Hotels in Nai Yang Beach

Thailand · Insel Phuket

Am Nai Yang Beach Urlaub in Phukets Ruhepol erleben

Gerade mal fünf Minuten vom internationalen Flughafen entfernt verläuft der Nai Yang Beach über vier Kilometer an der Nordwestküste Phukets. Während in der Trockenperiode von November bis April klares Meerwasser und ein sauberer Sandstrand für sich sprechen, kann hier in der Regenzeit zwischen Mai und Oktober die blühende Natur der Halbinsel bestaunt werden. Die tropischen Temperaturen von maximal 33°C laden das ganze Jahr über zu erholsamen Aufenthalten ein. Aufgrund seiner ruhevollen Atmosphäre und der wenigen Urlauber ist der Nai Yang Beach vor allem bei Einheimischen ein beliebtes Ausflugsziel und im Gegensatz zu den hoch frequentierten Touristenorten ein natürlicher Ruhepol Phukets.


Sirinat-Nationalpark: Erholung zwischen Stränden und Wäldern

Neben unberührten Stränden und klarem Meereswasser erfreut der Nai Yang Beach Naturliebhaber mit einem eigenen Nationalpark, zu dem ein Mangroven- sowie ein Strandwald und mehrere Korallenriffe gehören. Der Sirinat-Nationalpark spendet mit seiner üppigen Vegetation außerdem reichlich Schatten, sodass an entsprechenden Strandabschnitten ungestört geruht werden kann. Der anliegende Strandwald weist eine beachtliche Vielfalt an Vogelarten auf und bietet durch seine geringe Dichte an Bäumen den idealen Platz für ein Picknick. Der weitestgehend unberührte Mangrovenwald des Nationalparks beherbergt neben Vögeln auch Wassertiere, wie Fische, Schlangen, Warane und Schildkröten. Ebenfalls zum Nationalpark gehören spektakuläre Meeresbereiche, die mit ihren etwa sieben Meter tiefen, artenreichen Korallenriffen zu aufregenden Tauchgängen und Schnorcheltrips einladen. Das Highlight unter den Naturschauspielen ereignet sich am Ende des Jahres: Am Ufer des Nai Yang Beach sammeln sich während der Brutzeit zwischen November und Februar Hunderte von Riesenschildkröten, um ihre Eier zu legen. Im Frühjahr und pünktlich zum Songkran, dem thailändischen Neujahrsfest, wird der Nachwuchs schließlich in die Weiten der Andamansee entlassen.


Nai Yang Beach Urlaub: Wellness und Tiefenentspannung auf Phuket

Die ungestörte Ruhe am Nai Yang Beach ist die ideale Voraussetzung für einen erholsamen Entspannungsurlaub auf Thailands beliebter Ferieninsel. Fernab vom Trubel der lauten Touristenmeilen Phukets kann hier seelenruhig relaxt und die unbelastete Natur genossen werden. Vielfältige Spa-Angebote und Wellnessbehandlungen bieten das angenehme Kontrastprogramm zu aufregenden Entdeckungstouren in freier Natur und allabendlichen Spaziergängen zum Sonnenuntergang.