©Siddhalepa Ayurveda Health Resort/aytour.de

Nach Grenzöffnung: aytour bringt erste Ayurveda-Gäste nach Sri Lanka

Zum PDF >>  Zum Bildmaterial >>

München, 09. Februar 2021. Nach der Grenzöffnung Sri Lankas am 21. Januar, hat der Ayurvedareisen-Spezialist aytour (www.aytour.de), ein Mitglied der Fit Reisen Group, die ersten deutschen Ayurveda-Gäste auf die Insel im indischen Ozean gebracht. Nach Einhaltung aller Schutzmaßnahmen mit sri-lankischem Covid-19-Versicherungsschutz und PCR-Tests verbringen Joachim S. und Brigitte H. nun ihre mehrwöchige Ayurvedakur im Siddhalepa Ayurveda Health Resort an Sri Lankas Westküste – diese Ankunft lässt die Ayurveda-Reisebranche positiv nach vorne blicken.

„Wir sind sehr stolz, dass wir seit Sri Lankas Lockdown im März 2020 wohl der erste deutsche Veranstalter sind, der pauschal gebuchte Kunden wieder in die Destination bringen konnte. So treiben wir den Neustart des internationalen Ayurveda-Tourismus aktiv mit voran“, freut sich Uwe Endres, Head of Ayurveda aytour/Fit Reisen Group. Weiter erklärt er: „Wir selbst waren schon vor Ort, um einen Einblick in das umfangreiche Sicherheits- und Hygienekonzept zu bekommen und stehen weiterhin mit Behörden und Hotelpartnern in Kontakt, damit auch die nächsten bereits gebuchten Ayurvedaaufenthalte planmäßig und sicher stattfinden können. Für diesen Erfolg möchten wir uns bei allen Beteiligten – ob hier oder auf Sri Lanka – bedanken.“

Nach der Ankunft am Bandaranaike International Airport bei Colombo ging es für die aytour-Gäste per Transfer ins Siddhalepa Ayurveda Health Resort in Wadduwa. Die feierliche Begrüßungszeremonie mit traditionellen Trommlern und Tänzern fiel auf Grund der Corona-Schutzmaßnahmen des „Safe and Secure Level 1″-zertifizierten Hotels aus, stattdessen zündeten Joachim S. und Brigitte H. bei ihrer Ankunft traditionell Kerzen an einem Palmenstamm an. Mit dem zweiten PCR-Test am nächsten Morgen und anschließendem Negativergebnis freuen sich die beiden ersten deutschen Ayurveda-Gäste auf Sri Lanka auf ihre tiefenwirksame Gesundheitsauszeit.

Alle Reiseangebote von aytour und weitere Informationen gibt es auf www.aytour.de.