Tree of Life

Ayurvedisch entspannen inmitten der Natur

Ort der Gelassenheit und Erholung inmitten unberührter Natur. Nehmen Sie den Hotelnamen einfach mal wörtlich und genießen Sie eine Ayurvedakur um Ihre inneren „Wurzeln der Ruhe” neu zu beleben.

Hotel mit Frühbucherrabatt

Programme und Hotelaufenthalt mit Bestpreis Garantie

Aufenthalt

ab 1 Nacht, Doppelzimmer, Frühstück

  • Frühstück

Exklusiv bei uns: wissenschaftliche Smartphone-App zur nachhaltigen Steigerung von Entspannung und Wohlbefinden, auch über den Urlaub hinaus.

Folgende Preisvorteile haben wir bereits für Sie eingerechnet

Ayurvedakur:
14=12/21=18
1.5.-30.9.17/1.5.-31.8.18

10% Frühbucher-Bonus ganzjährig bei Festbuchung 90 Tage vor Anreise

Telefonischer Buchungscode: 75TP2

44 €

40 €

Klassische Ayurvedakur

ab 7 Nächten, Doppelzimmer, Vollpension

Ziel von Ayurveda ist die Herstellung des Gleichgewichts von Körper, Geist und Seele sowie Erhaltung von Vitalität und Lebensfreude bis ins hohe Alter.

  • ayurvedische Vollpension inkl. Kräutertee nach den Anwendungen
  • Konsultation durch den Ayurveda-Arzt, Pulsdiagnose, Bestimmung des Konstitutionstyps, Erstellung eines individuellen Behandlungs- und Ernährungsplans
  • täglich ca. 3-4 ayurvedische Anwendungen (ca. 1,5 Std.) nach Verordnung durch den Ayurveda-Arzt
  • 6x Yoga
  • 8x Meditation
  • 2x Spaziergang durch die Natur
  • 2x Ausflug zum nahegelegenen Dorf oder Tempel
  • 1x Vogelbeobachtung
  • Transfer ab/bis Flughafen Colombo

Optional: Auf der Hinfahrt Besuch des Botanischen Gartens Peradeniya (Eintritt ca. LKR 1900/ € 12), auf der Rückfahrt Besuch des Elefantenwaisenhauses Pinnawela (Eintritt ca. LKR 2500/ € 15).

So könnte Ihre Ayurveda-Kur beispielhaft aussehen:

1. Tag: Ihre Kur beginnt mit der Konsultation beim Ayurveda-Arzt. Ganzkörper-Massage mit Kräuter-Ölen, Dampf- und Kräuterbad. Ihr Empfinden während der Anwendungen lassen Sie bei einem Kräutertee Revue passieren.

2.-4. Tag: Gesichtsmassage mit Kräuter-Packung, Pinda Sveda, Kräuterbad und abschließender Kräutertee.

5.-7. Tag: Shirodhara-Öl-Stirnguss, Kopf- und Schultermassage mit Kräuter-Öl, Kräuterbad und Kräutertee. Den Geist beruhigen Sie zusätzlich mit Meditation.

8.-10. Tag: Ganzkörper-Massage, Pinda Sveda, Kräuterbad und Kräutertee.

11.-13. Tag: Kopf- und Körpermassage mit Kräuter-Ölen, Fußmassage, Dampf- und Kräuterbad. Abschließend der gewohnte Kräutertee.

14. Tag: Gespräch mit dem Ayurveda-Arzt. Körpermassage mit Kräuter-Öl, Gesichtsmassage mit Kräuterpackung, Blütenbad, Kräutertee. Ihre Kur schließen Sie mit Meditation ab.

Anzahl und Art der Anwendungen können abweichen.

Exklusiv bei uns: wissenschaftliche Smartphone-App zur nachhaltigen Steigerung von Entspannung und Wohlbefinden, auch über den Urlaub hinaus.

Ideal bei folgenden Indikationen

Stress / Erschöpfung, Haut / Allergien, Stoffwechsel / Magen / Darm

Folgende Preisvorteile haben wir bereits für Sie eingerechnet

Ayurvedakur:
14=12/21=18
1.5.-30.9.17/1.5.-31.8.18

10% Frühbucher-Bonus ganzjährig bei Festbuchung 90 Tage vor Anreise

Telefonischer Buchungscode: 75TP1

601 €

541 €

Tree of Life im Detail

Ihre Urlaubsregion

☀ Im Herzen von Sri Lanka liegt die Stadt Kandy auf einer Höhe von ca. 500 m umgeben von Hügeln am Fluss Mahaweli. Die Höhe und der künstlich angelegte See im Zentrum der Stadt sorgen bei durchschnittlich 24°C für deutlich kühlere Temperaturen als im Flachland.

Ihr Hotel

Etwa 14 km vom Stadtzentrum Kandy entfernt, inmitten unberührter Natur, liegt das Tree of Life Ayurveda & Nature Resort. Finden Sie Ruhe und Erholung abseits vom Lärm des Alltags. Seit 2017 mit separatem „Ayurveda Village” für die Ayurveda-Gäste und neuer Rezeption.

So wohnen Sie

53 Wohneinheiten verteilen sich auf der weitläufigen Hotelanlage. Deluxe mit Bad oder Dusche/WC, Klimaanlage, Föhn, Kaffee-/ Tee-Set, TV und Terrasse oder Balkon. Außerdem Suiten, Cottages/Chalets und Villen. Letztere Duplex und mit privatem Balkon für Ayurveda-Anwendungen. EZ sind DZ zur Alleinbenutzung.

Beschreibung der verfügbaren Zimmer

Restaurant

Hauptrestaurant für lokale und internationale Speisen, wahlweise ayurvedisch und nicht ayurvedisch. Zusätzlich, im Ayurveda Village „Ayu” Restaurant, ausschließlich den Ayurveda-Gästen vorbehalten. Im Kreise Gleichgesinnter lassen sich hier frische, lokale, singhalesische „Super Foods” genießen. Ayurveda-Gäste erhalten zudem vom Arzt Hinweise, welche Gerichte entsprechend des Doshas empfohlen sind bzw. vermieden werden sollten.

Ayurveda-Center

„Saukya” (singh. für Gesundheit) mit erfahrenem Team aus Ayurveda-Arzt und 7 Therapeuten. 7 Behandlungsräume für traditionelle Anwendungen wie Abhyanga Massagen (Kopf-, Ganzkörper-), Pinda Sveda Kräuterstempel-Massagen, Shirodhara Öl-Stirnguss, Dampfbad, Kräuterpackungen und -sauna sowie Aromatherapie. Yoga und Meditation unterstützen den Kurerfolg. Deutsch sprechender Übersetzer auf Anfrage.

Freizeit

Außenpool im Garten mit Sonnenliegen. Optional: Auf der Hinfahrt zum Hotel Besuch des Botanischen Gartens Peradeniya (Eintritt ca. LKR 1100/ € 7), auf der Rückfahrt Besuch des Elefantenwaisenhauses Pinnawela (Eintritt ca. LKR 2500/ € 15). Ausflüge z.B. Kandy oder UNESCO-Weltkulturerbe Sigiriya-Felsen werden mit klimatisiertem Wagen inkl. Fahrer auf Anfrage vom Hotel organisiert (ca. € 50/6 Std.).

Zusatzinformationen

ANREISE FlughafenColombo (CMB), ca. 100 km. Transfer CMB (hin & rück) bei Ayurvedakur inklusive, bei Aufenthalt/Begleitperson FIT 75TT1 € 100/Wagen (1-4 Pers.), Buchung bei Fit.

Gut zu wissen

Sehenswürdigkeiten

Die berühmteste der Sehenswürdigkeiten in und um Kandy ist wohl der Zahntempel, der heute noch als Pilgerstätte und Kloster für viele Buddhisten dient. Im Tempel befindet sich ein Zahn Buddhas aus dem 4. Jahrhundert. Von vielen Stellen der Stadt aus ist bereits die goldfarbene Buddha-Statue auf dem Bahirawakanda-Berg zu bestaunen. Der Kandy Lake eignet sich ideal für einen abendlichen Spaziergang. Etwa 5 km westlich der Stadt liegt der Botanische Garten Peradeniya. Er gilt als einer der schönsten Gärten Asiens und zieht jährlich mehr als eine Million Besucher an. Bestaunen können Sie viele (sub-)tropische Pflanzen, unter anderem eine der weltgrößten Birkenfeigen („Benjamini”).

Unsere Ratgeber zu dem Thema

Sri Lanka Ratgeber

Perle im Indischen Ozean

Download PDF Alle Ratgeber ansehen

Karte

Tree of Life
Buchen Kontakt Weiterleiten