Spielend einfach abnehmen mit einem guten Stoffwechsel

Er ist einer der Schlüssel zum gesunden Abnehmen: der Stoffwechsel. Funktioniert er gut, entgiftet er den Körper, spült Schlacken hinaus und sorgt dafür, dass überflüssige Kilos schnell verschwinden. Er fördert die Fettverbrennung und damit Ihre persönliche Vitalität.

Wollen Sie abnehmen, ist es darum wichtig, den Stoffwechsel anzuregen, um optimale Ergebnisse zu erzielen. Das ist gar nicht so schwer, sondern deckt sich weitestgehend mit den Maßnahmen, die Experten für einen gesunden Lebensstil empfehlen. Damit profitieren Sie gleich doppelt: Kurzfristig sorgt der angeregte Stoffwechsel für schnelleres Abnehmen, langfristig werden Sie bemerken, wie sich Ihr ganzer Körper besser, gesünder und leichter anfühlt.

Stoffwechsel anregen: So funktioniert's!

Abnehm-Angebote

Fit Reisen hat die wichtigsten Tipps zusammengestellt:

  • Viel Wasser trinken: Wasser tut Ihrem Körper sehr viel besser als Säfte, Kaffee oder gar Tee. Zwei bis drei Liter Wasser pro Tag sollten es mindestens sein, allerdings gilt: Je mehr „Sünden“ Sie sich bei der Ernährung gönnen, desto mehr Wasser müssen Sie zu sich nehmen, um diese auszugleichen.
  • Fünf Mal am Tag kleine Portionen aus frischen und gesunden Lebensmitteln essen: Sich ausgewogen zu ernähren ist ein wahrer Stoffwechsel-Booster! Verzichten Sie auf Fast Food und Süßigkeiten und greifen Sie stattdessen zu Obst und Gemüse. Schon nach wenigen Tagen werden Sie beim Gedanken an die ungesunden Lebensmittel die Nasen rümpfen. Wichtig ist aber, dass Sie nicht hungern, denn dadurch werden vermehrt Kohlenhydrate eingelagert.
  • (Lösliche) Ballaststoffe: Sie binden große Mengen an Wasser und helfen, Cholesterin auszuscheiden und senken die Blutfettwerte. Außerdem sorgen sie dafür, dass Glukose verzögert ins Blut gelangt. Sie sind in Äpfeln, Zitrusfrüchten, Hülsenfrüchten, Kohlsorten und Haferprodukten enthalten.  Besonders gut eignen sich Flohsamen(schalen). Morgens einen Löffel davon auf nüchternen Magen, gefolgt von einem Glas Wasser kann wahre Wunder bewirken.
  • Die wirksamsten Lebensmittel für einen angeregten Stoffwechsel: Zimt, Grapefruit, Ingwer, Johannisbeeren, Chili, Spinat, Avocados, Fisch, Mandeln
  • Aktiv sein, auch zwischendurch: Körperliche Aktivität hilft dem Stoffwechsel ungemein. Das heißt nicht unbedingt, dass Sie jeden Tag im Fitness-Studio schwitzen müssen. Fangen Sie klein an: Machen Sie in der Mittagspause einen Spaziergang, nehmen Sie die Treppe statt des Aufzugs, steigen Sie eine Haltestelle früher aus und gehen zu Fuß oder nehmen Sie gleich das Fahrrad.
  • Genügend Schlaf und weniger Stress: Schlafmangel und Stress sind nämlich Gift für das hormonelle Gleichgewicht des Körpers! Sie bringen den Rhythmus durcheinander und verwirren den Stoffwechsel, sodass sich Fettpölsterchen einfacher einlagern und Heißhungerattacken zum Alltag werden können.

Perfekter Start: Ein Kur-Aufenthalt

Kurbad - Heilbad

Wollen Sie diese Tipps umsetzen, sind sich aber nicht sicher, ob Sie den ersten Schritt alleine schaffen? Dann verbinden Sie den Start doch mit einem Urlaub! Wählen Sie aus einem der zahlreichen Angeboten von Fit Reisen und lernen Sie in entspannter Atmosphäre alles über einen besseren Lebensstil. Gemeinsam mit Gleichgesinnten können Sie sich leckeres Essen schmecken lassen, neue Sportarten entdecken und natürlich in großzügigen Spa-Bereichen die Seele baumeln lassen (siehe letzter Punkt).

Bei Bade-, Vital-, Detox- oder Ayurveda-Kuren entgiften Sie Ihren Körper, fühlen sich leichter und können auch Zuhause umsetzen, was Sie in Ihrem Urlaub angefangen haben. Starten Sie in ein gesünderes Leben und buchen Sie jetzt Ihren Aufenthalt mit Fit Reisen.


Weiterführende Informationen

Kuren Ratgeber

Kurzuschuss

Ernährung & Fasten

Ernährung & Bewegung im Blog

Studien zum Thema Stoffwechsel

Stellen Sie sich Ihre persönliche Traumkur selbst zusammen