14 = 12

Erstklassig 4,1/5,0

23 Bewertungen von unseren Kunden

Top 3 Hotel in der Region Niederbayern Dieses Hotel ist die Nummer 3 unserer Beliebtheitskala für die Region Niederbayern. Die Beliebtheit richtet sich danach, wie häufig ein Hotel auf dieser Webseite aufgerufen, angefragt und gebucht wird. Wird gerne von Alleinreisenden gebucht Diese Reise ist besonders für Alleinreisende geeignet. Mehr als 70% der bei uns Buchenden sind alleine gereist.

AktiVital Hotel

Ankommen, loslassen und entspannen

Tanken Sie neue Kraft beim Aktivurlaub mit vielfältigem Sportangebot, Gesundheitsurlaub im entspannenden Thermalbad oder beim Relaxen im Wellness- & Beautybereich. NEU: Basenfasten nach der Wacker-Methode® in dieser wunderbaren Landschaft, die zur Bewegung einlädt.

Programme und Hotelaufenthalt mit Bestpreis Garantie

Thermal-Wellness Bestseller Nr. 2

1 Nacht, Doppelzimmer, Frühstück

43 €

Ideal auch als Ambulante Vorsorgekur

Zusätzlich inklusive für Gäste von Fit Reisen

  • Benutzung von Thermalbad, Sauna und Physiotherm-Wärmekabine
  • 1 Flasche Wasser, Vitamingruß und Leihbademantel auf dem Zimmer
  • AktiVitalprogramm nach Angebot (Nordic Walking, Qi Gong etc.)
  • wechselndes Abendprogramm in der Bar
  • WLAN in der Lobby und allen Zimmern
  • Transfer ab/bis Bahnhof Karpfham

Folgende Preisvorteile haben wir bereits für Sie eingerechnet

  • 5% Frühbucher-Bonus
  • 21 Nächte bleiben - nur 18 zahlen: 3 Nächte gratis
  • 14 Nächte bleiben - nur 12 zahlen: 2 Nächte gratis

Alle verfügbaren Preisvorteile

Telefonischer Buchungscode: 171P1

Hotelaufenthalt anpassen

Basenfasten - Genussfasten nach der Wacker-Methode® Bestseller Nr. 1

ab 7 Nächten, Doppelzimmer, Vollpension

574 €

Basenfasten nach der von Sabine Wacker entwickelten Methode ist das Fasten mit Obst und Gemüse. Essen, satt werden und dabei genießen ist somit kein Fasten im eigentlichen Sinn. Keine Angst vor Hungergefühlen! Beim Basenfasten stellt man schlichtweg die Ernährung von säurebildenden auf basische Nahrungsmittel um. Basenbildende Lebensmittel sind im Wesentlichen frisches Obst, knackige Salate, frische Kräuter, Keimlinge und leckere Gemüsegerichte. Den Stoffwechsel belastende Säurebildner, wie Fleisch, Wurstwaren, Milchprodukte, Brot, Nudeln, Reis, Süßigkeiten, Limonaden und Alkohol sind beim Basenfasten tabu. Hier steht nicht der Verzicht im Vordergrund! Die geschmackliche Vielfalt können Sie im Hotel Residenz kosten und ganz einfach zu Hause weiter anwenden - für eine bewusstere Ernährung und ein besseres Körpergefühl.

Anreise: täglich außer Freitag & Samstag und 29.08.-02.09.2019

  • basische VP mit Müsli zum Frühstück
  • 2-Gang-Mittagsmenü & 2-Gang-Abendmenü (außer am Abreisetag)
  • Wasser und Kräutertees
  • Einführungsgespräch, Ernährungsgespräch und Abschlussgespräch
  • Begrüßungspaket von "Basenfasten - die Wacker-Methode® mit Ihrem persönlichen Fastenbuch
  • 1x entspannende Wohlfühlbehandlung (45 Minuten)
  • Basenfußbad
  • Leberwickel zur eigenen Anwendung
  • 1x brainLight® Shiatsu Relax Massage
  • Bewegungsprogramm im Hotel und in der Natur

Zusätzlich inklusive für Gäste von Fit Reisen

  • Benutzung von Thermalbad, Sauna und Physiotherm-Wärmekabine
  • 1 Flasche Wasser, Vitamingruß und Leihbademantel auf dem Zimmer
  • AktiVitalprogramm nach Angebot (Nordic Walking, Qi Gong etc.)
  • wechselndes Abendprogramm in der Bar
  • WLAN in der Lobby und allen Zimmern
  • Transfer ab/bis Bahnhof Karpfham

Ideal bei folgenden Indikationen

Adipositas / Gewicht, Bluthochdruck, Haut / Allergien, Stoffwechsel / Magen / Darm

Telefonischer Buchungscode: 171P5

Hotelaufenthalt anpassen

Fit durch Heilfasten

ab 7 Nächten, Doppelzimmer, Sonderverpflegung

672 €

Trägheit, Müdigkeit, Unwohlsein und Übersättigung? Heilfasten entschlackt den Körper und reinigt Haut, Magen und Darm.

Anreise: täglich außer Freitag & Samstag und 29.08.-02.09.2019

4 Fastentage, 2 Aufbautage

  • leichte Speisen an den Aufbautagen
  • leichte Gemüsebrühen, Honig und Zitrusfrucht-Spalten an den Fastentagen
  • reichlich Wasser und Tee auf dem Zimmer
  • ärztliches Aufnahme- und Abschlussgespräch
  • Mittel zur Entleerung des Darms
  • 2x Ernährungsberatung
  • Geräteeinweisung zum medizinischen Muskelaufbautraining
  • Benutzung des Geräteraumes im Gesundheitszentrum St. Lukas ab 16.30 Uhr
  • 3x Sauerstofftherapie
  • Entspannungstherapien nach Angebot
  • 2x Nordic Walking
  • 1x geführte Wanderung
  • 2x Wassergymnastik in der Gruppe
  • 1x Meeresalgen Entschlackungspackung

Zusätzlich inklusive für Gäste von Fit Reisen

  • Benutzung von Thermalbad, Sauna und Physiotherm-Wärmekabine
  • 1 Flasche Wasser, Vitamingruß und Leihbademantel auf dem Zimmer
  • AktiVitalprogramm nach Angebot (Nordic Walking, Qi Gong etc.)
  • wechselndes Abendprogramm in der Bar
  • WLAN in der Lobby und allen Zimmern
  • Transfer ab/bis Bahnhof Karpfham

Ideal bei folgenden Indikationen

Haut / Allergien, Stoffwechsel / Magen / Darm, Stress / Erschöpfung

Telefonischer Buchungscode: 171P3

Hotelaufenthalt anpassen

Thermalkur

ab 14 Nächten, Einzelzimmer, Halbpension

1.813 €

Als aktive Gesundheitsvorsorge

  • 1x ausführliche Anfangsuntersuchung mit Erstellung des Therapieplans durch die Ärzte der Fachklinik St. Lukas
  • Kontrolluntersuchungen nach Bedarf
  • 1x Abschlussuntersuchung
  • 20 vom Arzt verordnete Anwendungen wie z.B. Massage, Fango-, Paraffin-Packung, Sauerstoffinhalation, Kryotherapie
  • 8 vom Arzt verordnete Anwendungen in der Gruppe, wie Gymnastik, Wassergymnastik, Entspannungstherapie, Bewegungstherapie, Gesundheitsvorträge
  • 10x Thermalbewegungsbäder

Zusätzlich inklusive für Gäste von Fit Reisen

  • Benutzung von Thermalbad, Sauna und Physiotherm-Wärmekabine
  • 1 Flasche Wasser, Vitamingruß und Leihbademantel auf dem Zimmer
  • AktiVitalprogramm nach Angebot (Nordic Walking, Qi Gong etc.)
  • wechselndes Abendprogramm in der Bar
  • WLAN in der Lobby und allen Zimmern
  • Transfer ab/bis Bahnhof Karpfham

Ideal bei folgenden Indikationen

Bandscheiben / Wirbelsäule, Bewegungsapparat, Osteoporose / Knochen, Rheuma / Gelenke / Arthritis, Rückenschmerzen, Stress / Erschöpfung

Telefonischer Buchungscode: 171P6

Hotelaufenthalt anpassen

Burn-out Therapie 12 Tage

ab 11 Nächten, Einzelzimmer, Vollpension

2.894 €

Anreise: täglich außer Freitag & Samstag und 29.08.-02.09.2019

  • nachmittags Kaffee und Kuchen
  • alle alkoholfreien Getränke (im Zimmer, Restaurant, Wellnessbereich)
  • täglich Obst- & Getränkekorb im Zimmer
  • 6x intensive Psychotherapie im Einzelgespräch
  • 10x Anwendung (je 50 Minuten) wie Massagen, Hot-Stone-Behandlung, Hand-Nagel-Fuß-Behandlung, Peelings u.a. (ab. 2.1.19  9x)

ab 2.1.19 zusätzlich:

  • Physikalische Gefäßtherapie Bemer® (16 x 8 Minuten)


Zusätzlich vor Ort gegen Gebühr buchbar:

- ärztliche Eingangs- und Abschlussuntersuchung, Therapie-Betreuung
- medikamentöse Unterstützung
- modulares Therapiekonzept für weitere Begleitsymptome wie Trauer, Angst, Suchtsymptome und Depressionen
- physikalische Therapien nach Verordnung des Arztes, wie Sauerstoff-Mehrschritt-Therapie, Okkaido Dampfbäder, Infrarotkabine, Fußreflexzonenmassagen
- Sport- und Bewegungstherapie zur Unterstützung der Therapie: z.B. Personal Training, Nordic Walking, Wassergymnastik und Life Kinetik (Gehirntraining)
- Fernöstliche Therapien wie Akupunktur, Qi Gong, Psychodynamisch Imaginative Trauma Therapie (PITT) und kognitive Traumreisen
- Erlebnistherapie: z.B. Hochseilgarten, Kanufahrten, Bogenschießen.

Zusätzlich inklusive für Gäste von Fit Reisen

  • Benutzung von Thermalbad, Sauna und Physiotherm-Wärmekabine
  • 1 Flasche Wasser, Vitamingruß und Leihbademantel auf dem Zimmer
  • AktiVitalprogramm nach Angebot (Nordic Walking, Qi Gong etc.)
  • wechselndes Abendprogramm in der Bar
  • WLAN in der Lobby und allen Zimmern
  • Transfer ab/bis Bahnhof Karpfham

Ideal bei folgenden Indikationen

Burn-Out / Psychosom. / Depr., Nerven / Neurologie, Stress / Erschöpfung

Telefonischer Buchungscode: 171P9

Hotelaufenthalt anpassen

Burn-out Kur 21 Tage

ab 21 Nächten, Einzelzimmer, Vollpension

7.518 €

Der Weg aus tiefster Erschöpfung! Die Anzahl der Anwendungen wird individuell für jeden Gast vom Arzt festgelegt.

Anreise: täglich außer Freitag & Samstag und 29.08.-02.09.2019

  • Unterbringung im 2-Raum-Einzelzimmer mit Balkon
  • Kaffee/Tee und Kuchen am Nachmittag
  • ärztliche Eingangsuntersuchung mit Festlegung des Therapieplans, mit anschließender Therapie-Betreuung
  • Abschlussuntersuchung
  • psychologische Beratung mit Vermittlung verschiedenster Strategien zur Bewältigung der Ursache des Burn-out
  • 3x wöchentlich psychologische Beratung/Betreuung und intensive Psychotherapie im Einzelgespräch
  • 2x wöchentlich Klein-Gruppentherapie/Progressive Muskelentspannung nach Jacobsen


Zusätzliche medizinische Leistungen:

  • Klinikbehandlungen im Kompetenzteam von Ärzten, Psychotherapeuten, Co-Therapeuten, Fachpflegepersonal, Beratern und Betreuern der Fachklinik Sankt Lukas
  • medikamentöse Unterstützung bei Schmerzen oder Störungen
  • modulares Therapiekonzept für weitere Begleitsymptome wie Trauer, Angst, Suchtsymptome und Depressionen
  • physikalische Therapien wie z.B. Sauerstoff-Mehrschritt-Therapie nach Prof. von Ardenne, Thermalbäder, Okkaido Dampfbäder, Massagen
  • Sport- und Bewegungstherapie zur Unterstützung der Burn-out Behandlung wie z.B. Personaltraining (Feststellung der individuellen Ressourcen), Nordic Walking, Aqua Fun (Wassergymnastik) und Life Kinetik (Gehirntraining)
  • physikalische Therapien wie z.B. Fußreflexzonenmassage, Klassische Massagen, Thermalbäder, Infrarotkabine, Sauerstofftherapie, Dampfbäder und weitere spezielle Therapien nach ärztlicher Verordnung
  • fernöstliche Therapiemaßnahmen wie z.B. Akupunktur, Qi Gong, Psychodynamisch Imaginative Trauma Therapie (PITT) und kognitive Traumreisen
  • Erlebnistherapie während der Burn-out Therapie wie z.B. Ausflüge, Hochseilgarten, Kanufahrten, Bogenschiessen, Mountainbiketouren, Eisstockschiessen und mehr
  • Ernährungsberatung, verschiedene Diäten (auch gluten- und laktosefreie Kost, Diabetes, etc.), Vollwertkost und vegetarische Kost
  • die ärztliche Eingangsuntersuchung stellt alle Informationen für Ihre Teilnahme an die oben aufgeführten Maßnahmen bereit; sie findet zu Beginn der Burn Out - Therapie statt

Zusätzlich inklusive für Gäste von Fit Reisen

  • Benutzung von Thermalbad, Sauna und Physiotherm-Wärmekabine
  • 1 Flasche Wasser, Vitamingruß und Leihbademantel auf dem Zimmer
  • AktiVitalprogramm nach Angebot (Nordic Walking, Qi Gong etc.)
  • wechselndes Abendprogramm in der Bar
  • WLAN in der Lobby und allen Zimmern
  • Transfer ab/bis Bahnhof Karpfham

Ideal bei folgenden Indikationen

Burn-Out / Psychosom. / Depr., Nerven / Neurologie, Stress / Erschöpfung

Telefonischer Buchungscode: 171P7

Hotelaufenthalt anpassen

AktiVital Hotel im Detail

Ihr Kur-Hotel

☀ Das familiengeführte AktiVital Hotel (Nichtraucher) mit Gesundheitsangeboten für nachhaltiges Wohlfühlen. Angeschlossen: Fachklinik St. Lukas für Orthopädie & Psychosomatik. 

So wohnen Sie

112 Zimmer mit Dusche/WC, Föhn, Sat.-TV, SKY-Kanälen, Telefon, Minibar, Balkon oder Terrasse. Safe, teilweise an der Rezeption (gegen Gebühr). Alle außer DZ Silencio (ca. 25 qm) mit dem Lift erreichbar. 2-Raum-DZ Weinzierl (ca. 44 qm) mit Teeküche. Neu gestaltete 2-Raum-Junior Suite (ca. 44 qm) mit hochwertiger Ausstattung und Walk-in Dusche. EZ (ca. 24 qm), EZ Deluxe modernisiert.

Doppelzimmer Silencio

Zimmer mit Dusche/WC, Föhn, Kosmetikspiegel, Sat.-TV, SKY-Kanälen, Telefon, Minibar, Balkon oder Terrasse. Safe an der Rezeption (gegen Gebühr). Zimmer Silencio (ca. 25 qm) teilweise über Stufen, nicht mit Lift erreichbar.

Zimmercode für telefonische Buchungen: 171D1

Einzelzimmer

Zimmer mit Dusche/WC, Föhn,  Kosmetikspiegel, Sat.-TV, SKY-Kanälen, Telefon, Minibar, Balkon oder Terrasse. Safe an der Rezeption (gegen Gebühr). Zimmer Silencio (ca. 24 qm) teilweise über Stufen, nicht mit Lift erreichbar.

Zimmercode für telefonische Buchungen: 171E1

Junior Suite

Zimmer mit Dusche/WC, Föhn, Kosmetikspiegel, Sat.-TV, SKY-Kanälen, Telefon, Minibar, Balkon oder Terrasse. Safe an der Rezeption (gegen Gebühr). 2-Raum-Junior Suite (ca. 44 qm) renoviert mit hochwertiger Ausstattung und Walk-in Dusche. Lift.

Zimmercode für telefonische Buchungen: 171S1

2-Raum-DZ Weinzierl

Zimmer mit Dusche/WC, Föhn, Kosmetikspiegel, Sat.-TV, SKY-Kanälen, Telefon, Kühlschrank, Balkon oder Terrasse. Safe an der Rezeption (gegen Gebühr). 2-Raum-DZ Weinzierl zur Straßenseite (ca. 44 qm) mit Teeküche. Lift.

Zimmercode für telefonische Buchungen: 171D2

Einzelzimmer Deluxe

Zimmer mit Dusche/WC, Föhn, Kosmetikspiegel Sat.-TV, SKY-Kanälen, Telefon, Minibar, Balkon oder Terrasse. Safe an der Rezeption (gegen Gebühr). EZ (ca. 24 qm). Lift.

Zimmercode für telefonische Buchungen: 171E5

Speisen & Genießen

Der „Wastl Wirt” mit Kaminstüberl, Wintergarten, Biergarten. Verwöhn-HP mit Frühstücksbuffet, wahlweise Mittags- oder Abendmenü. Bayerische Küche mit regionalen Produkten. Reduktions-, vegetarische, laktosefreie, glutenfreie, basische und Trennkost, auf Wunsch auch Diäten. Bar.

Wellness & Spa

(Täglich 7-21 Uhr) Thermal-Mineralwasser-Bad (ca. 8 x 5 m, ca. 31°C), Finnische Sauna und Infrarot-Wärmekabine. Kraxenofen-Heusauna, Hydrojet-Wasserbettmassage und Solarium gegen Gebühr. Fitnessraum ab 16.30 Uhr nach Absprache, Ruhebereich, Liegewiese. Gymnastik, Traumreise, Qi Gong, Pilates, Bogenschießen.

Gesichtsbehandlungen, Massagen, Peelings, Maniküre, Körperpackungen u.v.m. Natur- und Biokosmetik von Dr. Spiller, Haslauer, SpaRitual und Pharmos Natur. Friseur.

Kurbereich

Badearzt, Internist und Fachärzte für Naturheilverfahren, physikalische und rehabilitative Medizin. Chirotherapie. Sauerstoff-Therapie-Zentrum, Ernährungsvorträge, Gesundheits-Checks und Ästhetische Medizin. Physiotherapie, Unterwasserdruckstrahlmassage, Fango, Lymphdrainage, Elektrotherapie, Luftsprudel-Kräuter-Bad, Kaltluft- und Eis-Kälte-Packung. Fragen Sie Ihre Krankenkasse nach einem Kurzuschuss.

Freizeit

Größtes Nordic Walking Streckennetz Deutschlands, Kurse, Leihstöcke. Hochseilgarten, Bogenschießen, Schlauchboottouren, Mountainbiking, Radfahren und Wandern. Größtes Golfresort Europas mit sechs 18-Loch Meisterschaftsplätzen. Bis zu 25% Greenfee-Ermäßigung.

Ihr Kurort

Der idyllische Luft- und Badekurort Bad Griesbach im Bayerischen Bäderdreieck liegt inmitten der hügeligen Landschaft des Rottals und hat eine Natrium-Hydrogencarbonat-Chlorid-Quelle mit dem höchsten Fluoridgehalt Europas. 

Anreise

Bahnhof Karpfham auf Anfrage. Transfer Bahnhof (hin & rück), (ca. 6 km) inklusive nach Voranmeldung. BUSANREISE ab € 198 deutschlandweit Haus-zu-Haus (hin & rück).

FLUGANREISE telefonisch buchbar
Munich International Airport (MUC) : (ca. 148 km / 106 Minuten)
Salzburg Airport (SZG) : (ca. 98 km / 93 Minuten)

Zusatzinformationen

Kurtaxe: ca. € 2,10/Tag ab 14 Jahre, vor Ort zu zahlen.
Parkplatz: inklusive. Garage: im Nebenhaus, ca. € 5/Tag.
Kinderermäßigung: 2 Erwachsene +1 Kind im DZ Weinzierl (0-5,9 Jahre) 100%, (6-13,9 Jahre) 50%.
Haustiere: auf Anfrage, ca. € 12/Tag (nur in Weinzierl).

Hilfreiche Dokumente

Einladung zum Winterstadl 29.12.18

Interessante Links

Studien zur Wirksamkeit von Anti-Stress-Anwendungen
Studien zur Wirksamkeit von Fango
Studien zur Wirksamkeit von Fasten
Studien zur Wirksamkeit von Thermalkuren

Kundenbewertungen

Erstklassig 4,1 / 5,0
90% Weiterempfehlung
Hotel
Service
Anwendungen
Verpflegung
Wellnessbereich
23 Bewertungen von echten Kunden Bei uns dürfen nur gereiste Kunden eine Bewertung abgeben.
  • Helga M.
    aus Niederlande

    „Bis auf die Hinfahrt war alles positiv (über 15 Stunden unterwegs einige Male umsteigen, zwischendurch Wartezeiten, unfreundlicher Busfahrer!)“ Originalbewertung

    mehr anzeigen

    • Hotel allgemein
      gut
    • Service und Freundlichkeit im Hotel
      gut
    • Speisen und Gastronomie
      gut
    • Spa-, Kur- und Poolbereich
      gut
    • Anwendungen und Programmen
      alles gut

    weniger anzeigen

    • Oktober 2018
    • 12 - 16 Tage
    • Alleinreisend
    • von 70 bis 79 Jahre
  • Anja S.
    aus Deutschland

    „Schön und entspannend“ Originalbewertung

    Der Basenfasten Urlaub war einfach nur toll. Ich habe mich prächtig erholt. Die Aktivitäten wie Wandern, Nordic Walking, Bogenschießen waren einfach toll. Der Trainer war super. Das personal super nett und zuvorkommend. Das Essen war ebenfalls super. Trotz "Fasten" musste man nicht hungern. Kann es nur weiter empfehlen. mehr anzeigen

    • Hotel allgemein
      Gemütliches Hotel. Das Personal super freundlich. Zimmer sauber. Wellnesbereich (Sauna und Therme) an manchen stellen sanierungsbedürftig aber erfüllt voll und ganz seinen Zweck. Es sind zur Zeit aber auch Sanierungsarbeiten im gange. Die Umgebung ist schön zum Wandern und Walking. Die "Waldwunderwelt" ist sehr schön.
    • Service und Freundlichkeit im Hotel
      Netter Empfang, freudliches Personal das lösungsorientiert arbeitet
    • Speisen und Gastronomie
      Basenfasten einfach klasse. Frische Zutaten aufwendig schön serviert.
    • Spa-, Kur- und Poolbereich
      Therme und Saunabereich sind klein. Die Massageanwendungen und der Kosmetik Bereich jedoch sehr schön. Den Friseursalon kann man sehr gut weiterempfehlen.
    • Anwendungen und Programmen
      Die geführten Wanderungen und Nordic Walking waren sehr gut und werden von einem kompetenten und ortskundigen Mitarbeiter geführt. Da die Gruppen immer sehr unterschiedlich sind (von jung bis alt) versucht er immer das Optimum heraus zu holen. Witzig. Super Typ. Ich hatte eine Kräuter Stempe Massage. Die war sehr gut. Auch im Beauty Bereich sehr freundliches und kompetentes Personal.

    weniger anzeigen

    • September 2018
    • 9 - 11 Tage
    • Alleinreisend
    • von 40 bis 49 Jahre
  • M. V.

    „1 Woche dort ist ausreichend“ Originalbewertung

    Man konnte insofern abschalten da man ohne Auto die Zeit zum größten Teil mit spazieren gehen und etwas schwimmen verbrachte. Ansonsten keine große Abwechslung. Die Bus-Anreise war sehr lang durch viele Zwischenstopps und Umstiege. mehr anzeigen

    • Hotel allgemein
      Lobby ist klein, einfach aber recht ordentlich. Die Damen am Empfang alle freundlich und bei Nachfrage hilfsbereit. Die Zimmer und z.T. Sani-Räume sind renovierungsbedürftig. Mobiliar u. Türrahmen z.T. abgeschrammt, Wasserhahn vom Waschbecken ohne Chromschicht (zerkratzt,abgeschliffen), Abflusssieb der Duschtasse nicht vorhanden, Dusche von außen fleckig, kalkig, schlecht gepflegt. Die Zimmer nach vorn haben einen schönen Weitblick über Wiesen und Felder aber durch die kleine davor befindliche Straße eine stärkere Geräuschkulisse. Der durch den Ort kreisende kleine Stadtbus kann mit Gästekarte kostenlos genutzt werden was positiv ist; ansonsten nur laufen, wandern, radfahren, schwimmen in der Therme.
    • Service und Freundlichkeit im Hotel
      Personal sehr freundlich, aber vieles muss man erst erfragen.
    • Speisen und Gastronomie
      Der erste Abend war besonders enttäuschend: verspätete Ankunft um19:30, nur Reste vom "Grillbüffet" und die auch noch kalt. Die abendlichen Menüs (Suppe, Hauptgericht, Dessert) waren etwas minimalistisch und geschmacklich nicht ansprechend. Das Frühstück umfasste Marmelade, Honig, Müsli, Jogh.,Wurst, Käse, Eier, ein paar Säfte aber kein frisches Obst und "Gummi"-Brötchen, Brot.
    • Spa-, Kur- und Poolbereich
      Kann nur den Pool beurteilen: viel zu klein und zu kurz. Es könne gerade 2 Pers. aneinander vorbeischwimmen. Um den Pool herum stehen mehr Liegen als sich Menschen im Pool befinden können. Außerhalb, auf einem schmalen Rasenstück an der Grenze zum Nachbargrundstück stehen auch ein paar Liegen; ist aber nicht so einladend zum längeren Verweilen und Entspannen.
    • Anwendungen und Programmen
      nicht genutzt

    weniger anzeigen

    • August 2018
    • 4 - 8 Tage
    • Alleinreisend
    • von 50 bis 59 Jahre
  • Sylvia V.

    „So schön und wohltuend, dass nächstes Jahr mit Familie gebucht wird“ Originalbewertung

    Mein Aufenthalt war erholsam wie erfolgreich, das Basenfasten in diesem Hotel kann ich nur als sehr positiv bewerten. Das Hotel mit Team war äußerst bemüht allen Wünsche und Fragen gerecht zu werden. Die Zimmer sind nicht alle neu renoviert, doch wird daran gearbeitet. Ich hatte für meinen Anspruch eine Unterbringung zur vollen Zufriedenheit. mehr anzeigen

    • Hotel allgemein
      Zuvorkommendes aufmerksames Team. Das Bad noch nicht neu renoviert, doch die Duschkabine war erneuert und das macht die alten Fliesen wett. War auch mit der Sauberkeit zufrieden, speziell der Teppichboden war komplett neu und somit annehmbar. Die Betten und Matratzen sind super. Hatte ein Erdgeschoss Zimmer mit Terrasse zu sehr ruhigem hinteren Teil, perfekt. Die E-Bikes waren toll und von mir sehr beansprucht, da die Umgebung überraschend ist sehr hügelig ist und von mir erkundet wurde.
    • Service und Freundlichkeit im Hotel
      Alle sehr bemüht Fragen und Wünsche sofort zu erfüllen, nichts blieb offen.
    • Speisen und Gastronomie
      das Basenfasten Programm war abwechslungsreich, überraschend, inspirierend und man ist immer satt geworden. Der Services hat immer gewusst was es serviert und war für Fragen offen. lobenswert war das sind die Getränke beim basenfasten inklusive sind somit konnte Wasser und Tee in unbegrenzter Menge zu sich genommen werden. Selbst eine ganze Kiste war auf dem Hotelzimmer vorhanden. Ebenso wie Thermoskanne und Wasserkocher.
    • Spa-, Kur- und Poolbereich
      Der Thermalbad Bereich ist noch nicht renoviert aber der Pool ist groß und tief genug für Gymnastik und Schwimmen. die Außenterrasse wurde leider nur durch unschöne Holzwände von der Straße und dem Hotel Lieferanteneingang getrennt, wobei ich vermute dass daran gearbeitet wird.war auszuhalten. Das externe Massage und Pysiozentrum mit von mir gebuchten Massage Anwendungen haben mich nicht so sehr mit ihrem können überzeugt. War nur angenehm! Zudem musste die Rechnung sofort und nur Cash bezahlt werden. Der Beauty Bereich und die Basenfasten Besprechungstermine waren nett und bemüht um allgemeine Fragen zu beantworten, wirklich tief hintergründiges Wacker Wissen sollte nicht erwartet werden.
    • Anwendungen und Programmen
      Chi Gong und Bogenschießen waren auch mit nur 1 Person angeboten. was ich positiv bewerte . Die chigong Lehrerin hat eine äußerst gute Ausbildung. Der Raum der Sinne spricht allerdings kaum die Sinne an. Mein Erholungswert war aber durch die Freizeitbeschäftigung auf Rad und Natur Äußerst hoch

    weniger anzeigen

    • August 2018
    • 4 - 8 Tage
    • Alleinreisend
    • von 50 bis 59 Jahre
  • Fit Reisen Gast

    „Geruhsame Ferien in Niederbayern“ Originalbewertung

    mehr anzeigen

    • Hotel allgemein
      Nicht alle Zimmer sind renoviert. Die Zimmer zur Straße sind laut. Es fehlt an ruhigen Rückzugsmöglichkeiten im Außenbereich.
    • Service und Freundlichkeit im Hotel
      Das Personal am Empfang, im Restaurant ist sehr freundlich und hilfsbereit.
    • Speisen und Gastronomie
      Für die Hotelgäste gab es ein viergängiges Menü und drei Hauptgerichte zur Auswahl. Die Speisen erfüllen die Ansprüche an eine moderne, ausgewogene und gesunde Ernährung.
    • Spa-, Kur- und Poolbereich
      Der Poolbereich könnte etwas großzügiger sein. Ruheliegen behindern den Durchgang. Der Gymnastikraum und der Gerätebereich könnte gepflegter sein, hinsichtlich Sauberkeit und Lagerung/Platzierung der Geräte. Es ist ein wenig lieblos. Die Kurabteilung ist ein bisschen in die Jahre gekommen, die Anwendungen sind sehr empfehlenswert und tragen zu einer guten Entspannung bei.
    • Anwendungen und Programmen
      Die Anwendungen in der Kurabteilung sind von hoher Qualität. Die weiteren Angebote werden von kompetenten Trainern geleitet.

    weniger anzeigen

    • Juli 2018
    • 4 - 8 Tage
    • Alleinreisend
    • von 60 bis 69 Jahre

Unsere Ratgeber zu dem Thema

Fasten Ratgeber

Reinigung für Körper, Geist & Seele

Download PDF Alle Ratgeber ansehen

Kuren Ratgeber

Für eine starke Gesundheit

Download PDF Alle Ratgeber ansehen
Buchen Kontakt Weiterleiten