Top 3 Hotel in der Region Goa Dieses Hotel ist die Nummer 3 unserer Beliebtheitskala für in der Region Goa. Die Beliebtheit richtet sich danach, wie häufig ein Hotel auf dieser Webseite aufgerufen, angefragt und gebucht wird.

Südindien Yoga Reise

Dem Winter entfliehen im Retreatcenter Dunes in Nordgoa

Entfliehen Sie dem Winter und erleben Sie das bunte Treiben in einem der begehrtesten Yoga- und Urlaubsorte Indiens. Sie wohnen direkt am Strand und können so noch vor Ihrer Yogastunde im Meer baden gehen. Ihnen werden die schönsten Stände, buntesten Märkte, besten Restaurants und ayurvedischen Wohlfühloasen gezeigt. Tanken Sie auf bei Musikevents und genießen Sie eine frische Kokosnuss unter Palmen. Detoxen Sie zu Yoga und vertiefen Sie Ihre Yogapraxis im angenehm warmen Klima mit den besten Yogalehrern Goas.

Programme und Hotelaufenthalt mit Bestpreis Garantie

Südindien Yoga Reise mit Anna & Vandana 11.12. - 20.12.2017

9 Nächte, Doppelzimmer, Frühstück

  • 9 Übernachtungen in gebuchter Zimmerkategorie
  • Frühstück inklusive
  • Yogaprogramm und Workshop in Nada Yoga, indischem Gesang und Thaimassage
  • Konzert in klassisch indischer Musik
  • Ausflüge inklusive Taxifahrten

Telefonischer Buchungscode: Y1AP2

990 €

Südindien Yoga Reise mit Anne & Kavita 01.12. - 10.12.2017

9 Nächte, Doppelzimmer, Frühstück

  • 9 Übernachtungen in gebuchter Zimmerkategorie
  • Frühstück inklusive
  • Yogaprogramm und Workshop in Nada Yoga, indischem Gesang und Thaimassage
  • Konzert in klassisch indischer Musik
  • Ausflüge inklusive Taxifahrten

Telefonischer Buchungscode: Y1AP1

999 €

Südindien Yoga Reise im Detail

Reiseüberblick

☀ Goa ist eine alte Hippie Metropole und auch heute noch hat es diesen lässigen Lebensstil von Relax und Let Go. Neben den bekannten Goa Parties ist der kleinste Bundesstaat Indiens heute hauptsächlich für ein vielfältiges und qualitativ hochwertiges Angebot an Yoga und Ayurveda bekannt.

Yoga befreit und verführt Ihren Körper und Geist in die Mühelosigkeit, in der die aufregenden Erlebnisse des Reisetages in einem so fremden Land verarbeitet werden. Regenerieren Sie sich beim abwechslungsreichen TriYoga und Thaimassage Programm auf der schönen Yogaplattform im Palmenhain mit Live-Dschungelgeräuschen von exotischen Vögeln.

Genießen Sie Ausflüge mit einem indienerfahrenen Reisebegleiter zu schönen einsamen Stränden, Märkten und Konzerten, Goas hippsten Designern und der tropischen Yogametropole Arambol mit vielfältigen Angeboten an unterschiedlichen Yogastilen, Tanz und Körperarbeit.

Lassen Sie sich bei einer Ayurvedamassage mit heilenden Ölen verwöhnen und lernen Sie mehr über diese traditionelle Heilkunst in inspirierenden Vorträgen.

Möchten Sie einfach relaxen? Es werden Ihnen die schönsten Strände der Umgebung, die besten Restaurants und Ayurveda Oasen der Gegend gezeigt. Zieht es Sie ins Nachtleben von Goa? Sie werden zu Konzerten, Ecstatic Dance und Contact Improvision gebracht. Sind Sie daran interessiert Ihre Yogapraxis zu vertiefen und sich zum angenehm warmen Klima noch tiefer in Ihren Asanas zu schmiegen, dann wird Ihnen gesagt, wo die besten Yogalehrer der unterschiedlichsten Stile unterrichten. Es werden Ihnen individuelle Insider Tipps gegeben durch jahrelanges seasonal life in Goa.

Mit den indischen Reiseleitern vor Ort wird Ihnen ein vielfältiges Programm zusammengestellt. Strandbesuch und altes Fort, Märkte und Dschungel-Trekking, Ayurvedakonsultation und indischer Kochkurs sind nur einige Programmpunkte. Bei einem klassischen indischen Konzert und einem Gesangs-Workshop hierzu, erfahren Sie die Besonderheit und Tiefe indischer Kunst.

Unterkunft

Das ruhig gelegene Retreatcenter Dunes schmiegt sich im kleinen Ort Mandrem in Nordgoa, im Schatten von Kokospalmen, direkt an den indischen Ozean. Die Hütten sind schön und schlicht und laden mit viel Platz und einem eigenen Balkon mit Sofa zum Relaxen ein.

Auf Ihrer Reise ist das Gemeinschaftserlebnis in der Gruppe wichtiger Teil des regenerativen Prozesses. Das Teilen der Zimmer unterstützt das Gefühl vom Leben in Gemeinschaft und sensiblem Umgang miteinander. Es wurde bisher immer als eine schöne Erfahrung empfunden, aus der tiefe Freundschaften entstanden sind. Es gibt aber die Möglichkeit gegen Aufpreis ein Einzelzimmer zu bekommen.

Die Unterkunft ist gehobener indischer Standard, sauber und das Essen ist hygienisch zubereitet und kann bedenkenlos gegessen werden (sehr wichtig in Indien!).

Inklusivleistungen

  • 9 Übernachtungen in gebuchter Zimmerkategorie
  • Frühstück inklusive
  • Yogaprogramm und Workshop in Nada Yoga, indischem Gesang und Thaimassage
  • Konzert in klassisch indischer Musik
  • Alle Ausflüge inklusive Taxifahrten

Yogalehrer

Anne Wuchold: Annes Yoga ist beeinflusst durch die genaue Ausrichtung von Iyengar, dem integralen Stil von Swami Sivananda und den Flows von Kalo Rays Triyoga. Ihr Unterricht ist immer hands on und ergänzt durch Elemente aus der Thaimassage und den Meridianen der chinesischen Medizin für ein klareres Bewusstsein auch außerhalb der Yogamatte. Ausgebildet als Yoga- und Shiatsutherapeutin, unterrichtet sie halbjährlich in Deutschland und Indien und leitet Reisegruppen durch Asien und Sardinien.

In Thailand studierte sie mit den Mastern Ajarn Pitchest Boonthumme, Mama Lek Chaiya, Ajarn Sinchai und Mantak Chia. Sie verbindet dieses traditionelle Wissen der Heilkunst mit den modernen Methoden des Osteothais nach David Lutt und Arno L'hermitte.

Kavita Pippon: Kavita praktiziert Yoga in unterschiedlichen Traditionen mit Schwerpunkt Yoga Flow. Sie massiert, leitet Aus- und Weiterbildungen öffnet die Herzen durch Mantramusik und führt schamanische Reisen.
Anne und Kavita sind weltreisende Yogalehrerinnen mit jahrzehntelanger Erfahrung in unterschiedlichen Yogastilen.

Vandana Viola Roeger: Vandana hat Tanz an der Folkwang Hochschule studiert. Sie ist für TriYoga Basic bis Level 3 zertifiziert und ihre Faszination und Begeisterung für diesen Yoga Stil wächst weiter. Sie leitet neben ihren regelmäßigen Unterrichten, auch kleine Ausbildungsgruppen und assistiert bei Kali Ray's Retreats in Deutschland. Ihre Weiterbildungen in freier Bewegung, Amerta movement und BMC inspirieren ihren Unterricht. Der feine Klang von Mantren und Kirtanas führt und begleitet ihren Yogaweg seit vielen Jahren.

Bewertungen

"Wir kamen mit mehr als 12 Stunden Verspätung auf dem Flughafen in Goa an und waren ziemlich gefrustet.
Aber dann, ab diesen Moment – wurde es ein phantastischer Urlaub! Dank der hervorragenden Organisation unserer Reiseleiter. Kavita managte unsere Begrüßung und Taxifahrt zu unserem ersten Quartier.
Ungezwungene, freundliche Atmosphäre. Die Strände traumhaft!
Durch die umfangreiche Indienerfahrung unserer Reiseleiter und ihren zahlreichen Kontakten hatten wir Erlebnisse, die man so nicht buchen kann , z. B. ein wunderschönes Mantrakonzert unterm Sternenhimmel.
Wir lernten nette Menschen aus Kavitas und Annes Umfeld kennen, die in Indien nicht nur Urlaub machen, sondern dort leben und arbeiten.
Der Strand, die Unternehmungen, wie der Besuch des Saturday Night Markets, das Shoppen in Arambol, der Besuch von sehr guten Restaurants, die Yogastunden bei Alex – alles, -die weite Reise wert.
Danke Kavita und danke Anne für diese schöne Zeit!" Gabriele H., Südindienreise 2016

Preise und Termine

01.12. - 10.12.2017

Doppelzimmer mit Doppelbelegung: 999 € p.P.

1/2 Doppelzimmer: 999 € p.P. Alleinreisende teilen sich ein Doppelzimmer mit einem weiteren, gleichgeschlechtlichen Retreatteilnehmer.

Einzelzimmer: 1.199€ p.P.

11.12. - 20.12.2017

Doppelzimmer mit Doppelbelegung: 990€ p.P.

1/2 Doppelzimmer: 990 € p.P. Alleinreisende teilen sich ein Doppelzimmer mit einem weiteren, gleichgeschlechtlichen Retreatteilnehmer.

Einzelzimmer: 1.190€ p.P.

Die Reiseleitung und Unterrichtssprache sind auf Deutsch und bei internationaler Gruppe auf Wunsch mit englischer Übersetzung. Bei englischsprachigen Lehrern wird der Unterricht auf Deutsch übersetzt.

Zusatzinformationen

Mindestteilnehmerzahl: 7 Personen. Bei Nichterreichen der Teilnehmerzahl sehen wir uns vor das Retreat bis zu 30 Tage vorher abzusagen.

Anreise Flughafen: Goa (GOI), Entfernung zur Unterkunft etwa 50 km, Fahrtzeit ca. 1 1/2 Std.

Transfer: der Transfer von/zum Flughafen in Goa ist im Reisepreis inkludiert.

Unsere Ratgeber zu dem Thema

Yoga Ratgeber

Kraft & Ausgeglichenheit für Körper & Geist

Download PDF Alle Ratgeber ansehen

Karte

Südindien Yoga Reise
Buchen Kontakt Weiterleiten