Beim Cleopatrabad werden dem Wasser Milch, Honig und/oder Öle zugesetzt. Alternativ können auch Wickel mit in Honig und Milch getränkten Tüchern genutzt werden. In beiden Fällen wirkt die Behandlung beruhigend und zugleich erfrischend auf die Haut. Vor allem trockene Haut wird regeneriert und wirkt durch die Wirkstoffe in Milch und Öl verjüngt.