Hotels in Kollam-Paravur

Indien · Südwest-Indien / Kerala

Ayurveda Kerala – Kraft tanken nach alter Tradition in Kollam

Im Süden des Bundesstaates Kerala, oft auch als „God’s own country“ bezeichnet, liegt ca. 65 km nordwestlich von der Hauptstadt Trivandrum entfernt die Hafenstadt Kollam. Umgebung von dem Arabischen Meer und dem Ashtamudi-See, bildet die Stadt den südlichsten Zugangspunkt zu den berühmten indischen Backwaters und lädt zu malerischen Bootsfahrten ein.

Als einer der populärsten Touristenorte der Region, eignet sich Kollam perfekt für Ayurveda Kerala. Während des ganzen Jahres herrscht hier ein tropisches Klima, gekennzeichnet von warmen Temperaturen und einer hohen Luftfeuchtigkeit. Die Monsunmonate von Juni bis Oktober sind zwar durch starke Niederschläge gekennzeichnet, doch auch in dieser Zeit bleibt es beständig warm.

Während Ayurveda Kerala, reizt Kollam mit interessanten Sehenswürdigkeiten. Neben den weltbekannten Backwaters, ist die Stadt bekannt für seine zahlreichen Kirchen, Moscheen und Tempel. Zudem ist Kollam einer der ältesten und bedeutendsten Handelsorte für Fisch, Cashewnüsse und Gewürze. In dem Fischereihafen Needakara, ein nahegelegenes Ausflugsziel während Ayurveda in Kerala, finden bis zu 500 Fischerboote Platz.

Ayurveda Kerala – Körper, Geist und Seele in Einklang bringen

Der stressige und schnelllebige Alltag laugt aus und macht müde. Oftmals bleibt kaum Zeit, um auf die eigenen Bedürfnisse einzugehen und sich selbst eine kurze und erholsame Pause zu gönnen. Doch während Ayurveda Kerala ist dieses möglich. Inmitten einer traumhaften Atmosphäre gekennzeichnet durch Ruhe und Abgeschiedenheit, steht das innere Wohlbefinden im Mittelpunkt.

Als Mutterland des Ayurveda, blickt Indien auf eine über 5000 Jahre alte Entstehungsgeschichte der ganzheitlichen Heilkunst zurück. Für Ayurveda Kerala wird eine Aufenthaltsdauer von 3 bis 4 Wochen empfohlen, um ideale Kurerfolge zu erzielen. Betreut von hochqualifizierten Ärzten und Therapeuten steht in dieser Zeit das Individuum als Einheit und nicht nur seine Beschwerden im Vordergrund.

Basierend auf den drei Körperenergien – den Doshas – werden ayurvedische Anwendungen genutzt um diese erneut in ein Gleichgewicht zu bringen. Kollam ist ein hervorragender Ort um endlich mal wieder auf die inneren Bedürfnisse zu hören und gegen Stress, Müdigkeit und Schmerzen anzukämpfen.

Während Ayurveda Kerala genießt man auf individuell angepasste Mahlzeiten, Öl- und Kräutermassagen sowie Yoga- und Meditationskurse.

Bilder aus Kollam-Paravur


Photos provided by Panoramio are under the copyright of their owners