Mit Fit Reisen in der unberührten Natur der Blumeninsel Vitalität tanken

Im zertifizierten Umwelthotel das Wohlbefinden steigern

Frankfurt, 16. Juni 2015.

Fit Reisen lässt in dieser Woche die Herzen aller Naturliebhaber höher schlagen – und das an einem der beliebtesten Plätze Europas: Die malerische Atlantikinsel Madeira macht mit ihrer artenreichen Fauna, idyllischen Landschaften und prachtvollen Gärten ihrem Namen als Blumeninsel alle Ehre. Erholungssuchende entschlacken und entgiften hier an einem außergewöhnlichen und exklusiven Ort, fernab von der Hektik des Alltags: im Hotel Jardim Atlantico Madeira****, einem der wenigen zertifizierten Umwelthotels. Fit Reisen Gäste buchen sieben Übernachtungen inklusive Halbpension bereits ab 299 Euro pro Person und profitieren so von einem Preisnachlass in Höhe von 25 Prozent.

Das mit dem Umweltzertifikat ISO 14001, Eco-Hotel vom TÜV Rheinland, EU Ecolabel, Biosphären-Hotel der UNESCO und dem Grünen Schlüssel ausgezeichnete Resort hat sich der Vielseitigkeit verschrieben: Im Wellness-, SPA- und Gesundheitsbereich arbeiten Spezialisten interdisziplinär zusammen, sodass jeder Reisende auf seine individuellen Bedürfnisse abgestimmte Treatments erhält. Neben einer vielfältigen Sauna- und Wasserlandschaft stehen dem Gast im integrierten Vital-Wellnesszentrum fünf Behandlungsräume offen, in denen er sich bei einer Wein-, Anti-Aging- oder Ozontherapie verwöhnen lässt oder sich einer Byonikbehandlung unterziehen kann.

Jeden Freitag informieren sich Wandersmänner und -frauen während eines Vortrags über die Möglichkeiten, die traumhafte Umgebung Madeiras auf Schusters Rappen zu entdecken. Wer lieber in der Gruppe losziehen möchte, schließt sich der vierstündigen geführten Tour rund um Prazeres an, wo Botanik und Kultur den thematischen Fokus bilden. Wasserratten freuen sich über die kostenfreie Nutzung der Innen- und Außenpool-Anlage und Tennisliebhaber powern sich beim schnellen Ballwechsel aus. Dank des hauseigenen Shuttle-Services können Gäste die umliegende Landschaft mit ihren einzigartigen Naturschutzgebieten und den plätschernden Levadas erkunden. Als Eco-Hotel ist es dem Vier-Sterne-Resort eine Herzensangelegenheit, sich in Sachen Umwelt stark zu machen und daher bietet es seinen Besuchern die Option, selbst mitzuhelfen: Mittwochs sind alle Interessierten dazu eingeladen, das Personal bei der Baumbepflanzung zu unterstützen (es fallen 20 Euro pro Person für Transport und Mittagessen an).

Nach getaner Arbeit steht Entspannung auf der Agenda. Das saisonale Abendprogramm bietet für jeden Geschmack etwas: Folklore- oder Show-Tänzer, Jazz- oder Live-Musiker heizen im Wechsel der Menge ein.

Mit großzügiger Terrasse und Meerblick bittet das hauseigene Restaurant zu Tisch: Dank des Vital-Frühstücksbuffets gelingt der energiereiche Start in den Tag, zum Ausklang wird der Gaumen mit landestypischen Gerichten sowie vegetarischer oder Vollwertkost verwöhnt. Die verwendeten Produkte stammen von den umliegenden Bauernhöfen und garantieren so eine besondere Frische, die pfiffige Kräuternote kommt aus dem eigenen Garten. Auf Wunsch diniert man auch à la carte.

Über Fit Reisen

Fit Reisen – mit Sitz in Frankfurt am Main – ist der größte Spezialveranstalter für Gesundheits- und Wellnessreisen. Bereits seit 40 Jahren steht Fit Reisen für die Kombination aus gesundem Urlaub und attraktiven Schönheits-, Entspannungs- und Freizeitangeboten. Heute bietet der Spezialist über 3.500 unterschiedliche Kur-, Gesundheits-, Beauty-, Ayurveda-, Yoga-, Detox- und Wellness-Angebote. Das Portfolio umfasst 600 Hotels und 400 Destinationen in 50 Ländern. Mit seinem hochwertigen, vielfältigen Angebot, dem guten Preis-Leistungsverhältnis und individuellem Service hat sich Fit Reisen nicht nur als Markführer in diesem Segment etabliert, sondern wurde auch zum innovativsten Gesundheitstourismus-Veranstalter 2014 gekürt. 

PDF>>                                            Bildmaterial>>