludiert.

Am Abreisetag den 23.10. werden Sie zu ihrem individuellen Flug an den Flughafen in Casablanca gebracht.

Die An- und Abreise nach/von Casablanca und die beiden Inlandsflüge Casablanca-Errachidia/ Errachidia- Casablanca sind im Reisepreis nicht inkludiert und müssen hinzugebucht werden.

Karte

Sahara Yoga Retreat mit Michael Stewart
Buchen Kontakt Weiterleiten