;

Sehr gut 5,0/5,0

4 Bewertungen von unseren Kunden

Sehr gut 5,0/5,0

Yoga Retreats im R&R Strandhotel Baabe

Lassen Sie sich vom frischen Ostseewind der Insel Rügen umarmen

Raus aus der Woche, ab ans Meer! Die traumhafte Landschaft im noch verträumten und ursprünglichen Ostseebad Baabe bietet einen wundervollen Rahmen sich nach einem Yoga Retreat erholt und erfrischt zu fühlen.

Beliebteste Ausstattungsmerkmale

  • Am Meer
  • Alleinreisende

Garantierte Durchführung

Programme und Hotelaufenthalt mit Bestpreis Garantie

Urlaub genießen – auch während der Corona-Zeit

Unsere Hotelpartner und wir tun alles dafür, unseren Gästen auch in der Corona-Zeit einen maximal erholsamen Urlaub zu ermöglichen. Auf der folgenden Seite finden Sie aktuelle Hinweise zu aktuellen Corona-Regelungen in Deutschland. Zudem haben Sie die Möglichkeit unseren Flex-Tarif zu buchen, sodass Sie bis zu 14 Tage vor Anreise kostenlos umbuchen und stornieren können.

Yoga Retreats im R&R Strandhotel Baabe im Detail

Reiseüberblick

☀ Ostseeurlaub - Sonne, Strand, Meer, Wind und Wellen auf der Insel Rügen. Dazu kilometerlanger feinster Sandstrand, Dünenwälder, Hügellandschaften, Rapsfelder und und und... Im Südosten der Insel Rügen, mitten im Biosphärenreservat Südostrügen können Sie mit passenden Yoga Retreats dem Alltag entfliehen, mal nicht nach der Uhr leben und die Seele baumeln lassen.

So wohnen Sie

Das R&R Strandhotel Baabe mit insgesamt 78 Zimmern liegt nur ca. 300m vom Strand entfernt direkt an der prachtvollen Mittelpromenade des Ostseebades. Hier lässt es sich fabelhaft Urlaub machen und gut entspannen, weit weg vom Alltag. Vom Wintergarten des Restaurants können Sie beobachten, wie Einheimische und Urlauber zur Ostsee flanieren- im Bollerwagen die Strandutensilien- oder zwischen den vielen Restaurants und kleinen Ladengeschäften bummeln. Bei den Zimmerkategorien haben Sie die Wahl zwischen Doppelzimmern mit oder ohne Balkon. Die Doppelzimmer können auch zur Alleinbenutzung gebucht werden.

Doppelzimmer ohne Balkon

19-25 m², Doppelbett 1,8 x 2 m, Flatscreen-TV, Minibar, Kaffee-Teestation, Safe, Schreibtisch, Telefon. Bad mit Dusche, WC, Föhn, Handtücher, Duschtücher, Kosmetik.

WLAN

Safe

Föhn

Kaffee-/Tee-Set

Minibar

Zimmercode für telefonische Buchungen: Y5CD3

Doppelzimmer zur Alleinbenutzung ohne Balkon

19-25 m², Doppelbett 1,8 x 2 m, Flatscreen-TV, Minibar, Kaffee-Teestation, Safe, Schreibtisch, Telefon. Bad mit Dusche, WC, Föhn, Handtücher, Duschtücher, Kosmetik.

WLAN

Safe

Föhn

Kaffee-/Tee-Set

Minibar

Zimmercode für telefonische Buchungen: Y5CE3

Doppelzimmer mit Balkon

20-22 m², Doppelbett 1,8 x 2 m, Balkon, Flatscreen-TV, Minibar, Kaffee-Teestation, Safe, Schreibtisch, Telefon. Bad mit Dusche, WC, Föhn, Handtücher, Duschtücher, Kosmetik.

WLAN

Safe

Föhn

Balkon oder Terrasse

Kaffee-/Tee-Set

Minibar

Zimmercode für telefonische Buchungen: Y5CD4

Doppelzimmer zur Alleinbenutzung mit Balkon

20-22 m², Doppelbett 1,8 x 2 m, Balkon, Flatscreen-TV, Minibar, Kaffee-Teestation, Safe, Schreibtisch, Telefon. Bad mit Dusche, WC, Föhn, Handtücher, Duschtücher, Kosmetik.

WLAN

Safe

Föhn

Balkon oder Terrasse

Kaffee-/Tee-Set

Minibar

Zimmercode für telefonische Buchungen: Y5CE4

Speisen & Genießen

Beim Frühstücksbuffet im hauseigenen Restaurant „Zum Kranich" finden Sie verschiedene Brötchen- und Brotsorten sowie eine Auswahl an Cerealien, Nüssen, Obst, Quark und Joghurt. Es gibt eine Auswahl an verschiedenen Wurst- und Käsesorten, Eiern, frischem Gemüse, Salaten und süßen Aufstrichen. Wer es etwas herzhafter mag, wird sich über Räucherlachs, Heringssalat, Spiegelei, Speck und Würstchen freuen. Und es gibt frischen Kaffee, Milchkaffee, Cappuccino, Latte Macchiato, Espresso, Milch, Saft, Wasser und verschiedene Teesorten. Auf Anfrage auch gluten- und laktosefreie Produkte. Tagsüber bietet das Restaurant regionale mecklenburgische Küche und internationale Gerichte. Neben feinstem Kabeljau, Zander und Fjordlachs verwöhnt Sie das Küchenteam mit raffinierten Kreationen.

Yogalehrer

Frithjof Bluhm praktiziert Yoga seit etwa 25 Jahren und ist seit 2011 zertifitierter Yogalehrer 700+. Er meditiert seit seinem 14. Lebensjahr und gibt seine Erfahrungen gerne in den Meditationsstunden weiter. Seit 1998 praktiziert er die Vipassana Meditation. Des Weiteren ist er ausgebildet in Ayurvedischen Massagen wie Abhyanga, Mukabhyanga, Padabhyanga, Akkupressur und Reiki

Freizeit

Rügen bietet vielerlei Aktivitäten in der Natur, liebevolle Cafés und Märkte, Kulturdenkmäler, Bäderarchitektur und Aussichtspunkte, den Nationalpark am Königsstuhl, einen Baumwipfelpfad mit Blick über die Insel, Schiffstouren und vieles mehr. Aktivurlauber kommen auf ihre Kosten. Auch das Nichtstun im Strandkorb am Meer nach den Yoga-Einheiten ist eine Option. Es besteht optional die Möglichkeit das Ayurvedaangebot wahrzunehmen, Reiki Behandlungen und Heilmassagen zu buchen.

Anreise

Transfer vom Bahnhof Binz ist nicht im Preis inbegriffen. Kosten ca. € 30 mit dem Taxi.

FLUGANREISE telefonisch buchbar
Rostock-Laage Airport (RLG) : (ca. 164 km / 110 Minuten)

Zusatzinformationen

Kurtaxe: ca. 2,30 €/Tag, pro Person, vor Ort zu bezahlen.

Keine Mindestteilnehmerzahl. Garantierte Durchführung.

Bitte beachten Sie, dass Alle Yogastunden im FX Mayr, 2 Minuten vom Strandhotel entfernt, in der Strandstraße 17 stattfinden. Bei schönem Wetter wird Yoga auf der Sonnenterasse des Hauses praktiziert.

Transfer vom Bahnhof Binz ist nicht im Preis inbegriffen. Kosten ca. € 30 mit dem Taxi.

Allergikerfreundliche Zimmer & besondere Ernährung bitte vorher anmelden.

Hotel im Überblick

Kundenbewertungen

Sehr gut 5,0 / 5,0
100% Weiterempfehlung
Hotel
Service
Anwendungen
Verpflegung
Wellnessbereich
4 Bewertungen von echten Kunden Bei uns dürfen nur gereiste Kunden eine Bewertung abgeben.
  • Cornelia S.
    aus Deutschland

    „Es war wirklich ganz wunderbar!“ Originalbewertung

    Es war alles in allem ein wunderbarer stimmiges Wochenende. Die Yoga Kurse waren sehr innovativ, anstrengend, sehr gut auf unsere Gruppe (6 Teilnehmer, was toll war) und unser etwas fortgeschrittene Level angepasst. Man merkt, dass Fritjoff durch und durch seine Arbeit als Yoga Lehrer liebt und lebt! Ich kann mir gut vorstellen, dass wir das nochmal machen! mehr anzeigen

    • Hotel allgemein
      Einen minus Punkt gibt es von mir dafür, dass es zum Frühstück nur Filterkaffee gibt und man andere Sorten mit 2€ pro Tasse bezahlen muss- ist nicht zeitgemäß. Die Lage des Hotels und die Größe der Zimmer haben uns gut gefallen.
    • Anwendungen und Programmen
      Hatten keine Anwendung.

    weniger anzeigen

    • November 2019
    • 1 - 3 Tage
    • Mit Freunden
    • von 50 bis 59 Jahre
  • Fit Reisen Gast

    „Eine tolle Auszeit am Meer“ Originalbewertung

    Ich hatte eine tolle Auszeit am Meer und konnte mich sehr gut erholen. Alle Reiseleistungen entsprachen meinen Erwartungen. mehr anzeigen

    • Hotel allgemein
      Das Strandhotel hat auf mich einen guten Eindruck gemacht. Es ist kein "hippes" modernes Hotel, sondern eher auf die Gäste 50+ aus- und eingerichtet. Das Zimmer war sauber und war gut ausgestattet. Die Lage des Hotels ist top: nur ein paar Meter vom Strand entfernt, direkt an der Flaniermeile.
    • Service und Freundlichkeit im Hotel
      Das Hotelpersonal war sehr freundlich und hilfsbereit.
    • Speisen und Gastronomie
      Ich kann nur das Frühstück beurteilen, da ich sonst auswärts gegessen habe. Die Auswahl und Qualität des Frühstücks war gut, wenngleich es auch kein "Highlight" war.
    • Spa-, Kur- und Poolbereich
      Der Wellnessbereich des Hotels ist liebevoll eingerichtet. Leider ist er etwas klein, sodass man sich nicht wirklich eingeladen fühlt, dort zu verweilen. Es gibt lediglich 4 Liegeplätze und 2 Saunen. Einen Pool gab es nicht.
    • Anwendungen und Programmen
      Die drei Yogaeinheiten waren sehr gut auf die jeweilige Uhrzeit abgestimmt und durch die beiden Yogalehrer profesiionell geleitet. Da sowohl Fortgeschrittene als auch Anfänger in dem Kurs waren, hatten es die Yogis sicher nicht einfach ein geeignetes Programm zusammenzustellen. Das Yoga Programm hat mir sehr gut gefallen.

    weniger anzeigen

    • März 2019
    • 1 - 3 Tage
    • Alleinreisend
    • von 30 bis 39 Jahre
  • Karola S.
    aus Deutschland

    „Aktiver Erholungsurlaub“ Originalbewertung

    Sehr erholsam, ruhige Lage, tolles Yoga Programm mehr anzeigen

    • Hotel allgemein
      Die Schlüsselkarten sind allerdings ein Problem. Man steht oft lange vor der Tür! Lage ist perfekt und das Zimmer war ruhig!
    • Speisen und Gastronomie
      Salat mit Fertig Dressing und das Abendessen (keine Halbpension) ist zu teuer. Das Preis-Leistung-Verhältnis passt nicht!
    • Spa-, Kur- und Poolbereich
      Sauna großzügig und angenehme Atmosphäre Außenbereich fehlt!
    • Anwendungen und Programmen
      Yoga Programm sehr abwechslungsreich (fordernde Einheiten + Entspannung Einheiten) sehr professionelle und achtsame Yoga Lehrer! Große Flexibelität!!

    weniger anzeigen

    • März 2019
    • 4 - 8 Tage
    • Alleinreisend
    • von 50 bis 59 Jahre
  • Coralie A.

    „Wunderbare Auszeit vom Alltag“ Originalbewertung

    • Mai 2018
    • 1 - 3 Tage
    • Alleinreisend
    • von 30 bis 39 Jahre
Buchen Kontakt Weiterleiten