Süd-Ari Atoll Urlaub

Kristallklares Wasser, sattgrüne Palmen und Bäume, puderzuckerweißer, feinkörniger Sandstrand – es scheint als würde hier jeden Tag die Sonne scheinen. Das Süd-Ari Atoll gleicht mit seinem karibischen Flair einem Paradies auf Erden. Von den insgesamt 49 Inseln sind nur 10 bewohnt. Je nach Insel beträgt die Entfernung zur Hauptstadt Malé 70-100 Kilometer.


In der Ruhe liegt die Kraft


Im Süd-Ari Atoll Urlaub beginnen Sie Ihren Tag mit einer Yoga-Stunde direkt am Strand. Mit Blick auf das beruhigende, türkisfarbene Wasser fällt es leicht, sich auf die Schönheit des Momentes zu konzentrieren. Hören Sie auf das Rauschen des Meeres, fühlen Sie den Sand zwischen Ihren Zehen und genießen Sie die Morgenstille. Hier sammeln Sie wertvolle Energie für einen aktiven Tag im Paradies und Ihr Leben Zuhause.


Zwischen Erholung und Abenteuer


Neben ruhigen Momenten eignet sich das Süd-Ari Atoll hervorragend für aktive Unternehmungen. An der Südspitze gibt sich Ihnen die einzigartige Möglichkeit mit Walhaien und Mantarochen zu schwimmen – während Sie den Moment genießen, wird dieser Augenblick gerne von Instrukteuren für die Ewigkeit festgehalten. Je nach Anlage ermöglicht sich Ihnen vor Ort eine Fülle an Wassersportarten. Wählen Sie Ihre Paradedisziplin oder springen Sie ins kalte (natürlich nur sprichwörtlich gemeint) Wasser und probieren Sie eine der unzähligen Trendsportarten wie zum Beispiel SUP aus. Wofür auch immer Sie sich entscheiden, wählen Sie eine Aktivität, die Ihnen Freude und somit die wohlersehnte Erholung bringt.

Orte in der Region Süd-Ari Atoll