Internationale Zertifizierung

Unser Engagement für Transparenz & Top-Qualität

Internationale EuropeSpa Zertifizierung
des Vereins „Quality in Health Prevention e.V.“

  • Vertrauen
  • Qualität
  • Transparenz
  • Professionalität
  • Internationalität

Wie bewerte ich als Kurgast die Qualität von Kur- und Medical Wellness Angeboten, wenn diese Begriffe bisher nicht geschützt sind?

Seit 2016 bietet Fit Reisen als Gründungsmitglied des Vereins „Quality in Health Prevention e.V.“ mit der EuropeSpa-Zertifizierung einen internationalen Qualitätsnachweis für höhere Transparenz und bessere Orientierung.

„Quality in Health Prevention e.V.“ (kurz: Quhep) ist eine internationale Organisation für Qualität im grenzübergreifenden Gesundheitstourismus. Bedeutende Akteure aus dem europäischen Kur- und Bäderwesen arbeiten dabei auf einer gemeinsamen Plattform zusammen. Hierzu gehören z.B. Reiseveranstalter, Krankenkassen, Kurhotels und -kliniken sowie wissenschaftliche Institute.

Gemeinsames Ziel des Verbandes ist es, mehr Transparenz für Verbraucher und mehr Wettbewerbsgerechtigkeit im grenzübergreifenden Gesundheitstourismus zu erreichen. Eine Kernaufgabe von „Quhep“ ist die Weiterentwicklung der internationalen EuropeSpa Qualitätskriterien.

Zu den Prüfkriterien zählen unter anderem:

  • Sauberkeit und Hygiene in der Unterbringung
  • Aspekte zur Sicherheit und Technik im SPA-Bereich
  • Richtige Verwendung von Heilmitteln
  • Einhalten internationaler medizinischer Regeln in Diagnostik und Behandlung

Folgende zertifizierte Medical Spa- und Wellnesshotels mit der EuropeSpa med Zertifizierung und der EuropeSpa hotel spa Zertifizierung werden bereits über Fit Reisen angeboten:

"EuropeSpa med" Zertifizierung

Das Kurhotel Royal Marienbad**** in Tschechien, das Kurhaus Radium Palace**** in St. Joachimsthal (Jáchymov), Tschechien, das Kurhotel Behounek***plus in St. Joachimsthal (Jáchymov), Tschechien sowie das OCEANO Hotel Health Spa – Tenerife **** in Punta del Hidalgo auf Teneriffa, das Medical Spa Egles sanatorija Druskininkai in Druskininkai, Litauen, das Medical Spa Egles sanatorija Birštonas in Birštonas, Litauen

"EuropeSpa hotel spa" Zertifizierung

Das Hotel Bellevue***** in Mali Lošinj, Kroatien, das Vitality Hotel Punta**** in Veli Lošinj, Kroatien, das Thermae Sylla Spa Wellness Hotel***** in Edipsos, Griechenland

Das „EuropeSpa med“ Qualitätssiegel

EuropeSpa med“ ist ein internationales Qualitätssiegel für Anbieter von Kuren und Medical Wellness. Es wurde unter Beteiligung der European Spas Association (ESPA) entwickelt. Dieses mehrfach ausgezeichnete Qualitätssystem umfasst die Bereiche Diagnostik, Therapie, Pool und Sauna sowie Küche, Restaurant und Unterkunft. In Häusern, die nach diesem Standard ausgezeichnet sind, können Sie ein internationales Qualitätsniveau erwarten, das durch professionelle Prüfer bestätigt wurde

Das „EuropeSpa hotel spa“ Qualitätssiegel

„EuropeSpa hotel spa“ ist eines von neun Siegeln, das von der Stiftung Warentest im Jahre 2013 als hilfreich eingestuft wurde. Es wurde speziell für SPAs in Hotels entwickelt und bezieht sich u.a. auf die Hygiene und den Service. Damit der Wellnessgenuss an erster Stelle steht, wird das SPA von einem Experten detailliert unter die Lupe genommen. Neben der Sauberkeit in den zugehörigen Pools und Saunas geht es u.a. auch um die Kosmetik- und Wellness-Anwendungen sowie den Fitness-Bereich.

Möchten Sie gerne mehr zu den Kriterien oder den Prüfverfahren der Qualitätssiegel wissen oder auch zum internationalen Branchen-Event „European Health Prevention Day“ in Wiesbaden?

Dann können Sie sich hierzu direkt mit der Geschäftsstelle unter folgender Adresse in Verbindung setzen:

Quality im Health Prevention e.V. (Quhep), Stolberger Str. 25, D-65205 Wiesbaden

Tel.: +49 (0)61 225 333 973

www.quhep.de  office@quhep.org 

 

Entdecken Sie alle zertifizierten Hotels