Fit Reisen – der ideale Partner für Yoga-Lehrer

Mit der eigenen Gruppe verreisen

Frankfurt, 23. Juli 2015.

Die indische philosophische Lehre Yoga verhilft zu einem besseren Lebensgefühl, trägt aktiv zur Stressbewältigung bei und fördert eine bessere Körperhaltung. Ergänzend zu den aktuellen Yoga-Retreats für Alleinreisende und Gruppen, hat Fit Reisen nun auch individuelle Reisepakete für Yoga-Schulen und Yoga-Lehrer geschnürt. Das ausgebaute Portfolio ermöglicht den Kursleitern ohne Organisationsaufwand und Kosten- sowie Haftungsrisiko mit der eigenen, vertrauten Gruppe zu verreisen – fernab vom Studio-Alltag. Aus erlesenen Yoga-Resorts weltweit wählt der Yoga-Lehrer sein Wunschreiseziel.

Als erfahrener Reiseveranstalter übernimmt Fit Reisen die gesamte Reiseorganisation: Die Buchung von Flug, Hotel und Transfer sowie die Buchungsanfragen und der Zahlungsverkehr laufen über Fit Reisen. Lediglich die Gruppenzusammenstellung liegt in der Hand des Trainers. Als optimaler Partner an der Seite von Yoga-Lehrern und -Schulen unterstützt der Spezialveranstalter dies durch professionelle Marketingmaterialien, die Interessierte und die eigenen Schüler zur Teilnahme begeistern und motivieren. Frei von organisatorischem und administrativem Aufwand kann sich der Lehrer während der Yoga-Reisen Sie so komplett auf seine Yoga-Praxis in der vertrauten Gruppe konzentrieren.

Die perfekte Auswahl an Yoga-Resorts für Alleinreisende mit und ohne eigene Gruppe

Ein Eldorado für Yoga-Begeisterte – ob Individualreisende oder Gruppe – ist beispielsweise das Shreyas Yoga Retreat im südindischen Karnataka. Das Resort darf sich als eines der „Top Ten Yoga Retreats“ bezeichnen. Maxime des Hauses ist die Ausrichtung nach den Prinzipien des nachhaltigen Tourismus. Der weitläufige Garten und die Yoga- und Meditationshalle eignen sich für größere Yoga-Runden. Sowohl Einsteiger als auch Fortgeschrittene werden professionell und individuell betreut. Nach den Kursen entspannen Gäste am Pool, erkunden das benachbarte Bangalore oder nehmen an Kochkursen teil. Vegetarische Gourmet-Gerichte – auf Wunsch auch vegan, laktose- oder glutenfrei – mit Zutaten aus dem hauseigenen Garten genießen Reisende im Hotel Restaurant.

Ebenfalls auf Gruppenreisen ausgerichtet ist das Vier-Sterne-Hotel Absolute Sanctuary – Thailand’s Premier Detox & Yoga Resort auf Koh Samui. Hier wird Yoga nicht nur praktiziert, sondern gelebt. Durch die gezielte Kombination von Yoga und Detox, wird der Körper von Giftstoffen befreit und die mentale Fitness nachhaltig trainiert. Yoga-Begeisterte, die sich einer Gruppe anschließen möchten, können ebenso über Fit Reisen Gruppenreisen buchen. Wer EinzeItrainings vorzieht, freut sich über individuell zugeschnittene Yoga- und Detox-Programme.

Gäste die keine lange Anreisen auf sich nehmen möchten, checken im Haus Yoga Vidya in Horn-Bad Meinberg im Naturparadies Teutoburger Wald ein. In Europas größtem Yoga-Seminarhaus werden Yoga, Meditation und Spiritualität nach indischer Tradition gelehrt, gelebt und weitergegeben. Über 30 großzügige Gruppenräume stehen für Yoga-Kurse zur Verfügung. Detaillierte Informationen zu Yoga-Reisen mit der eigenen Gruppe, Individualreisen, Yoga-Resorts und aktuellen Gruppenreisen stehen unter www.fitreisen.de/yoga-gruppenreisen abrufbereit.

Über Fit Reisen

Fit Reisen – mit Sitz in Frankfurt am Main – ist der größte Spezialveranstalter für Gesundheits- und Wellnessreisen. Bereits seit 40 Jahren steht Fit Reisen für die Kombination aus gesundem Urlaub und attraktiven Schönheits-, Entspannungs- und Freizeitangeboten. Heute bietet der Spezialist über 3.500 unterschiedliche Kur-, Gesundheits-, Beauty-, Ayurveda-, Yoga-, Detox- und Wellness-Angebote. Das Portfolio umfasst 600 Hotels und 400 Destinationen in 50 Ländern. Mit seinem hochwertigen, vielfältigen Angebot, dem guten Preis-Leistungsverhältnis und individuellem Service hat sich Fit Reisen nicht nur als Markführer in diesem Segment etabliert, sondern wurde auch zum innovativsten Gesundheitstourismus Veranstalter 2014 gekürt.

PDF>>