Wellnesshotel Ostsee - Entspannung an der Ostsee genießen

Wellnesshotel Ostsee

Tiefenentspannung am Meer

Wellnessurlaub in Deutschland oder Polen

Ratgeber Krankenkassenzuschuss

Soll es Wellness in Polen oder an der deutschen Ostssee sein, welches für den Wellnessurlaub oder den Kurzurlaub ausgewählt und gebucht wurde, hat man bereits von Anfang an bestimmte Vorstellungen, was man in seiner Freizeit unternehmen möchte. Das ist das, was an Wellnesshotels so geliebt wird. Man kann einen besonderen Service mit zahlreichen Möglichkeiten um tolle Arrangements zu genießen und hat trotzdem ausreichend freie Zeit für sich, um die Natur und Einzigartigkeiten der Umgebung zu erleben.

An der Ostsee sind dies der Strand und das Meer, was in Deutschland nur im hohen Norden zu finden ist. Besonders beliebt sind hier Usedom und Rügen. Um im Meer baden zu können, sollte die Reisezeit bewusst gewählt werden. Aber auch bei schlechtem Wetter bietet das Wellnesshotel an der Ostsee genügend Möglichkeiten, sich die Zeit angenehm zu vertreiben. Lange Strandspaziergänge sind immer möglich.

Angebote der Ostsee

Wellness Salz

Im Wellnesshotel an der Ostsee werden in der Regel Meerwasserbäder angeboten. Nicht nur Badewannen können mit dem salzigen Meerwasser gefüllt sein, sondern auch komplette Schwimmbäder. Meerwasser hat einen ganz besonderen Ruf und wird auch im Rahmen einer Thalassotherapie angeboten. 

Das Wasser spielt bei unterschiedlichen Behandlungsformen eine sehr große Rolle, da ihm bei der entsprechenden Anwendung heilende Kräfte nachgesagt werden. Dennoch wird im Wellnesshotel an der Ostsee nicht auf weitere Leistungen verzichtet.

So werden auch in diesen Wellnessoasen Massagen und Entspannung pur angeboten. Die Atmosphäre, die in den einzelnen Räumen, vor allem im Wellness- und Badebereich und im Schwimmbad verbreitet wird, trägt einen wichtigen Teil zu der Erholung der Gäste bei. Durch eine mit Salz angereicherte Luft kann die Lunge gereinigt werden, auch wenn es sich im ersten Moment ungewohnt anfühlt.

Interessante Pakete für den Wellnessaufenthalt

Entspannung im Wellnesshotel

Wie es bei den meisten Wellnesshotels üblich ist, werden den Paketen, die unterschiedliche Verpflegungsvarianten, Aufenthaltsdauern und Wellnessangebote enthalten, verschiedene Namen gegeben. Um sich von der Konkurrenz zu unterscheiden, werden in den Wellnesshotels an der Ostsee auf Namen gesetzt, die die Landschaft widerspiegeln und sofort auf ein Hotel in Meer Nähe schließen lassen.

Das Besondere an den Angeboten ist, dass der Spa- und Wellnessbereich von allen Hotelgästen genutzt werden kann. Wer sich nicht unbedingt für eine Massage interessiert, kann ein sehr einfaches Paket buchen und trotzdem von einem umfangreichen Wellnessbereich profitieren und sich dort entspannen und verwöhnen lassen kann. Dies kann durch Sport im Fitnessraum und Wanderungen, wie auch Radtouren im Freien vervollständigt werden.


Entdecken Sie unsere beliebtesten Wellnesshotels an der Ostsee

Stellen Sie sich Ihren Traumurlaub an der Ostsee zusammen