Pressemitteilungen 2014

Quartal 2


Juli


Mit Fit Reisen Aktivurlaub und Erholung auf der Blumeninsel erleben

Hotel Galosol****, Madeira, Portugal

Frankfurt, 30. Juni 2014. Mit dem Deal der Woche von Fit Reisen erfahren Erholungssuchende wie sich Aktivurlaub mit Entspannung optimal verbinden lässt – und das an einem der beliebtesten Plätze Europas: Die malerische Blumeninsel Madeira im Atlantik mit ihrer artenreichen Fauna, den idyllischen Landschaften, historischen Gebäuden und prachtvollen Gärten gilt als wahres Eldorado für Naturliebhaber. Hier lädt das Vier-Sterne-Hotel Galosol, inmitten der ruhigen Villensiedlung von Caniço de Baixo, seine Besucher dazu ein, die Seele baumeln zu lassen und den Alltag hinter sich zu lassen. Fit Reisen-Gäste können sich über 20 Prozent Preisnachlass auf das achttägige Programm „Aktive Erholung auf Madeira“ freuen. Das Angebot ist bereits für 269 Euro pro Person im Doppelzimmer buchbar.

Neben sieben Übernachtungen und einem vielfältigen Frühstücksbuffet sind die Benutzung des Außen-, Meerwasser- und Innenpools, der Saunalandschaft, des Whirlpools, des Internet-Terminals sowie des hauseigenen Fitness-Clubs inkludiert. Darüber hinaus können die Gäste kostenfrei am vielfältigen Sportprogramm teilnehmen. Auch sind sie herzlich dazu eingeladen, Teil der Walking-Gruppe zu sein. Aktivitäten wie Canyoning, Schwimmen mit Delfinen oder Kajakfahren sind vor Ort buchbar.

Das angebundene Hotel Alpino Atlantico**** punktet mit einem Ayurveda-Kurzentrum unter der Leitung von erstklassigen Ayurveda- und TCM-Therapeuten. Die ganzheitlichen Ayurveda-Kuren, mit eigens hergestellten Ölen nach traditionellen Rezepten, können jederzeit hinzu gebucht werden. Nach eingehender Anamnese wird die Therapie individuell auf den Gast abgestimmt. Die uralte Wissenschaft vom langen Leben ist ein natürlicher Weg neue Energie zu schöpfen, sich zu regenerieren und vollständig zu entspannen.

Kulinarisch überzeugt das Restaurant Ondamar mit einem reichhaltigen Buffet der regionalen und internationalen Küche. Für kulinarische Spezialitäten finden Gäste á la Carte Restaurants im Hotel Galosol****. Auf Anfrage kann ein „Dine Around“ arrangiert werden. Das Restaurant im Hotel Alpino Atlantico**** hat sich ganz auf ayurvedische Küche spezialisiert und verwöhnt die Gäste mit den feinen, schlank- sowie gesundmachenden Speisen und einem Blick auf den Atlantik.

Wer im Urlaub gerne aktiv ist, hat die Möglichkeit, an Wanderungen mit deutschsprachigen Guides teilzunehmen und lernt so die einzigartige Flora und Fauna der Blumeninsel Madeira kennen. Auf dem nahegelegenen 18-Loch-Golfplatz kommen Freunde des grünen Sports voll auf ihre Kosten und erhalten zudem 20 Prozent Ermäßigung auf die Greenfee.

PDF >>                       Bildmaterial >>


Mit Fit Reisen die Sha Wellness Clinic in Spanien entdecken

Luxuriöses Wellness-Refugium am Mittelmeer

Frankfurt, 17. Juni 2014. Eine der weltweit führenden Hotel-Kliniken im Luxus Segment – die Sha Wellness Clinic in El Albir an der Costa Blanca in Spanien – verfolgt das Ziel, durch optimale Verbindung jahrtausendealter fernöstlicher Techniken mit den neuesten Erkenntnissen der westlichen Medizin das Gleichgewicht zwischen Körper, Geist und Seele wiederherzustellen.

In beeindruckender Lage mit traumhaftem Blick, erreichen FIT-Gäste in der Sha Wellness Clinic eine Steigerung der Vitalität und des Wohlbefindens mit den maßgeschneiderten Sha-Programmen. Diese sind auf Entschlackung und Entgiftung, Gewichtsverlust, Anti-Aging, Anti-Stress, Raucherentwöhnung, Behandlung von Schlafstörungen, Wiedergewinnung der Vitalität sowie non-invasive Schönheitsbehandlungen ausgerichtet und auf jeden Gast individuell zugeschnitten. Aktuell bietet die Sha Wellness Clinic bis Ende August die Sommer-Specials „Sieben gleich Sechs“ für Reservierungen ab einen siebentägigen Health-Programm und „14 gleich Elf“ sowie „21 gleich 16“ für Buchungen ab jeweils einen vierzehntägigen Health-Programm an.

Das erfolgreiche Arrangement „Abnehmen mit der Sha-Methode“ gehört zu den beliebtesten des internationalen Publikums der Klinik und basiert auf einer modernen makrobiotischen Ernährung, die mediterrane und japanische Elemente vereint. Die Methode führt zu einem durchschnittlichen Gewichtsverlust von drei bis fünf Kilogramm pro Woche und ist schon ab 2.375 Euro für sieben Tage mit zwei personalisierten therapeutischen Behandlungen sowie einem Learning-Programm inklusive Einweisung und Beratung durch einen Personal Trainer buchbar. Zwischen drei verschiedenen nahrhaften, gesunden und sättigenden Menüs wählen die Gäste im Sha Restaurant Shamadi – inklusive traumhaftem Ausblick. Die Kushi-Diät, basierend auf einer makrobiotischen Ernährungsphilosophie, enthält täglich 600 bis 700 Kalorien. Gästen mit Schwerpunkt Detox steht die mediterrane Bio-Light-Diät mit rund 800 bis 1.200 Kalorien zur Verfügung. Zudem gibt es ein Sha-Wellness-Menü – mit 1.200 bis 1.600 Kalorien pro Tag. Um die bestmöglichen Ergebnisse zu erreichen, wird ein Aufenthalt von zwei Wochen in der Hotel-Klinik empfohlen.

Die Sha-Programme werden erstellt und betreut von weltweit anerkannten Experten für Ernährung, moderne Makrobiotik, innere Medizin, ästhetische Medizin, Zahnmedizin und Anti-Aging. Seit der Eröffnung führt Fit Reisen die Sha Wellness Clinic in seinem Portfolio und zeichnete das Haus bereits mit dem Best Medical Wellness & Beauty Resort beim FIT Health & Wellness Award 2011 aus. Weitere Auszeichnungen sowie die positiven Bewertungen der Gäste belegen die Qualität des Sha Resorts. Das milde Mikroklima des Gebiets garantiert ganzjährig angenehme Temperaturen und macht aus der spanischen Wellness-Klinik im luxuriösen Stil das ideale Reiseziel für Wohlfühl- und Vitalitätssuchende.

PDF >>                      Bildmaterial >>


Mit Fit Reisen werden Mauritische Träume wahr

Le Méridien Ile Maurice****, Mauritius

Frankfurt, 16. Juni 2014. Der Deal der Woche von Fit Reisen entführt Erholungssuchende an die Nordwestküste von Mauritius. Das Vier-Sterne-Hotel Le Méridien Ile Maurice liegt am weißen Sandstrand der geschützten Bucht von Pointe aux Piments mit Panoramablick auf den indischen Ozean. Das attraktive Special von Fit Reisen bietet einen Rabatt von 40 Prozent auf das Programm „Mauritische Träume“, welches auf Entspannung und ganzkörperliche Erholung ausgerichtet ist.

Ab 422 Euro pro Person für sieben Übernachtungen im Nirvana-Doppelzimmer kommen Fit Reisen-Gäste im Strandhotel mit traditionell mauritischem Flair in den Genuss von Ruhe und Entspannung. Der im eigenen Zen-Garten gelegene Explore-Spa-Bereich kann gegen Gebühr genutzt werden. Sauna, Dampfbad sowie Whirl- und Plungepool befreien die Besucher hier vom Stress des Alltags und lassen sie neue Energie tanken. Zusätzlich sind Massagen sowie Ayuverdische- und Schönheitsbehandlungen vor Ort buchbar. Sportliche Aktivitäten wie Yoga, Reiki, Tretboot, Wassserski, Windsurfen, Schnorcheln und Aquagymnastik sorgen für den perfekten Ausgleich der FIT-Reisenden.

Im Nirvana-Zimmer erhalten Gäste zur Begrüßung eine Flasche Wein und täglich eine frische Obstplatte. In der exklusiven Luxury Lounge können Urlauber Cocktails, Limonaden, Canapés sowie heiße Getränke wie Tee und Kaffee genießen.

Vier Restaurants mit asiatischer, indischer und europäischer Küche sorgen für das leibliche Wohl der Besucher des Le Meridien Ile Maurice****. Absolutes Highlight ist das 180 Grad Restaurant mit Panoramablick auf den Ozean. Im Strandrestaurant „Shells“ werden frische Meeresfrüchte und Grillspezialitäten serviert.

PDF >>                      Bildmaterial >>


Fit Reisen & Antenne Niedersachsen küren Wellness-Tester

Expedienten zeigten besondere Kreativität bei Bewerbungen

Frankfurt, 13. Juni 2014. Von April bis Mai 2014 haben Fit Reisen und Antenne Niedersachsen gemeinsam Wellness-Tester für 13 ausgewählte Wellness-Oasen gesucht. Nun stehen die glücklichen Gewinner, die sich samt Begleitung auf zur Mission „Wellness-Tester“ machen dürfen, fest.

Fit Reisen freut sich über die große Beteiligung und das überwältigende Interesse an der Kampagne – fast 2.000 Bewerber buhlten um den „Traumjob mit Entspannungsgarantie“. „Die Aktion Wellness-Tester war ein voller Erfolg“, sagt Dr. Nils Asmussen, Geschäftsführer Fit Reisen. „Wir gratulieren allen Gewinnern und sind schon sehr gespannt auf die vielen interessanten Testberichte auf unserem Wellness-Blog.“ Ein Auszug der Bewerbungen ist bereits auf dem Fit Reisen Blog unter https://www.fitreisen.de/blog/  zu finden. „Bei der Auswahl der Gewinner haben wir uns wirklich schwergetan“, so Asmussen. „Es gab so viele schöne, lustige und auch traurige Geschichten und einige haben sogar ganze Gedichte zum Thema Wellness geschrieben!“

Über eine Wellness-Auszeit der Extraklasse, inklusive zwei Übernachtungen mit Verpflegung und Verwöhnerlebnis im Spa dürfen sich unter anderem ein Mitarbeiter aus der Isa Touristik Mössingen, eine Mitarbeiterin aus dem Thomas Cook Reisebüro Neuss, eine Mitarbeiterin aus dem alltours Reisecenter Bassum, eine Mitarbeiterin aus dem TUI ReiseCenter Sonthofen und ein Mitarbeiter aus dem Reisebüro Dr. Tigges Bochum freuen.

Für sie geht die Reisen Sie zum Beispiel ins IFA Schöneck, Hotel & Ferienpark***, Schlosshotel Wendorf****, Hotel Ascona***, Göbel´s Hotel AquaVita**** oder ins Parkhotel Bad Bevensen***s.
Weitere Informationen unter www.fitreisen.de/wellness-tester 

PDF >>                       


Mit Fit Reisen in eine Wellness-Oase abtauchen

Spirit Hotel Thermal Spa*****s, Bad Sárvár, Westungarn

Frankfurt, 10. Juni 2014. In dieser Woche lockt Fit Reisen seine Gäste mit einem luxuriösen Spa-Special nach Westungarn. In Bad Sárvár überzeugt das Fünf-Sterne-Superior Spirit Hotel Thermal Spa mit seinem auf der universellen Harmonie der Urelemente Erde, Wasser, Luft und Feuer basierenden Konzept. Das Haus wurde bereits mit dem European HEALTH & SPA AWARD in der Kategorie „Best Destination Spa 2010" ausgezeichnet. Der Deal der Woche bietet Erholungssuchenden einen Rabatt von 14 Prozent auf die „Thermenträume“ – ein luxuriöses Verwöhn-Programm, das keine Wünsche offen lässt.

Ab 672 Euro pro Person im Doppelzimmer heißt es für Wellness-Liebhaber abschalten und neue Energie tanken. Umgeben von malerischen Seen und prächtigen Wäldern bietet das Hotel ausreichend Freiraum für Ruhe und Entspannung. Neben der kostenfreien Nutzung des Spa-Bereichs, sind das vielseitige Sport- und Fitnessprogramm, ein Begrüßungscocktail, Internetanschluss auf den Zimmern sowie Bademantel und -slipper im Preis inkludiert. Weitere Besonderheiten des Hotels sind das Spirit Heilwasser aus der hauseigenen Thermalquelle und die zahlreichen Heilwasserbecken in der 10.000 Quadratmeter großen Spa-Landschaft. Die berühmte Sárvárer Heilkristall Sole, mit ihrer heilenden und wohltuenden Wirkung, wird unter Aufsicht als Trink- oder Badekur angewandt.

Im Restaurant erwartet Gourmets internationale und regionale Küche, wahlweise vom Buffet oder À-la-carte, sowie ein erstklassiges Wein- und Spirituosensortiment. Neben vegetarischer, gluten- und laktosefreier Reduktions- oder Trennkost, werden den Gästen täglich abwechslungsreiche Gesundheitsmenüs offeriert.

Für die sportliche Freizeitgestaltung stehen ein Fahrradverleih, Bowlingbahnen, zwei Tennisplätze sowie eine Squashbox bereit. Die idyllische Landschaft rund um das Spirit Hotel Thermal Spa*****s lädt zu Nordic Walking, Radfahren, Reiten, Angeln oder Wandern ein.

PDF >>                       Bildmaterial >>


Mit Fit Reisen zu neuer Kraft und Vitalität

Gesundheitscoaching im Hotel & Spa Can Cristòfor****+, Costa Brava

Frankfurt, 2. Juni 2014. Mit dem Deal der Woche von Fit Reisen haben Spanienliebhaber die Gelegenheit ein Rundum-Wohlfühlpaket an einem der schönsten Küstenstreifen am Mittelmeer zu genießen und den Alltagsstress hinter sich zu lassen: An der Costa Brava können Körper, Geist und Seele im Hotel & Spa Can Cristòfor****+ wieder in Einklang gebracht werden.

Bereits ab 669 Euro pro Person im Doppelzimmer kommen FIT-Reisende sechs Tage lang in den Genuss eines ganzheitlichen Gesundheitscoachings und können sich dabei über eine Ersparnis von 20 Prozent freuen. Auf die individuellen Bedürfnisse jedes einzelnen zugeschnitten, verhilft das revitalisierende Programm zu neuer Kraft, Vitalität sowie innerer und äußerer Schönheit. Erholungssuchende erlernen, wie man gesund schläft, das Selbstbewusstsein und –vertrauen wiederfindet oder sein Wunschgewicht erlangen kann.

Eine ausgebildete deutschsprachige Heilpraktikerin und Mentaltrainerin hilft dabei, Sorgen und Selbstzweifel zu erkennen und zeigt dem Fit Reisen-Gast, wie er derartige Ängste überwinden und die Selbstheilungskräfte des Körpers reaktivieren kann. Im Preis sind neben fünf Übernachtungen mit Frühstück, ein Erstgespräch inklusive Abstimmung auf persönliche Bedürfnisse und Ziele, vier Einzelsitzungen (u.a. Atemübungen, Gespräche, Übungen, etc.), die kostenfreie Nutzung von Pool, Saunen, Fitnesscenter und Bademantel, WLAN im gesamten Hotel sowie ein Abschlussgespräch inkludiert.

Das Nichtraucher-Hotel – in der idyllischen Ortschaft Vilacolum gelegen – war einst eine Finca und vermittelt dadurch eine gemütliche Atmosphäre. Alternativer Charme trifft hier auf eine moderne Innenarchitektur. Der nächste Ort mit Einkaufsmöglichkeiten, San Pere Pescador, liegt nur rund fünf Kilometer entfernt und auch die Stadt Figueres ist mit etwa zehn Kilometern Entfernung nicht weit. Zahlreiche Strände laden zum Relaxen und Träumen ein – diese sind zu Fuß in nur fünf Minuten erreicht.

Das À-la-carte-Restaurant "Gala's" befindet sich in den ehemaligen Stallungen und überzeugt sowohl morgens, mittags als auch abends mit einer frischen, vielfältigen Menüwahl. Der Fokus liegt auf mediterranen Speisen. Die Produkte stammen größtenteils von regionalen Märkten.

PDF >>                       Bildmaterial >>


Mai


Fit Reisen bietet neue Zahlungsmöglichkeit SEPA-Lastschrift an

NEU: Jetzt auch im Direktinkassoverfahren

Frankfurt, 28. Mai 2014. Ab sofort haben Reiseagenturen bei Fit Reisen die Möglichkeit, Transaktionen auch dann über das SEPA-Lastschriftverfahren zu tätigen, wenn sie mit Direktinkasso arbeiten.

Expedienten, die diese Möglichkeit nutzen möchten, gelangen über die Eingabemaske „DI“ (Direktinkasso) zur Auswahl der Zahlungsart. Nach Aufruf des Lastschriftverfahrens (LS), erfragt das System die SEPA-Kontodaten. Entscheidet man sich für diese Form der Transaktion, fallen keine zusätzlichen Gebühren an. Die Abbuchung erfolgt entsprechend der SEPA-Lastschrift-Vorgaben durch den auf Gesundheitsreisen spezialisierten Reiseveranstalter. „Mit dieser Funktion erleichtern wir den Expedienten die Buchung enorm. Wir sind stets darauf bedacht, den Service für unsere Agenturen zu optimieren.“, freut sich der Geschäftsführer von Fit Reisen, Dr. Nils Asmussen.

Die Möglichkeit der Zahlung per Kreditkarte steht über die Direktinkasso-Funktion weiterhin zur Verfügung. Darüber hinaus bietet Fit Reisen allen Agenturen die Wahl zwischen Direktinkasso und Agenturinkasso.

Hier ein Überblick über die möglichen Zahlungsarten bei Fit Reisen:

  • Vorkasse / Überweisung, ohne Gebühren (Einschränkungen: bis max. 14 Tage vor Anreise, in Euro und CHF, für Agenturen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz)
  • SEPA-Lastschrift, ohne Gebühren (Einschränkungen: bis direkt vor Anreise, für Buchungen in Euro, für Agenturen aus allen SEPA-Ländern)
  • Kreditkarten-Zahlung, mit einem Prozent Gebühr (Einschränkungen: Visa und MasterCard möglich, bis direkt vor Anreise, alle Länder und Währungen)

PDF >>                     


Fit Reisen: Reinigende Schrothkur im Wohlfühl-Ambiente

Hotel Ascona****, Lüneburger Heide

Frankfurt, 26. Mai 2014. Im Herzen der Lüneburger Heide – in der traditionsreichen Kurstadt Bad Bevensen – heißt das Vier-Sterne-Wellnessrefugium Ascona seine Gäste willkommen. Zwischen Lüneburg und Uelzen, nur 200 Meter vom Kurpark der Stadt entfernt, können Stressgeplagte eine Wellness-Auszeit nehmen. Der Fit Reisen-Gast erreicht das berühmte Jod-Sole-Thermalbad sowie den Stadtkern in nur wenigen Minuten. Mit dem attraktiven Deal der Woche können Erholungssuchende sich über 20 Prozent Ermäßigung auf das Programm „Vital durch Schrothkur“ freuen.

Bereits ab 442 Euro pro Person im Doppelzimmer kommen Fit Reisen-Gäste eine Woche in den Genuss der reinigenden Schrothkur, auch als zeitgemäße ganzheitliche Detoxkur – Glücksgefühle inklusive. Das bewährte Naturheilverfahren bewirkt eine Entschlackung des gesamten Organismus und sorgt für ein Gefühl der Leichtigkeit. Durch das Zusammenspiel von Entspannung, Willenskraft und den vier Schroth’schen Regeln finden Gäste zu neuer Vitalität. Hierzu zählen Schroth’sche Schwitzpackungen, der Wechsel von Trink- und Trockentagen, eine spezielle Diät mit fettfreier, salz- und eiweißarmer Kost sowie der regelmäßige Wechsel von Ruhe- und Bewegungsphasen. Das Angebot beinhaltet fünf Schrothpackungen inklusive Kurpackervergütung, Packmaterial und die entgiftende Schrothkurdiät inklusive Kurgetränke.

Der großzügige Wellnessbereich mit Innenpool, einer Salzsauna mit Himalaya Salzgestein und Kneippbecken lädt zum Verweilen ein. Für einmalig drei Euro kann das Wellnesspaket mit Bademantel, Saunatüchern und Slippern hinzu gebucht werden. Die Teilnahme an Wasser- und Rückengymnastik und die zahlreichen Sport-Angebote der Stadt unterstützen die Kur zusätzlich. Das weite Nordic-Walking-Streckennetz kann mit Leihstöcken erkundet und der 18-Loch-Golfplatz mit einer 20 prozentigen Greenfee-Ermäßigung genutzt werden.

Um das Programm der Schrothkur buchen zu können, ist eine sogenannte Unbedenklichkeitsbescheinigung erforderlich, welche vom Haus- oder Kurarzt ausgestellt wird.

PDF >>                       Bildmaterial >>


Fit Reisen: Stress ade - Erholung am Balaton

Tihany Große Heilkur im Club Tihany****, Ungarn

Frankfurt, 19. Mai 2014. Sie gilt als Perle des Balatons – die ungarische Halbinsel Tihany. Das vorherrschende mediterrane Mikroklima, zwei Kraterseen und zahlreiche Naturschätze machen die Insel zu einer wahren Wohlfühl-Oase. Das perfekte „Zuhause auf Zeit“ ist das Vier-Sterne Wellnessrefugium Club Tihany mit angeschlossenem Kurzentrum. Inmitten eines 13 Hektar großen Urparks bietet die Anlage 160 Bungalows und 330 Hotelzimmer. Der Fit Reisen-Gast kann sich in dieser Woche über 35 Prozent Preisnachlass auf die „Tihany Große Heilkur“ freuen.

Bereits ab 660 Euro pro Person im Doppelzimmer können Erholungssuchende den Alltagsstress hinter sich lassen. Nach einer eingehenden ärztlichen Untersuchung tanken Fit Reisen-Gäste während des zweiwöchigen Aufenthalts neue Energie. Neben insgesamt 20 Kuranwendungen stehen für die Urlauber täglich stattfindende Morgengymnastik und Aqua-Aerobic auf dem Programm. Die kostenfreie Nutzung des Hallen- und Thermal-Erlebnisbades, Dampfbades, Jacuzzis, der Sauna sowie der Infrarotsauna ist im Paket ebenfalls enthalten. Darüber hinaus sind der Besuch des Fitnessraums sowie die Benutzung der Liegestühle am zum Club gehörenden Strand im Preis inkludiert. Die „Tihany Große Heilkur“ richtet sich vor allem an Gäste, die an Rheuma, Osteoporose, Arthritis oder allgemeinen Beschwerden des Bewegungsapparates leiden.

Für das leibliche Wohl sorgt, neben zwei Nichtraucher-Restaurants, ein Café mit regionalen Köstlichkeiten im Angebot. Das vielseitige Buffet hält auch vegetarische Kost bereit.

Die hauseigene Schönheitsfarm führt Produkte von Thal'ion und Babor. Darüber hinaus bietet das Hotel den Gästen Thalassotherapie, Reiki, Bachblütentherapie sowie einen Friseur.

PDF >>                       Bildmaterial >>


Am Balaton Tiefenentspannung mit Fit Reisen erleben

Hotel Azúr Prémium****, Siófok, Ungarn

Frankfurt, 02. Mai 2016. Mit dem Deal der Woche erkunden Fit Reisen-Gäste diesmal den beliebten Badeort Siófok am Südufer des Balatons. Hier heißt das Vier-Sterne-Hotel Azúr Prémium seine Besucher am wunderschönen Sandstrand willkommen. Mit seinem umfangreichen Angebot an Saunen und Pools ist das Wellness-Refugium als Eldorado für Erholungssuchende bekannt und überzeugt als Ruhe-Oase auf ganzer Linie.

Ab 248 Euro pro Person kommen Reisende dank des attraktiven Specials von Fit Reisen vier Nächte lang in den Genuss von „Prémium Relax Tagen“ und können sich über einen Preisnachlass von 25 Prozent freuen. Neben der kostenfreien Nutzung des Prémium Wellnesszentrums mit Erlebnisbad, Schwimmbecken, Whirlpool, Kneipp-Becken, drei Finnischen Saunen, Baumstamm-Sauna mit Panoramafenster, Dampfbad, Aromakammer, Infrasauna, Sanarium, Eisgrotte, Erlebnisduschen und exklusivem Ruheraum, ist auch eine 45-minütige Thai-Massage im Preis inkludiert. Highlight der Prémium Relax Tage ist das einzigartige Erlebnis der sogenannten AlphaSphere: Während einer 25-minütigen Anwendung werden alle Sinne aktiviert und innerhalb weniger Minuten der Zustand tiefster Entspannung hervorgerufen. Die inspirierende und energetisierende Wirkung wird durch ein Zusammenspiel aus Farbe, Form, Licht, Klang, Vibration und Wärme erzeugt. Die AlphaSphere führt zu einem neuen Gefühl von Raum und Zeit, innerer Harmonie und steigert die Leistungsfähigkeit.

Im hoteleigenen Restaurant wird der Gaumen mit ungarischen und internationalen Gerichten verwöhnt. Auch für das Auge wird etwas geboten, denn die Köche versetzen ihre Gäste regelmäßig mit Show-Cooking-Einlagen ins Staunen. Mit dem vielseitigen Sekt-Frühstücksbuffet lässt es sich ausgezeichnet in den Tag starten. Das Dinner besteht aus einem Fünf-Gänge-Gourmetmenü mit frischen Zutaten aus heimischem Anbau. Dabei setzt das Küchenteam auf Weine und Spezialitäten, die ausschließlich aus der Region stammen. Vegetarische, glutenfreie, Trenn- und Diätkost werden den Gästen ebenfalls auf Anfrage offeriert.

PDF >>                      Bildmaterial >>


Über Fit Reisen

Fit Reisen – mit Sitz in Frankfurt am Main – ist der größte Spezialveranstalter für Gesundheits- und Wellnessreisen. Bereits seit 40 Jahren steht Fit Reisen für die Kombination aus gesundem Urlaub und attraktiven Schönheits-, Entspannungs- und Freizeitangeboten. Heute bietet der Spezialist über 3.500 unterschiedliche Kur-, Gesundheits-, Beauty-, Ayurveda-, Yoga-, Detox- und Wellness-Angebote. Das Portfolio umfasst 600 Hotels und 400 Destinationen in 50 Ländern. Mit seinem hochwertigen, vielfältigen Angebot, dem guten Preis-Leistungsverhältnis und individuellem Service hat sich Fit Reisen nicht als Markführer in diesem Segment etabliert. Im Jahr 2014 wurde das Unternehmen zum innovativsten Veranstalter im Gesundheitstourismus gekürt. In 2016 erhielt Fit Reisen zudem die Auszeichnungen „Typo3 Website of the Year“ und „Typo3 Tourism Award“.