Top 1 Hotel in Füssen-Bad Faulenbach

Kur- und Vitalhotel Wiedemann ★★★S

Ihr Vitalhotel für Urlaub und Wohlbefinden

Wellness, Entspannung und therapeutische Anwendungen bietet das freundliche Privathotel in ruhiger Umgebung in der reizvollen Allgäuer Voralpenlandschaft, nur etwa 5 km vom berühmten Schloss Neuschwanstein entfernt

Programme und Hotelaufenthalt mit Bestpreis Garantie

HKK PRÄVENTION: Stressabbau im Tal der Sinne

5 Nächte, Doppelzimmer, Halbpension ab

Anreise: sonntags
Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen (Bei Nichterreichen behält Fit sich vor, die Reise bis 14 Tage vor Reiseantritt abzusagen)

  • Kennenlernrunde und Einführung in Theorie und Praxis des Nordic Walking
  • 6x Nordic Walking (à 45 Min.) im Tal der Sinne mit Belastungssteigerung
  • 2x Wirbelsäulengymnastik mit Rückenschule (à 45 MIn.)
  • 8x Progressive Muskel-Entspannung (à 45 Min.)
  • Abschlussgespräch und Anleitung für das Verhalten zu Hause
  • 1x Mental relaxing im Sand-Licht-Bad
  • 1x Entspannungsmassage
  • Benutzung von Leihbademantel

Präventionszuschuss: Viele Kassen beteiligen sich im Rahmen der Primärprävention mit einem Zuschuss von bis zu € 100.

Zusätzlich inklusive für Gäste von Fit Reisen

  • Teebar am Nachmittag
  • Benutzung von Bio- und Finnischer Sauna, Kneipptretbecken

Ideal bei folgenden Indikationen

Bandscheiben / Wirbelsäule, Bewegungsapparat, Rückenschmerzen

Telefonischer Buchungscode: 147PH

499 €

Kur- und Vitalhotel Wiedemann im Detail

Ihr Hotel

Das Kur- und Vitalhotel Wiedemann (Nichtraucher) liegt in einer der schönsten Landschaften des Allgäus, nahe der Königschlösser Ludwigs II. Mitten in der Kurzone am Ortstrand von Füssen - dem idylllischen und verkehrsberuhigten Bad Faulenbacher Tal, auch „Tal der Sinne“ genannt - ist es eingebettet in unverfälschte Natur und absolute Ruhe. Auf dem romantischen Lechuferweg erreicht man die historische Altstadt von Füssen in nur wenigen Gehminuten. Moor- und schwefelhaltige Seen, imposante Wälder und eine einzigartige Tier- und Pflanzenwelt laden ein zu Aktivitäten, zu Besinnung und Naturgenuss.

Gesundheit ist seit jeher der Schwerpunkt dieses Hauses und mit seiner modernen Kur- und Wellnessabteilung verfügt es heute über ein umfangreiches und vielfältiges Angebot in den Bereichen Kur, Wellness, Medical Wellness und Prävention. Die Kombination aus landschaftlicher Idylle, Ruhe, moderner Gastlichkeit und Fachkompetenz machen dieses Kur- und Vitalhotel zu einem beliebten Reiseziel.

So wohnen Sie

Die 36 Zimmer, Appartments, Studios und Familienzimmer sind modern in frischen Farben eingerichtet und mit Dusche, WC, Föhn, Telefon, Sat.-/Kabel-TV, WLAN, Safe sowie teilweise mit Balkon oder Terasse ausgestattet. Bademäntel an der Rezeption (Kaution ca. € 20). Lift.

Liste der verfügbaren Zimmer

Speisen und Genießen

Die kreative, gesunde Küche verwöhnt Sie im Restaurant „Allgäu“, in der Bauernstube und im sonnenhellen Wintergarten mit Wahlmenues, Buffets und à la carte-Gerichten. Auf Anfrage verschiedene Diäten (Reduktions-, Diabetiker-, Schonkost, gluten- od. laktosefrei, vegetarisch).

Wellness, Spa & Gesundheit

Im „Paradies´chen“, der exklusiven Wellnesslandschaft (ca. 800 qm) finden Sie eine Vielzahl von therapeutischen - und Wellnessbehandlungen wie Massagen, wohltuende Ganzkörperpackungen, Bäder, Mooranwendungen, Kneipp´sche Therapie, Bewegungs- und Entspannungsprogramme. Badearzt kommt ins Haus. Klassische Beautybehandlungen für Gesicht und Körper, u.a. mit Kräuterkosmetik von Hildegard Braukmann, sowie vielfältige Ayurvedamassagen. Großzügige Saunalandschaft mit Bio- und finnischer Sauna, Wärmeliegen. Sole-Dampfbad, Sand-Licht-Bad und Infrarot (gegen Gebühr). Fitnessraum.

Kurzuschuss: Qualifiziert als Kurhotel, anerkanntes Sanatorium nach § 30 GewO, Vorsorge und Reha nach § 111 SGB V, beihilfefähig nach § 6 und 7 BHV sowie § 107 II SGB, TÜV-zertifizierte Rehabilationseinrichtung nach System QM-Reha. Mitgebrachte Rezepte können direkt abgerechnet werden. Ambulante Kur/Offene Badekuren können mit der Kasse bzw. den zuständigen Kostenträgern abgerechnet werden.

Indikationen: Erkrankungen des Bewegungsapparates, Rheumatische Erkrankungen, Erkrankungen der Haut und Atemwege, Regeneration, Gynäkologische Erkrankungen, Herz- und Kreislauferkrankungen, Stoffwechselstörungen, Infektanfälligkeit, Postoperative Nachbehandlung, Psychovegetative Syndrome, Erschöpfungszustände und Frauenleiden, urologische Erkrankungen.

Freizeit

Zahlreiche Spazier- und Wanderwege sowie Radwege führen direkt ab dem Hotel mit unbegrenzten Möglichkeiten in die liebliche Allgäuer Voralpenlandschaft oder auf Berge und Hütten.
13 kristallklare Seen laden zum Wassersport ein und auch die Kultur wird hier grossgeschrieben.
Die historische Altstadt von Füssen mit dem Benediktinerkloster St. Mang und die weltberühmten Königschlösser Neuschwanstein und Hohenschwangau sowie die schönste Rokokokirche, die Wieskirche muss man gesehen haben.

Zusatzinformationen

ANREISE Bahnhof: Füssen,ca. 1 km. Flughafen: Memmingen,ca. 50 km, München, ca. 120 km.

TRANSFER (hin & rück): Vom Bhf. empfiehlt Fit ein Taxi.

INFOS Kurtaxe: ca. € 2,20 pro Tag, am Ort zu zahlen. Garage: € 5/Tag. Hunde: ca. € 10/Tag (ohne Futter), nach Voranmeldung.

Bitte beachten Sie, dass Kuren nur ab einer Mindestteilnehmeranzahl von 2 Personen durchgeführt werden können.

Karte

Kur- und Vitalhotel Wiedemann