Familienurlaub – Wellness für Groß und Klein


Wellness Urlaube müssen nicht immer Ferien vom Rest der Familie sein – viel schöner ist es, wenn die ganze Familie zusammen verreist, und jeder am Ferienort sein eigenes, individuelles Wohlfühlprogramm vorfindet. Beachtet man ein paar kleine Regeln, dann wird so ein Familienurlaub Wellness für die ganze Familie.

Entscheidend beim Familienurlaub: die Auswahl des richtigen Wellnesshotels

Wenn die ganze Familie sich an Ort und Stelle erholen soll, muss auch jedes Mitglied mitbestimmen dürfen, wohin die Reise geht. Am besten macht sich einfach jeder in der Familie Gedanken und Notizen, was er von seinem Wellnessurlaub erwartet und bringt diese dann zu einer gemeinsamen Planungsrunde mit – die auch an und für sich schon ein gemütliches, relaxtes Familien-Treffen werden kann. Hält man gleich einen online geschalteten PC bereit, können die verschiedenen Urlaubsziele gleich live angeschaut werden. Natürlich müssen sich alle einig sein, dass das Ziel der Reise körperliche und geistige Wellness sein soll; möchte jemand aus der Familie eigentlich lieber einen Abenteuerurlaub erleben, oder würde eine Städtereise vorziehen, sollte das klar kommuniziert werden. Je deutlicher die verschiedenen Erwartungen auf dem Tisch liegen, desto seltener kommt es zu Enttäuschungen. Wenn Kinder im Schulalter – und insbesondere Teenager – dabei sind, sollte es am Urlaubsort in jedem Fall ein Unterhaltungsprogramm und Möglichkeiten zu Ausflügen geben. Das schönste Wellness Angebot kann nicht zur Entspannung führen, wenn es ständig von gelangweilten, unterbeschäftigten Kindern unterbrochen wird.

Wichtig ist schon die Anreise – vor allem, wenn sie mit der ganzen Familie stattfindet. Wer ein weit entferntes Reiseziel anvisiert, aber gleichzeitig mit dem Auto fahren will, kommt meist schon völlig gestresst an. Besser ist es da, rechtzeitig zu planen und eines der Familientickets der Bahn in Anspruch zunehmen. Oft gibt es preiswerte Europa-Angebote, die die ganze Familie im Schlafwagen über Nacht ans Ziel bringen.

Familienurlaub – Wellness für Groß und Klein

Jeder versteht unter Wellness etwas Anderes. Für die Mutter sind es vielleicht Massagen und Spa-Behandlungen, für den Vater lange, kontemplative Spaziergänge, für die ältere Tochter Yoga und Meditation und für den Sohn im Teenagealter stundenlanges Sonnenbaden. Auch wenn ein Wellness Urlaub zumeist den Eltern zugute kommt, damit diese ihre Batterien wieder aufladen können, sollten Kinder doch mit dem Gefühl in die Ferien fahren, dass auch ihre Wünsche ernst genommen wurden. Dabei kann es gut sein, sich vor der „Wellness Urlaubskonferenz“ Hilfe in einem erfahrenen Reisebüro zu suchen – allerdings nicht gleich als komplette Familie. Ein Elternteil kann vorher die Vorstellungen der Familienmitglieder abfragen, und sich mit dem Budget und dem Zeitfenster im Kopf in Ruhe beraten lassen. Dabei kommen dann ganz bestimmt mehrere Ziele zur Sprache, die anschließend gemeinsam diskutiert werden können. Besonders Hotels, die Kinderbetreuung oder ein umfangreiches Unterhaltungsprogramm anbieten, erfreuen sich meist großer Beliebtheit.

Wichtig ist auch, ein paar Spielregeln für den Wellness Urlaub festzulegen, damit die Entspannung nicht in Stress ausartet. Es sollte jeden Tag eine Familienzeit geben, in der man das Miteinander genießt – aber eben auch Stunden, in denen jeder zu sich selbst und seinem ganz individuellen Rhythmus finden kann. Konflikte bleiben natürlich nie ganz aus – aber jeder aus der Familie kann sich verpflichten, so viel Friedfertigkeit und Geduld an den Tag zu legen wie möglich. Wenn dann noch ein Urlaubsort gefunden ist, an dem sich alle wohlfühlen, steht einem echten Wellness Urlaub für die ganze Familie nichts mehr im Weg.

Angebote zum Familienurlaub >>

Kurzurlaub mit Kindern >>

Ihnen hat der Artikel gefallen? Dann freuen wir uns über eine Bewertung:
Familienurlaub – Wellness für Groß und Klein
:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
4,00 von 5 Punkten, basierend auf 1 Bewertungen.
Loading...

Schlagwörter: , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Copy This Password *

* Type Or Paste Password Here *