Hiru Om Ayurveda Resort

Sri Lanka · Westküste Sri Lanka · Kalutara-Maggona
Mitglied der Hiru Gruppe, unweit der Hiru Villa
an einsamer Meeresbucht mit Privatstrand
Ruhe und Ayurveda inmitten wunderschöner Natur
Zu den Angeboten

Mitglied der Hiru Group

Neu erbautes Resort der Hiru Gruppe, unweit der Hiru Villa - mit Liebe zum Detail, künstlerisch phänomenaler Gestaltung und natürlich wunderschön an einer privaten Meeresbucht gelegen. Somit sind nun 4 Hiru Resorts im Fit Portfolio, das Konzept ist bewährt und die Stammkundschaft groß. 

Beliebteste Ausstattung

WLAN kostenlos
Am Meer
Alleinreisende
Ayurveda-Arzt
Neu im Programm
Ayurv. doshagerechte Speisen
24h Ayurveda-Arzt
Yoga
Freizeitprogramm

Top-Angebote passend zu Ihrer Auswahl

Klassische Ayurvedakur

13 Nächte, Doppelzimmer, Vollpension
ab 1.300 €

Hiru Om Ayurveda Resort im Detail

Ihr Ayurveda-Resort

Das neu erbaute Hiru Om Ayurveda Resort eröffnete im Oktober 2022 seine Pforten und lädt Sie - nach bewährtem Hiru Konzept - auf eine ayurvedische Reise zu sich selbst ein. Das vierte Haus der Hiru Gruppe liegt unweit vom „Mutterhaus“ Hiru Villa in Maggona (ca. 10 Gehminuten) und überzeugt nicht nur mit einem traumhaft angelegten botanischen Garten (ca. 1 Hektar) mit altem Baumbestand und seiner direkten Lage an einer weitläufigen Bucht mit schönem Privatstrand, sondern vor allem auch mit der hier überall spürbaren Spiritualität, Liebe zum Detail und der künstlerisch ausgelebten Freiheit der Architekten. Von der einmaligen Deko im Garten über geschmackvolle Details an Wänden und Decken bis hin zu einem frechen Schiff, welches Sie neben dem schönen Pool begrüßt. Der weitläufige Garten umfasst neben würdevollen Bäumen, exotischen Blumen und Sträuchern, Teichen und Ruheplätzen auch einen Bodhi-Baum, einen Ableger des ca. 2.000 Jahre alten Originals aus Anuradhapura, unter welchem Buddha der Legende nach einst Erleuchtung fand. Der Baum wurde aus Indien nach Sri Lanka gebracht und genießt heute den Status als Nationalheiligtum.

Lage & Umgebung

Das süße Örtchen Maggona liegt an der Südwestküste Sri Lankas, ca. 5 km nördlich von Beruwela.

Speisen & Genießen

In dem rund gebauten, offenen Restaurant im Erdgeschoss, das mit kunstvollen Wandmalereien den Blick auf sich zieht, erwarten Sie individuell auf Sie abgestimmte singhalesische und ayurvedische Speisen als Menü (wahlweise vegetarisch, teilweise weißer Fisch). Die Zutaten stammen teils aus dem hauseigenen Gemüsegarten. Dieser lädt auch Sie ein, das eine oder andere Gemüse selbst zu ernten und von der Küche zubereiten zu lassen.

Ayurveda-Center

In den 7 Behandlungsräumen erleben Sie die täglichen Ayurveda-Anwendungen. Qualifizierte Ayurveda-Ärzte und Therapeuten praktizieren sehr erfahren und mit großer Sorgfalt im Einklang mit der Hiru Philosophie. Manche Anwendungen, z.B. ayurvedische Fuß- oder Gesichtsmassagen oder auch das finale Blumenbad, werden bei gutem Wetter gerne auch im Garten durchgeführt. So können Sie - während sanft Ihrem Körper Gutes getan wird - den Blick schweifen lassen und hier und da jeden Tag ein neues wundervolles Kunstwerk im Garten entdecken.

Yoga

Yoga und Meditation bieten sich in der weitläufigen Anlage hervorragend an, um Körper, Geist und Seele in Einklang zu bringen und die ayurvedischen Behandlungen wirkungsvoll zu unterstützen. Ihre Asanas und Atemübungen erleben Sie entweder im offenen Yogapavillon im Garten mit Blick aufs Meer oder witterungsbedingt im 1. Stock im Meditationsraum statt.

Freizeit

Neben den intensiven Kuranwendungen bleibt genügend Raum und Zeit für entspanntes Lesen oder Spazieren im Garten oder am schönen Strand. Ruhe und Idylle werden hier großgeschrieben. Auch der schöne Salzwasser- Pool darf gerne genutzt werden zur Entspannung für die Sinne. Sie können auch verschiedenen Freizeitaktivitäten außerhalb des Resorts nachzugehen, sprechen Sie das Hiru-Team gerne dazu an. Ideen wären u.a. Ausflüge in das authentische Fischerdorf Maggona oder per Tuk Tuk zu den nahegelegenen Orten Kalutara oder Beruwala sowie Boots- und Inselfahrten.

Hiru und das Om Symbol

Einst sollte das Resort in Form eines Om Symbols konzipiert werden. Baulich wurde dies nicht umgesetzt, aber die Kraft des Om findet sich u.a. im Garten in einer schönen Gesteinsformation wieder. Die Bedeutung des Om wird weltweit – vor allem im Yoga – zelebriert, so enden oftmals Yogastunden mit dem Om Mantra. Das Symbol Om („Aum“) besteht aus drei Buchstaben und bezeichnet die 3 Bewusstseinszustände Wachen (A), Träumen (U) und Tiefschlaf (M).

Anreise

Zusatzinformationen

Interessante Links

Hotelzimmer im Überblick

Das Hiru Om verfügt über insgesamt 12 Doppelzimmer (ca. 38 qm) auf 2 Etagen, ein jedes mit Balkon oder Terrasse mit Blick auf den traumhaften Garten und das Meer (teilw. leicht seitlich). Das individuelle, stilvolle und sehr kreative „Hiru-Design“ spiegelt sich natürlich auch in den Zimmern wider. Neben Dusche/WC, Föhn, Telefon, Safe, Ventilator, Klimaanlage (gegen Gebühr), Moskitonetz und WLAN stehen selbstverständlich auch wieder ayurvedische Pflegeprodukte und eine Yogamatte zur Verfügung. Auf TV wurde bewusst verzichtet. EZ sind DZ zur Alleinbenutzung. 

  • EZ=DZ

      ca. 38 qm
    mehr Details
  • Doppelzimmer

      ca. 38 qm
    mehr Details

Lage

Hiru Om Ayurveda Resort
Sri Lanka, Westküste Sri Lanka, Kalutara-Maggona
Bandaranaike International Colombo Airport (CMB)
ca. 97 km / 98 min

Ähnliche Hotels

Hotels in der Nähe