Fit Reisen unterstützt die Sahana Sri Lanka Stiftung

Fit Reisen unterstützt die bemerkenswerte Stiftung Sahana Sri Lanka, die vom langjährigen Hotelpartner, dem Barberyn Resort in Beruwela/Sri Lanka ins Leben gerufen wurde.

Fit Reisen spendet für jede Ayurveda-Reisebuchung € 50

Die Projekte der Stiftung haben Fit Reisen ehrlich berührt und überzeugt. Es ist Fit Reisen daher ein Anliegen, die Sahana Sri Lanka Stiftung zu unterstützen.

Für jede Buchung einer Ayurveda-Reisen Sie spendet Fit Reisen  € 50 an die Stiftung.

Im Namen der Stiftung Sahana Sri Lanka bedanken wir uns für Ihr Interesse und Ihre Hilfsbereitschaft.

Die Stiftung Sahana Sri Lanka

Das Wort „Sahana” bedeutet „Mitfühlende Hilfe” und genau das ist es, was die Stiftung den Einheimischen schenkt - Hilfe genau dort, wo sie am dringendsten benötigt wird.

Die Stiftung Sahana Sri Lanka wurde von den Barberyn Ayurveda Resorts gegründet. Seit 2005 ermöglicht sie vielen Kindern in Beruwela und Weligama eine angemessene Schulbildung, baut und renoviert Schulen und Krankenhäuser, versorgt Schulkinder mit Mahlzeiten, vergibt Stipendien und lehrt Frauen in handwerklichen Berufen.
Zudem setzt Sahana Sri Lanka  sich für den Erhalt traditioneller ayurvedischer Lehren ein. Die Stiftung sorgt zudem bei allen Projekten für eine unmittelbare Einbindung der Dorfgemeinschaft und konnte dadurch alle bisherigen Projekte erfolgreich und nachhaltig umsetzten.

Vorbildlich: 100% der Spendengelder kommen den Bedürftigen zu Gute, denn die Hotelgruppe übernimmt sämtliche Administrations- und Personalkosten!

Das Problem

In Sri Lanka gibt es keine staatlichen Renten. Hilfsprojekte für ältere Menschen existieren in diesem Land kaum, dabei sind Armut und Leid groß.

In der Verantwortung, ältere Menschen zu versorgen und ihnen einen schönen „Lebensabend” zu bescheren, steht die Familie, die in den meisten Fällen selbst kaum genug Geld besitzt um ihre Kinder zu ernähren.

Um genau dieses Bedürfnis zu stillen, benötigt Beruwela seit langem ein Tagespflegezentrum für die Senioren der Umgebung. Dieses Tagespflegezentrum soll älteren Menschen ein Stück Lebensfreude und Würde wiedergeben und ihre Familien vor dem finanziellen Ruin bewahren.

Das jüngste Projekt

Daher hat die Stiftung Sahana Sri Lanka ein einzigartiges Projekt ins Leben gerufen, das sich genau an den Bedürfnissen vor Ort orientiert.

Die Sahana Stiftung übernimmt die Finanzierung des Projektes, kümmert sich im den Bai und um die organisatorische Leitung der Einrichtung.
Geplant sind Gemeinschaftsräume für 25-30 Senioren, eine Küche, eine Ayurveda-Klinik und zehn Übernachtungsmöglichkeiten.

In fünf Jahren soll das Projekt der Dorfgemeinschaft übergeben werden.

Machen Sie sich vor Ort einen Eindruck von den Projekten

Barberyn Reef Ayurveda Resort in Beruwela und das Barberyn Beach Ayurveda Resort in Weligama gründeten 2005 die Stiftung Sahana Sri Lanka.

Bei einer Ayurvedareise nach Sri Lanka haben Sie die Gelegenheit sich vor Ort von dem Einsatz der Spendengerlder zu überzeugen, denn alle Projekte befinden sich in unmittelbarer Nähe der FIT Ayurveda-Resorts in Sri Lanka.

Die Karte zeigt Ihnen an, wie weit die jeweiligen Resorts von den Projektstandorten entfernt sind.
Vom Resort Jetwing Ayurveda Pavilions in Negombo benötigen Sie nur ca. 1,5 Stunden um den Bau des Tagespflegeheims zu besichtigen.
Bei einem Aufenthalt in dem Life Ayurveda Resort in Wadduwa oder dem Resort Lotus Villa in Ahnugalla sind Sie in weniger als 30 Minten von den Projektstandorten entfernt.
Aber auch von den Resorts in Matara, Dambulla und Yapahuwa erreichen Sie das Tagespfelgezentrum in Beruwela in nur wenigen Stunden.

Spenden für Sahana Sri Lanka

Selbstverständlich können Sie auch unabhängig von einer Buchung spenden:

Empfänger: Fitreisen für Sahana-Stiftung
Bank: Commerzbank Frankfurt
Kto.: 230 082 500
BLZ: 500 800 00
Betreff: Spende für Sahana-Stiftung