Interessanter Neuerwerb: Fit Reisen verstärkt mit kurz-mal-weg.de sein Geschäft mit Kurz- und Wellnessreisen

Der Marktführer im Bereich Wellness- und Gesundheitsreisen will mit dem Erwerb von kurz-mal-weg.de bei Kurzreisen innerhalb Deutschlands auf einen Schlag kräftig wachsen. Für kurz-mal-weg.de sieht das Unternehmen großes Potential – und hat große Pläne.

Hamburg, 16. November 2016.

Mit Zukauf des ehemaligen Unister-Geschäftsbetriebs kurz-mal-weg.de (www.kurz-mal-weg.de) baut Fit Reisen (www.fitreisen.de), Marktführer bei Wellness- und Gesundheitsreisen, sein innerdeutsches Reisegeschäft aus. Das innovative Unternehmen stellt damit die Weichen weiter auf Wachstum. Geplant ist, die Marke sowie das Buchungsportal beizubehalten und das aktuelle Geschäft weiter auszubauen. Durch die geplante intensive Zusammenarbeit beider Unternehmen erwartet Fit Reisen einen substanziellen Wachstumsschub für www.kurz-mal-weg.de und für www.fitreisen.de. Fit Reisen hat sich in den letzten Jahren konsequent auf Zukunft ausgerichtet: Relaunch-Expertise auch für die mobile Nutzung, Internationalisierungserfahrung von SpaDreams in 15 neue Quellmärkte und die langjährige Beratungskompetenz werden das Geschäft auch bei kurz-mal-weg.de kräftig ankurbeln. Andersherum holt sich Fit Reisen durch den Neuerwerb Wissen in den Bereichen Web/Online-Plattform und Travel-Technology ins Haus. Interessant ist die neue Konstellation auch für Partner, wie z.B. Hotels und Reisebüros: Die Zusammenarbeit soll unverändert und gemäß der Fit Reisen-Leitlinien partnerschaftlich bleiben. Aber dank Synergien ist für die Hotels interessantes Neugeschäft zu erwarten. Ob die erweiterte Produktpalette auch für Reisebüros buchbar sein wird, wird in den kommenden Monaten entschieden.

Dr. Nils Asmussen, einer der drei Geschäftsführer von Fit Reisen: „Durch den Zukauf werden wir im Trendmarkt Deutschland weiter nachhaltig zulegen. Aktuell liegt die Nachfrage nach deutschen Reisedestinationen bei uns rd. 40% über Vorjahr. Davon werden auch www.kurz-mal-weg.de und alle Partner profitieren: Mit Rückenwind von Fit Reisen, d.h. unserer Expertise und zukunftsorientierten Dynamik, können wir unserer neuen Tochter starke Wachstumsimpulse für den deutschen und europäischen Markt geben. Mit unserem Stammgeschäft www.fitreisen.de und den Angeboten im Gesundheits- und Wellnessbereich fokussieren wir uns weiter auf Europa und Asien.“

Bedingt durch die Insolvenz der Unister-Gruppe musste auch kurz-mal-weg.de in den letzten Wochen unter Insolvenzbedingungen geführt werden. Der Geschäftsbetrieb von kurz-mal-weg.de wird nun in die in die neugegründete „KMW Reisen GmbH“ überführt, eine hundertprozentige Tochter der „FIT Gesellschaft für gesundes Reisen mbH“ (Fit Reisen). Zu den bisherigen Standorten Frankfurt und Hamburg kommt Leipzig hinzu. Die Unternehmensgruppe wächst damit auf rd. 100 Mitarbeiter. Die von Unister bereits fertig ausgearbeiteten Pläne für einen Börsengang von kurz-mal-weg will Fit Reisen vorerst nicht weiter verfolgen.

Über Fit Reisen

Fit Reisen – mit Sitz in Frankfurt am Main – ist der größte Spezialveranstalter für Gesundheits- und Wellnessreisen. Bereits seit 40 Jahren steht Fit Reisen für die Kombination aus gesundem Urlaub und attraktiven Schönheits-, Entspannungs- und Freizeitangeboten. Heute bietet der Spezialist über 3.500 unterschiedliche Kur-, Gesundheits-, Beauty-, Ayurveda-, Yoga-, Detox- und Wellness-Angebote. Das Portfolio umfasst 600 Hotels und 400 Destinationen in 50 Ländern. Mit seinem hochwertigen, vielfältigen Angebot, dem guten Preis-Leistungsverhältnis und individuellem Service hat sich Fit Reisen nicht nur als Markführer in diesem Segment etabliert, sondern wurde auch zum innovativsten Gesundheitstourismus Veranstalter 2014 gekürt.

PDF >>                                        Bildmaterial >>