Mit Fit Reisen (K)Urlaub im Thermenland Ungarn erleben

Entspannen, erholen, Energie tanken

Frankfurt, 8. September 2014. Ob zur Entspannung oder im Rahmen eines Therapieplans: Wellness- und Kururlaub im Land der Magyaren hat immer wieder neue und faszinierende Facetten zu bieten, die zu jeder Jahreszeit zu einer Wohlfühl-Reisen Sie einladen. Mit dem Deal der Woche von Fit Reisen geht es für Erholungssuchende diesmal in das Ramada Resort Aquaworld Budapest****S. Vier Nächte sind bereits ab 175 Euro pro Person buchbar – Fit Reisen Gäste sparen 45 Prozent.

Das Vier-Sterne-Resort überzeugt vor allem mit seinem vielseitigen Angebot im Bereich Spa, Wellness und Beauty. Die Wohlfühloase sucht ihresgleichen: Im orientalischen Stil erbaut, laden die Badelandschaft mit Wellnessbecken (auch außen), das Mandalabecken inklusive Ruheraum sowie die Saunawelt samt Hamam-Bad, Finnischer Sauna und Dampfbad dazu ein, den Kopf frei zu bekommen. Hier ist der Alltag im Nu vergessen.

Vor allem Wasserratten kommen im Ramada Resort Aquaworld Budapest****S voll auf ihre Kosten, denn das Hotel ist über einen Gang mit dem größten überdachten Wasserthermenpark Europas, dem Aquaworld Budapest, verbunden. Ein Tempelbau, der an Angkor erinnert, sowie tropisches Flair sind die Markenzeichen des berühmten ungarischen Bäderkomplexes.

Wer das Programm „Erholung pur“ bei Fit Reisen bucht, darf sich über die kostenfreie Nutzung des Oriental SPA, der Saunawelt und der Fitnessräumlichkeiten freuen. Darüber hinaus ist auch der Eintritt in die Aquaworld Thermenparks im Buchungspreis beinhaltet.

Auch für das leibliche Wohl der Gäste ist gesorgt. Mit Büfetts, à-la-carte-Restaurant und einem Pub mit Panoramablick bleibt kein kulinarischer Wunsch offen.

 

PDF>>                                                 Bildmaterial>>