Ayurveda Kur - Kräuterstempelmassage

Ayurveda Reisen Kerala

Finden Sie Ihr inneres Gleichgewicht im spirituellen Zentrum des Ayurveda

Ayurveda Reisen Kerala – Gut für Gesundheit und Wohlbefinden

Ayurveda Reisen Kerala

Müde und ausgelaugt vom stressigen Alltag, von der Hektik unserer Zeit, haben Sie vielleicht schon an Ihrem Heimatort ein Angebot für ayurvedische Massage wahrgenommen. Unter den vielen Wellness Angeboten, die in der heutigen Zeit wahrgenommen werden können, spielen die Erkenntnisse der alten indischen Heilkunst eine große Rolle. Betrachten sie doch den Menschen als eine ganze Einheit und behandeln nicht ausschließlich die Symptome, die ihm Beschwerden verursachen. Rückenschmerzen, Müdigkeit und Abgeschlagenheit sind die Ergebnisse von zu viel Arbeit und zu vielen Eindrücken. Der Aufenthalt in einem Wellness Urlaub verspricht Abhilfe auf angenehme Weise, vielleicht möchten Sie Ihren nächsten Urlaubsaufenthalt im Mutterland des Ayurveda durchführen?

Sie können dazu verschiedene Angebote zur Ayurveda Kur in Deutschland oder Europa wahrnehmen, oder sich auf Sri Lanka oder in Indien in die Hände von hochwertigen Spezialisten begeben. Diese sind mittlerweile nicht mehr ausschließlich in Indien selbst zu finden, sondern bieten ihre Künste zum Wohle Ihrer Gesundheit auch in Hotels auf der ganzen Welt an. Eine richtige und authentische Ayurveda Reise erlebt man jedoch nur dort, wo man am meisten davon versteht. Gerade Ayurveda Reisen nach Kerala sind sehr empfehlenswert.

Kerala in Südwest-Indien

Ayurveda in Kerala

Indien ist ein geheimnisvoller Kontinent, voller Leben, voller Widersprüche und von einer herrlichen Natur. Kerala ist der Bundesstaat im Südwesten von Indien und hat auf einer Fläche von gut 39.000 km² über 33 Millionen Einwohner. Dadurch handelt es sich zwar um die am dichtesten besiedelte Region von Indien, gleichzeitig aber auch um die landschaftlich schönste.

Kerala grenzt im Norden an Karnataka und im Westen grenzt es an das Arabische Meer. Die Küstenabschnitte sind unterschiedlich geprägt, sie sind teilweise von Wasserstraßen, Seen und Lagunen durchzogen. Das größte Gewässer ist der Vembanadsee, der längste Strom ist der Periyar. Zu Ihrer ayurvedischen Behandlung kommen Sie in ein tropisches Klima, das von einer relativ konstanten Temperatur geprägt ist. Anfang Juni bis Oktober ist der Südwestmonsun in Kerala für viele Regengüsse verantwortlich. Von Oktober bis Mai ist es dann wieder trocken und Ausflüge und Exkursionen können in dieser Zeit am besten durchgeführt werden.

Die Bevölkerung Keralas ist zur Hälfte hinduistisch, auch Muslime und Christen leben im Land. Interessant ist, dass in Kerala die höchste Alphabetisierungsrate Indiens zu verzeichnen ist und mit über 90 % der Männer und 88 % der Frauen höher als der Durchschnitt liegt. Das erklärt auch das Vorhandensein von sieben Universitäten.

Die Ayurveda Reise an die Küste Malabas

Ayurveda Ratgeber- Zutaten

In Kerala gibt es natürlich viele verschiedene Destinationen, wo Hotels Aufenthalte für ayurvedische Behandlungen anbieten. Wir können Ihnen beispielsweise in Chowara-Trivandrum ein sehr schönes Hotel anbieten, das über ein mehrfach ausgezeichnetes Ayurvedazentrum verfügt. Direkt am weißen Sandstrand gelegen ist es genau der richtige Ort zum Erholen und Entspannen. Wählen Sie dieses hochwertige ayurvedische Kompetenzzentrum für Ihre Gesundheitsbehandlung durch die Spezialisten und entdecken Sie traditionelle Dörfer, Teeplantagen oder auch die typischen Paläste der Maharadschas.  Ayurveda Reisen nach Kerala werden nicht nur Ihrer Gesundheit und Ihrem Wohlbefinden gut tun, auch die herrlichen Naturlandschaften um das Hotel herum bieten viel kulturelle Abwechslung.


Entdecken Sie unsere beliebtesten Ayurveda-Hotels in Kerala

Stellen Sie sich Ihre Ayurveda Reise nach Kerala selbst zusammen