Südwest-Indien / Kerala Urlaub

Indien

Wenn Sie in Südwest-Indien Ihren Urlaub verbringen, erleben Sie Strände inmitten von Kokosnussplantagen, das verzweigte Wasserstraßenlabyrinth der Backwaters und eine bunte Mischung aus britischer, portugiesischer und keralischer Kultur in Kochi. Südwest-Indien hat das ganze Jahr über sommerliche Temperaturen und kann ganzjährig bereist werden.

Fremde Kulturen, verzweigte Wasserstraßen und einsame Strände: In Südwest-Indien Urlaub und Abenteuer verbinden

Die alte Hafenstadt Kochi verteilt sich sowohl auf das Festland als auch auf die vorgelagerten Inseln im Arabischen Meer. Hier prallen portugiesische, britische, jüdische und keralische Einflüsse aufeinander. Am deutlichsten wird dies im alten Stadtteil Fort Cochin. Erkunden Sie in einer traditionellen Rikscha das jüdische Viertel mit der Pardesi-Synagoge und besuchen Sie den von Portugiesen erbauten Mattancherry-Palast, die vielen Kirchen und Kolonialbauten in Fort Cochin und den prunkvollen Maharadscha-Palast Hill Palace mit seiner umfangreichen archäologischen Sammlung.
Kathakali ist die älteste Tanzform Indiens. Diese spektakuläre Mischung aus Tanz, Musik, Drama und Ritual erzählt aus dem Ramayana und dem Mahabharata, den beiden Epen des Hinduismus'. Erleben Sie die Darsteller mit ihren aufwendigen Kostümen und Masken hautnah. In Kochi finden täglich Aufführungen statt.
Wenn Sie in Südwest-Indien Urlaub machen, sollten Sie es nicht versäumen, einen Bootsausflug durch die berühmten Backwaters zu unternehmen. Die weitverzweigten Kanäle ziehen sich über 1.500 Kilometer durch den gesamten Bundesstaat Kerala. Traditionelle Reisboote wurden zu Hausbooten umgebaut und bringen Sie zu exotischen Vogelschutzgebieten und abgelegenen Dörfern, vorbei an malerischen Lagunen und undurchlässigen Mangroven.
Die schönsten Strände befinden sich rund um Kovalam und Varkala. Schattige Kokospalmenhaine begrenzen die Strandbuchten. In Varkala werden die Strandabschnitte durch hohe Felsklippen unterbrochen. Machen Sie in Kerala Ihren Urlaub zu etwas Besonderem und erklimmen Sie die Klippen, um von ihnen die Delfine zu beobachten, die hier ganz nah an die Küste herankommen.

Ayurveda in Indien

Die Tradition der ayurvedischen Heilkunst ist in Indien bereits seit über 5.000 Jahren verbreitet. In Großstädten und touristischen Zentren gibt es zahlreiche Ayurvedakliniken. Viele Apotheken haben sich auf die Fertigung ayurvedischer Artikel wie Seifen, Zahnpasta und Shampoo spezialisiert. Die ayurvedischen Fertigkeiten beinhalten wohltuende Massagen, duftende Bäder, Heilanwendungen und kulinarische Aspekte. Diese Ganzheitlichkeit bringt Körper, Geist und Seele in Einklang.

Bilder aus der Region Südwest-Indien / Kerala


Photos provided by Panoramio are under the copyright of their owners