Oberfranken Urlaub

Deutschland


Im Nordosten Bayerns an Sachsen und Thüringen grenzend liegt die kleine Region Oberfranken. Hier sammelt sich nicht nur viel Tradition sondern vor allem Stolz – daher sollte man einen Franken auch nie als Bayern bezeichnen. Von Kulturstätten bis zu landschaftlicher Vielfalt hat die Region einiges zu bieten. Den Namen Oberfranken verdankt sie seiner Lage am Oberlauf des Mains.


Was Oberfranken ausmacht ist der Wechsel zwischen einer abwechslungsreichen Landschaft und den schönen alten und traditionsreichen Städten. Vor allem Bayreuth ist über seine Grenzen hinaus bekannt für die Bayreuther Festspiele und die Bayreuther Landesgartenschau. Das Richard-Wagner-Festspielhaus zieht jährlich viele Musik- und ganz besonders Klassikbegeisterte in die Stadt.


Kultur soweit das Auge reicht


Auch die Umgebung hat viel für Kultur im Sinn und so finden sich in der gesamten Region eine Vielzahl an Schlössern und Burgen, die es zu besichtigen und erobern gilt. Schloss Weissenstein ist zum Beispiel im Barock-Stil errichtet und bietet somit für das Besucherauge beeindruckende Kunst. Auch besonders sehenswert ist die Festung Rosenberg, die zu den größten Festungsanlagen Deutschlands zählt.


Ein Städtetrip sollte in der Region auf jeden Fall nach Bamberg führen. Das kleine Städtchen besticht vor allem durch die bezaubernde Altstadt mit den kleinen Gassen. Die Altstadt enthält mehr als 2.400 denkmalgeschützte Häuser, Kirchen und Burghäuser und ist unter anderem deshalb in die Liste der UNESCO Weltkulturerbe aufgenommen worden. Auch bekannt ist Bamberg als „Sieben-Hügel-Stadt“. Zentrum ist mittlerweile mit vielen kleinen, individuellen Geschäften die Inselstadt geworden. Nicht ohne Grund wird Bamberg auch als „Klein Venedig“ betitelt.


Sportlich aktiv werden


Oberfranken bietet aber auch weitere Highlights. So sind mit dem Coburger Land, dem Steigerwald und der fränkischen Schweiz einige Mittelgebirge in dem Gebiet beheimatet. Der Wald vor der Haustür lädt ein zu endlosen Spaziergängen und Aktivurlaub. Dafür eignen sich auch besonders gut der Rennsteig und der fränkische Gebirgsweg. Sportlich ambitionierte Menschen können hier ungestört eine Mountainbike- oder Fahrradtour machen oder eben Wandern. Hauptsache man ist an der frischen Luft unterwegs und genießt die Aussicht.

Orte in der Region Oberfranken