Daniel Beesé ist neuer Geschäftsleiter bei Lotus Travel

>> Zum PDF  Zum Bildmaterial >>

München/Hamburg, 26. November 2019. Ab sofort übernimmt Daniel Beesé (32) die Geschäftsleitung des Asien- und Ayurveda-Spezialisten Lotus Travel, ein Mitglied der Fit Reisen Group. Damit unterstützt der Brand-Spezialist aus Köln die Geschäftsführer Dr. Nils Asmussen und Jan Seifried, die das im Mai 2019 übernommene Touristikunternehmen aus München als Anbieter für Asien-Rundreisen à la Carte weiter ausbauen möchten.

Im Fokus der neuen Führungsaufgaben, die Daniel Beesé am Fit Reisen Group-Standort Hamburg übernimmt, steht die gesamte Marken-Optimierung von Lotus Travel. Erste Projekte sind der Website-Relaunch sowie die Entwicklung zielgruppenrelevanter Kommunikationsmaßnahmen. Beesé war zuvor unter anderem als Senior Brand Manager bei der Pandora Jewelry GmbH und der Merlin Entertainments Group Deutschland GmbH tätig. Mit seinem umfassenden Know-how möchte er das Angebot von Lotus Travel sowohl für Expedienten als auch Endkunden bekannt machen: „Lotus Travel positioniert sich seit über 25 Jahren zu Recht als Spezialist für individuelle Asienreisen. Besonders in der heutigen Zeit, in der Menschen mehr Wert auf zugeschnittene Reiseangebote legen, ist eine fundierte Beratung unerlässlich. Diese Kernkompetenz möchten wir vor allem mit Reisebüro-Partnern ausbauen. Ich freue mich sehr auf diese spannende Herausforderung“, so Daniel Beesé.

Das Portfolio von Lotus Travel umfasst eine breite Auswahl an individuell zusammenstellbaren Rundreisen in über 15 Ländern. Ausgesuchte Ayurveda-Reisen sowie Yoga- und Strandhotels ergänzen das Angebot. Fit Reisen Group-Geschäftsführer Dr. Nils Asmussen weiß die zukünftige Unternehmensentwicklung in guten Händen: „Mit Daniel Beesé haben wir einen erfahrenen Experten für Lotus Travel gewonnen, der den richtigen Drive mitbringt, um die Marke noch klarer zu positionieren. Wir freuen uns, mit ihm unsere Asien-Kompetenz zu festigen und den Individualreisemarkt mit attraktiven sowie verantwortungsbewussten Angeboten zu bereichern.“

Alle weiteren Informationen zu Lotus Travel gibt es unter www.lotus-travel.com.