Vishram Village

Ayurveda & Yoga in Varkala

Südindien - Varkala und Kerala

Das Vishram Village liegt in Kerala, das ist ein Landteil im Süden Indiens an der westlichen Küste. Besonders interessant ist die Gegend auf Grund des fast tropischen Klimas, der dichten Kokosnusswälder und den grünen Teeplantagen - wobei das Wetter beispielsweise sehr von der Jahreszeit abhängig ist, denn wie jeder weiß, gibt es in Indien den sogenannten Monsun.

Die Gegend um das Vishram Village in Varkala darf wohl als eine der malerischsten gelten, obgleich ganz Kerala eine wirklich wunderschöne Flora und Fauna auszeichnet. Einen großen Teil des Flairs bewirken aber auch die Einheimischen mit ihren Traditionen und Gebräuchen. Die Freundlichkeit gegenüber Fremden ist nicht zu vergleichen.

Mit seinen 859 Einwohnern pro Quadratkilometer ist der Landteil Kerala viermal so dicht bevölkert wie Deutschland. Doch das ist auch das Schöne: Denn die Diversität und die kulturelle Vielfalt wird dadurch gesteigert, zumal man in Indien trotz der hohen Bevölkerungsdichte auch noch freie Landstriche sieht - denn ein Großteil der Menschen leben in den großen Städten.

Kerala wird auf der Meeresseite von einer wunderschönen Küste begrenzt, Sandstrände dominieren das Paradies hier. Zur Landseite rahmen bewaldete Berge das Gebiet ein. Das Vishram Village in Varkala liegt ganz idyllisch direkt an einem Salzsee und ist von Kokospalmen umgeben. Auch zum Strand ist es nicht weit.

Ayurveda & Wellness im Vishram Village

Das Hotel "Vishram Village" ist eine wundervoll gestaltetes Resort und der Hauptaugenmerk liegt auf Erholung und Spa. Die Gäste finden in den 4 Bungalows Platz, zumeist sind zwei bis drei Zimmer in einem Bungalow untergebracht. Die Einrichtung ist indisch geprägt und verspricht viel Erholung, ein Wäscheservice, Sat.-TV und Klimaanlagen sind vorhanden. Viel Erholung verspricht auch das Ayurveda-Center. Dieses wird von einem Ayurveda- Arzt geleitet und führt Ayurveda-Kuren und Aroma-Therapien durch. Auch werden klassische Massagen angeboten, die mit dem gewissen Extra versehen ein tolles Erlebnis werden: Eine Kräutersäckchen-Massage oder der Shirodhara-Öl-Stirnguss sind nur ein paar Beispiele.

In der Freizeit kann man den Hunger im hoteleigenen Restaurant stillen. Dieses liegt im Zentrum des Resorts und bietet landestypische Speisen ebenso an wie frische Säfte, Nüsse und allerlei Meeresfrüchte. Alles in Allem ist ein Ayurveda Urlaub in Indien in dem Hotel "Vishram Village" eine traumhafte Erfahrung - das liegt nicht zuletzt auch an der fantastischen französischen Hotelleitung.

Lesen Sie auch: Rundreise Indien, Ayurvedisches Frühstück

Entdecken Sie weitere Angebote in Indien