Hotels in Pozhikkara

Indien · Südwest-Indien / Kerala

Ayurveda Kerala – Revitalisierung am palmengesäumten Pozhikkara Beach

Pozhikkara Beach ist einer der schönsten Strände Südindiens und liegt im indischen Staat Kerala, welcher auch als „God’s Own Country“ bekannt ist. Die traumhafte Landschaft ist gekennzeichnet durch Naturschutzgebiete, die berühmten und von Kokosnusspalmen gesäumten Backwaters, den feinsandigen Pozhikkara Beach und ein tropische Klima. Des Weiteren ist die Gegend rund um den Pozhikkara Beach der Lebensraum von ca. 30 seltener Vogelarten und somit ein wahres Paradies für Vogelbeobachtungen.

Aufgrund der vielseitigen Natur und des tropischen Klimas eignet sich Pozhikkara Beach hervorragend, um den stressigen Alltag während Ayurveda in Kerala hinter sich zu lassen und neue Kraft zu tanken. Hier herrschen während des ganzen Jahres warme und beständige Temperaturen. Vor allem die Monsunmonate von Juni bis Oktober sind ideal für eine Ayurveda-Kur an der indischen Südwestküste.

Die nahe gelegene Hauptstadt Trivandrum bietet eine Vielzahl an Sehenswürdigkeiten und eignet sich daher hervorragend für Ausflüge während Ayurveda in Kerala. Zu den bekanntesten Ausflugszielen zählt beispielsweise der Padmanabhaswamy-Tempel mit über 365 geschnitzten Säulen oder eine romantische Bootsfahrt durch die weltbekannten Backwaters mit unzähligen Wasservögeln.

Die Wissenschaft des langen Lebens während Ayurveda in Kerala kennenlernen

Indien gilt als das Mutterland der ganzheitlichen Naturheilmethode, welche auch noch heutzutage fest in der indische Kultur verankert ist.

Ayurveda in Kerala folgt einem ganzheitlichen Ansatz, der besagt, dass der Gesundheitszustand von dem Gleichgewicht der drei Körperenergien, auch bekannt als Doshas, abhängt. Da diese bei jeder Person in einer unterschiedlichen Konstitution vorkommen, werden alle Therapiemaßnahmen während einer anfänglichen Untersuchung bei dem Ayurvedaarzt individuell abgestimmt.

Eine beliebte Kur während Ayurveda in Kerala ist die Panchakarmakur, welche auf die Entschlackung und Entgiftung des Körpers abzielt. Die Anwendungen fördern den Gesundheitszustand, führen zu neuer Lebensfreude und stärken die Abwehr- und Selbstheilungskräfte des Körpers.

Bereits bei einem Aufenthalt von 2 Wochen können fühlbare Erfolge erzielt werden. Dennoch ist eine Dauer von 3 bis 4 Wochen empfehlenswert, um Körper, Geist und Seele in ein stabiles Gleichgewicht zu bringen.

Ayurveda in Kerala ist empfehlenswert bei Stresssymptomen, Beschwerden von Herz und Kreislauf, Einschränkungen des Bewegungsapparates, Verdauungsproblemen und vielen weiteren Indikationen.