Digital Detox – Warum Du einfach mal abschalten solltest


Yoga in traumhafter einsamer Natur

Moderne Kommunikationsmittel: Fluch und Segen zugleich

Kennst Du das Gefühl, permanent erreichbar sein zu müssen und nichts verpassen zu wollen? Schon morgens werden hastig die ersten Mails gecheckt, es folgt ein eiliger Blick auf Facebook oder Twitter sowie die regelmäßige Kontrolle eintrudelnder Whatsapp-Nachrichten. PC, E-Mail, soziale Netzwerke und Smartphone sorgen in Beruf und Privatleben für ungemeine Erleichterungen und sind aus dem Alltag der meisten Menschen kaum noch wegzudenken. Für viele Unternehmen ist es mittlerweile Normalität geworden, ihre Arbeitnehmer auch außerhalb der eigentlichen Arbeitszeiten über das Smartphone zu kontaktieren. Dieses Gefühl der permanenten Erreichbarkeit ruft bei vielen aber auch ein Gefühl der inneren Unruhe und Unzufriedenheit hervor.

Was ist Digital Detox?

Wenn auch Du das Gefühl hast, dass Deine Lebensqualität unter der permanenten Beschäftigung mit digitalen Kommunikationsmitteln leidet, solltest Du Dich eingehender mit dem Konzept Digital Detox auseinandersetzen. Der Trend zur „digitalen Entgiftung“ stammt aus dem Silicon Valley – der berühmtesten Softwareschmiede der Welt. Es handelt sich um eine bewusste Ruhepause von der Reiz- und Sinnesüberflutung der digitalen Welt, die dazu dient, das innere Gleichgewicht wieder zu erlangen. Digital Detox ist jedoch nicht als eine totale und dauerhafte Abkehr von der digitalen Welt, sondern als bewusste Auszeit im Sinne einer „digitalen Fastenkur“ zu verstehen. Nachdem die Auszeit beendet ist, stellen sich die Teilnehmer von Neuem den Herausforderungen der digitalen Welt.

Digital Detox im Urlaub

Offline statt im digitalen E-Mail StressIn den vergangenen Jahren ist um das Konzept Digital Detox herum eine regelrechte Industrie entstanden. So werden beispielsweise Seminare für Führungskräfte angeboten, in denen vermittelt wird, wie durch einen kurzzeitigen Ausstieg aus der digitalen Welt die eigene Produktivität und Leistungsfähigkeit gesteigert werden kann. Auch die Tourismusbranche beginnt zunehmend das Konzept der digitalen Entgiftung zu erschließen. In sogenannten Digital-Detox-Camps hast Du die Möglichkeit, Dich mit gleichgesinnten Teilnehmern unter Verzicht auf Smartphone und W-Lan aus der digitalen Welt auszuklinken und auf diese Weise die innere Balance wiederzuerlangen. Wellness- und Gesundheitsreisen bieten den idealen Rahmen für eine digitale Fastenkur. Umgeben von wunderschönen Naturlandschaften, wirst Du schnell feststellen, wie Geist und Psyche sich erholen und Du Dein inneres Gleichgewicht wiederfindest.

Willst auch Du einmal bewusst Abschalten und Offline gehen?

Dann findest Du hier unsere Angebote für Deine Digital Detox Kur >>

Ihnen hat der Artikel gefallen? Dann freuen wir uns über eine Bewertung:
Digital Detox – Warum Du einfach mal abschalten solltest
:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
5,00 von 5 Punkten, basierend auf 3 Bewertungen.
Loading...

Schlagwörter: , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Copy This Password *

* Type Or Paste Password Here *