Pressemitteilungen 2016

Quartal 2


Juni


Fit Reisen: Luxuriöse Auszeit im Land der 1000 heißen Quellen

Kurzurlaub im Fünf-Sterne-Superior-Hotel mit eigener Thermalquelle

Frankfurt, 27. Juni 2016.

Als „Land der 1000 heißen Quellen“ vereint Ungarn üppige Naturlandschaften und weltbekannte Thermal-Wellness-Hotels. Mit dem Deal der Woche von Fit Reisen genießen Kurzurlauber das Package „Thermenträume“ im exklusiven Spirit Hotel Thermal Spa*****S, einem Luxusrefugium mit eigener Thermalquelle. Dank eines 4=3 Preisvorteils – vier Nächte bleiben, aber nur drei bezahlen – erholen sich Gäste im Doppelzimmer mit Halbpension bereits ab 342 Euro pro Person.

Die Fünf-Sterne-Superior-Anlage liegt im Westen Ungarns, circa 15 Minuten von der idyllischen Kleinstadt Bad Sárvár entfernt, und ist umgeben von den malerischen „7 Seen“. Ein erfrischender Begrüßungscocktail leitet die erholsame Reisezeit ein: Im Wellness und Spa-Bereich erwartet Fit Reisen Gäste auf rund 10.000 Quadratmeter eine feudale Badelandschaft: 22 Innen-, Außen- und Erlebnisbecken – ein großer Teil davon Heilwasserbecken – sowie Hallen-, Wasserstrom-, Kneippbecken und Whirlpools sorgen für Erholung pur. Auch die Saunalandschaft des Spirit Hotels lässt keine Wünsche offen: Neun verschiedene Saunatypen – Dampfbad, Rosen-, Bio-, Infra-, Aroma-, Stollen- und Finnische Sauna sowie Laconium und Frigidarium – stehen den Gästen zur Verfügung. Zur Erfrischung trinken Wellnessliebhaber das Spirit Heilwasser aus hoteleigener Quelle.

Aktivurlauber können im Rahmen des Gesundheitsprogramms ihren Körper im modern ausgestatteten Fitnessstudio trainieren: Die Benutzung der Cardio- und Kraftgeräte sowie die Teilnahme an Sport- und Bewegungsprogrammen sind im Preis ebenso enthalten wie Bademantel und -slipper. Behandlungen mit BIO Produkten, Mikrodermabrasion, Laser-Epilation, Contourpeel-Tiefenpeeling, Narbenkorrektur und eine Hautstraffung mit Lichtenergie sorgen für ein erfrischtes Äußeres.

Ärzte und Ernährungsspezialisten nehmen sich im Medical Spa den Bedürfnissen der Vitalurlauber an. Mit Fitness-Checks, Vitalfeld-Therapien, Schlammpackungen, Elektrotherapien, Heilmassagen, Sauerstoff- und Kohlensäurebehandlungen, Physiotherapie, Colon-Hydro-Therapie und Sensolite – einer Therapie mit polarisierendem Licht – wird die Gesundheit aktiv gefördert. Darüber hinaus tragen individuelle Gesundheitsprogramme, auf der Basis von Gesundheits-Checks, zur Heilung bei und sind zugleich präventive Maßnahme.

Auch für eine ausgezeichnete kulinarische Versorgung ist gesorgt: Das Fünf-Sterne-Superior-Hotel serviert hungrigen Gästen eine geschmacksvolle Auswahl an regionaler und internationaler Küche. Vegetarische, gluten- und laktosefreie, Reduktions- und Trennkost sorgen für eine gastronomische Vielfalt für alle Bedürfnisse. Ideale Ergänzung bietet die erstklassige Wein- und Spirituosenauswahl des Hotels: Ein perfekter Abschluss eines erholsamen Wellness-Tages.

 

PDF >>                                        Bildmaterial >>


Mit Fit Reisen die traditionsreiche Böhmische Bäderkultur erleben

Die „Komplexe Heilkur“ im historischen Kurort Franzensbad

Frankfurt, 20. Juni 2016.

Der denkmalgeschützte Kurort Franzensbad in Tschechien ist seit mehr als zwei Jahrhunderten bekannt für die gesundheitsfördernde Wirkung seiner energetisierenden Heilquellen. Bereits Johann Wolfgang von Goethe, Ludwig van Beethoven und Franz Kafka tankten in Franzensbad neue Energie. Mit dem Deal der Woche von Fit Reisen kommen Erholungssuchende nun selbst in den Genuss einer „Komplexen Heilkur“ in Franzensbad und verbringen dank des 21=18 Preisvorteils – 21 Nächte bleiben, aber nur 18 zahlen – drei Wochen mit Vollpension im Doppelzimmer des luxuriösen Monti Spa Hotel**** bereits ab 1.404 Euro pro Person.

Das Vier-Sterne-Kurhotel und Sanatorium im Zentrum des Ortes ist bekannt für den ausgezeichneten Ruf seiner medizinischen Abteilung. Während des gesamten Aufenthaltes ist für medizinische Betreuung gesorgt: Eingangs-, Kontroll- und Abschlussuntersuchungen sowie ein ärztlicher Bericht sind im Programm inkludiert. Desweiteren besteht die Möglichkeit an einem wöchentlichen Arztvortrag teilzunehmen.

Zentraler Bestandteil der „Komplexen Heilkur“ sind bis zu 21 ärztlich verordnete Kuranwendungen pro Woche, wie beispielsweise Mineralkohlenstoffbäder, Schwefeleisenmoor-Packungen, Naturgasinjektionen, Wirbel- und Wechselschritt-Bäder, Elektro-, Magnet- und Ultraschall-Therapien, Gaswickel, Massagen, Inhalationen und Parafinpackungen. Auch die Trinkkur gehört traditionell zu einem Aufenthalt im Böhmischen Bäderdreieck dazu: In gemütlichem Ambiente genießen Luxusliebhaber wohltuendes Mineralwasser aus den natürlichen Franzensbader Heilquellen mit hohem CO2-Gehalt.

Das Package bietet den Gästen darüber hinaus freien Zugang zum hoteleigenen Wellnessbereich mit Schwimmbad, Sauna, Dampfbad und Solarium sowie die Benutzung von Bademänteln. Auch Beauty-Liebhaber kommen bei dem Programm auf ihre Kosten: eine Pediküre- oder Maniküre-Anwendung ist im Preis inbegriffen.

Wer sich nach erfolgreicher Wellness-Behandlung und Heilbad sportlich betätigen möchte, genießt ebenfalls die Vorteile des Programms: im modern ausgestatteten Fitnessraum trainieren Sportliebhaber ihre Figur. Cardio-Fitness, Circle-Training und ein abwechslungsreiches Kursprogramm mit FIT Yoga, Aqua-Aerobic und Body Styling bringen den Kreislauf in Schwung. Für Gäste von Fit Reisen ist zusätzlich die Benutzung von Leihfahrrädern inklusive: Es lohnt ein Ausflug in die unberührte Natur oder zum 5 Kilometer entfernten Golfclub Franzensbad.

 

PDF >>                                        Bildmaterial >>


Fit Reisen: Das Rote Meer – ein Paradies für Wellnessliebhaber

Luxus, Entspannung und Golfkultur der Extraklasse erleben

Frankfurt, 13. Juni 2016.

Die Halbinsel Soma Bay am Roten Meer ist bekannt für ihre feinen Sandstrände und das riesige Thalassozentrum. Hier liegt, umgeben von einem Golfplatz am Meer, das exklusive Resort Westin Soma Bay*****. Dank des Deals der Woche von Fit Reisen, erleben Wellnessliebhaber ein entspannendes Urlaubserlebnis im Land der Pharaonen. Mit dem Programm „Luxus Verwöhntage“ verbringen Besucher sieben Übernachtungen im Doppelzimmer mit Halbpension ab 388 Euro pro Person und sparen damit gleich doppelt: Neben einem 7=6-Special gibt es zusätzlich 20 Prozent Ermäßigung – insgesamt beträgt die Ersparnis somit über 30 Prozent.

Das 7.500 Quadratmeter große Spa- und Thalasso Center in Soma Bay – Mitglied der „Leading Spas of the World“ – bietet Gästen den Komfort eines der größten und modernsten Thalasso-Center der Welt. Thalasso-Behandlungen sind ideal geeignet um die Durchblutung zu verbessern, die Haut zu straffen, das Gewebe zu entgiften, den Rücken zu stärken und zur Revitalisierung. Das Center ist täglich geöffnet und besitzt 33 Kabinen für Hydrotherapie- Anwendungen, Unterwassermassagen und Jet Shower sowie 32 Massage- und Kosmetikkabinen für Endermologie, Pressotherapie, Thai- und Ayurveda-Massagen sowie Anti-Aging Anwendungen.

Das Package „Luxus Verwöhntage“ beinhaltet die Benutzung des großen Außenpool mit Sonnenterrasse, Zugang zum hoteleigenen Wellnessbereich mit Sauna, Dampfbad, Whirlpool und Solarium sowie die Benutzung des regelmäßigen Shuttlebusses zum hoteleigenen Strand mit Liegen, Sonnenschirmen und Badetüchern.

Ergänzt wird das Urlaubserlebnis durch das vielseitige Unterhaltungsprogramm des Resorts. Golfliebhaber verbringen ihre Freizeit am 18-Loch-Championchip-Golfplatz des Westin Soma Bays mit eindrucksvollem Panoramablick. Der weitläufige Platz wird ergänzt durch einen 9-Loch-Platz, eine Driving Range sowie Putting- und Pichting-Übungsgreens. Soma Bay bietet Unternehmungslustigen darüber hinaus die Möglichkeit zum Tauchen und Schnorcheln, zum Kite- und Windsurfen sowie zum Katamaran- und Lasersegeln.

 

PDF >>                                        Bildmaterial >>


Mit Fit Reisen luxuriösen Aktivurlaub in der Karibik genießen

Wellness und Fitness am Strand von St. Lucia erleben

Frankfurt, 06. Juni 2016.

Die Antillen-Insel St. Lucia in der östlichen Karibik ist für traumhafte Buchten, tropischen Regenwald und feine Sandstrände bekannt. An der Nordwestspitze der Trauminsel, direkt am Cariblue Strand und umgeben von acht Hektar grünen Gärten, befindet sich das weitläufige Wellness-Hotel BodyHoliday*****. Dank des Deals der Woche von Fit Reisen verbringen Aktivurlauber mit dem Programm „Luxus Wellness & Fitness“ sieben Übernachtungen im Doppelzimmer mit All Inclusive-Verpflegung bereits ab 1.900 € pro Person und profitieren damit von einer Ermäßigung in Höhe von 30 Prozent.

Das Fünf-Sterne-Resort verbindet außergewöhnliche Wellness-Anwendungen mit einem riesigen Sportangebot. Experten im Bereich Gewichtsreduzierung, Stress-Management, Detox, Fitness und Anti-Aging kümmern sich mit maßgeschneiderten Programmen um das Wohlbefinden der Gäste. Für Ernährungsbewusste bietet sich eine Beratung durch den BodyAware Spezialist sowie eine Körperfettanalyse mit Erstellung eines Ernährungs- und Trainingsplans an. Zudem steht rund um die Uhr ein erstklassiges Team an Fitnesstrainern – den sogenannten BodyGuards – zur Verfügung, die nicht nur über das nötige Know-how verfügen, sondern die Gäste ermutigen, motivieren und unterstützen.

Im Package „Luxus Wellness & Fitness“ ist eine Spa-Anwendung pro Tag im weitläufigen Wellness Center mit 50 Spezialisten, 33 Behandlungsräumen, drei Süßwasserpools sowie Jacuzzi und Meditationstempel bereits enthalten. Ob mit Aroma-Gesichtsbehandlung, Körperpeeling, Aloe-Körperwickel, Hand-, Fußreflexzonen- oder Hydrotherapie, Ganzkörper- und Schwangerschaftsmassage – die luxuriöse Wellness-Behandlung sorgt für unvergessliche Wohlfühl-Momente. Ebenso werden Hydro-, Osteopathie-, und Reflexzonentherapie sowie Akupunktur angeboten. Im benachbarten Ayurveda Center lässt sich der aktive Tag mit authentischen Ayurveda-Anwendungen und Kuren, unter der Leitung eines Ayurvedaarztes aus Indien, harmonisch ausklingen. Daneben lohnt auch der Besuch des Beauty-Centers: Gegen Gebühr entflieht man Stress und Hektik mit Gesichtsbehandlungen, Maniküre, Pediküre, Waxing und Frisör.

Das Programm „Luxus Wellness & Fitness“ bietet darüber hinaus ein weitreichendes Sportangebot. Aktivurlauber profitieren rund um die Uhr von Gruppenkursen wie Yoga, Pilates, Meditation, Thai Chi, Zumba oder Aerobic. Nicht nur Stressreduzierung wird gefördert – mit Fahrradtouren, Wanderungen, Wasserski, Windsurfing, Kayaking, Stand up Paddling, Volleyball und Tennis kommen motivierte Gäste in Form. Eine optimale Ergänzung stellt der Swimming- und Activitypool dar. Im Preis enthalten ist darüber hinaus die Nutzung von Liegen, Sonnenschirmen, Fitnessraum und WLAN in den öffentlichen Bereichen.

Das weitläufige Wellness- und Sportangebot wird vervollständigt durch ein kulinarisches Feuerwerk: vier Restaurants bieten mediterrane, asiatische, karibische und internationale Gerichte. Sowohl vegetarische, vegane, laktose- und glutenfreie, Allergiker- und Diätkost stehen zur Verfügung. Das Hauptrestaurant Cariblue am Strand sorgt für Meeresnähe. Live-Shows, Musik und Cocktailpartys runden das breite Angebot ab.

 

PDF >>                                        Bildmaterial >>


Mai


Mit Fit Reisen das berühmte Gellért-Bad im Herzen Budapests erleben

Wellness und Badekultur am Ufer der Donau genießen

Frankfurt, 30. Mai 2016.

Bereits die alten Römer wussten die heilende Wirkung der Thermalbäder Ungarns zu schätzen und nutzten das heiße, natürliche Wasser zur Entspannung der Muskulatur. Mit dem Deal der Woche von Fit Reisen haben Wellness-Begeisterte nun die Möglichkeit, die Jahrhunderte alte Badekultur in Budapest für sich zu entdecken. Im altehrwürdigen Danubuis Hotel Gellért**** am Ufer der Donau buchen Erholungssuchende das Programm „Thermal-Superspar“ und verbringen vier Übernachtungen im Doppelzimmer mit Frühstück schon ab 192 Euro pro Person, was einem Preisnachlass in Höhe von 25 Prozent entspricht.

Das berühmte 4-Sterne-Hotel wurde im Jahr 1918 im Wiener Jugendstil erbaut und besticht durch ein hauseigenes Thermal-Kurzentrum und das weltbekannte Gellértbad, das zum Entspannen einlädt. Gästen stehen 234 traditionell eingerichtete Zimmer zur Verfügung: während die Economy Zimmer einen Blick in den Hof oder auf das Gellért Bad gewähren, sorgen die Deluxe Zimmer mit Ausblick auf die Donau für wahren Luxus.

Mit dem Package „Thermal-Superspar“ erleben Wellness-Begeisterte im Gellért Thermal-Heilbad eine echte Zeitreise: umgeben von der hochherrschaftlichen Innengestaltung mit türkisfarbenen Verzierungen und klassischen Rundbögen, tauchen Alltagsflüchtlinge in die weitläufige Wasserwelt ein. Zur Wahl stehen acht beheizte Thermalbecken mit angenehmen Temperaturen von 27 bis 38 Grad Celsius – teilweise für Männer und Frauen getrennt. Ruhesuchende entspannen in der finnischen Sauna oder im wohltuenden Dampfbad. Für die optimale Ergänzung bietet sich im Anschluss eine kühle Erfrischung im Tauchbecken an. Für das Rundum-Wohlgefühl des Körpers empfiehlt sich ebenso das warme Sprudelbad im Wintergarten mit Glasdach, das sich im Sommer öffnen lässt. Insgesamt drei Thermalbäder im Außenbereich sowie das Wellenbad runden das abwechslungsreiche Angebot des Hauses ab. Ein Eintritt pro Aufenthalt sowie eine Ermäßigung in Höhe von 50 Prozent auf weitere Tickets sind im Arrangement inkludiert, ebenso wie die Benutzung von Bademantel, Kurgebühren und WLAN im gesamten Hotel.

 

PDF >>                                        Bildmaterial >>


Mit Fit Reisen die innere Balance auf Mauritius finden

Detox, Wellness & Spa in idyllischer Umgebung erleben

Frankfurt, 23. Mai 2016.

Die Trauminsel Mauritius ist für ihre paradiesische Kulisse mit Endlos-Stränden und türkisfarbenem Wasser bekannt. Mitten auf der Insel, umgeben von einer idyllischen Landschaft mit Zuckerrohrfeldern und Mangobäumen, befindet sich die erste und einzige Wellness Clinic des Landes, das Les Mariannes Wellness Sanctuary****. Ruhesuchende, die ihre innere Balance finden möchten, verbringen mit dem Deal der Woche von Fit Reisen sieben Übernachtungen im Doppelzimmer mit Vollpension bereits ab 2.261 Euro pro Person und profitieren so von einer Ermäßigung in Höhe von 20 Prozent.

Die Vier-Sterne-Anlage liegt im Nordwesten von Mauritius, zirka 17 Kilometer von der Hauptstadt Port Louis entfernt und ist speziell auf Gesundheit und Wellness mit personalisierten Programmen sowie individueller Betreuung ausgerichtet. Ob mit Entgiftung, Entschlackung, Gewichtsverlust oder Stressreduzierung: Wohlbefinden wird in dieser Spa-Oase großgeschrieben. Für eine optimale Ergänzung sorgt das neue Neurofeedback Scanning: Hirnströme werden computergestützt analysiert und trainiert, um eine Steigerung der Energiebalance zu erreichen.

Mit dem Programm „Detox Woche“ genießen Gesundheitsbewusste zwei Bio-Energie Fachgespräche, zwei Mal Bio-Energie-Detox, vier manuelle Lymphdrainagen und fünf Hydrotherapie-Anwendungen, zwei Ganzkörpermassagen, zwei Power-Walk-Termine, zwei Behandlungen mit Vichy Dusche und zwei Sauna-Besuche. Tägliche Fitness-Aktivitäten, sowie Tee, isoniertes Wasser und frischer Saft zur Begrüßung sind ebenso im Preis inkludiert, wie die Benutzung von Swimmingpool, Bademantel, -tüchern, Slippern und WLAN. Ein Ausflug in die Umgebung rundet das abwechslungsreiche Angebot ab.

Der weitläufige Wellnessbereich mit elf Behandlungsräumen für Massagen, Ohrakupunktur, Reflexzonentherapie, Ayurveda- und Reiki-Anwendungen lädt zum Entspannen ein. Das professionelle Team unter der Leitung von Dr. Siddick Maudarbocus, bestehend aus Medizinern, Therapeuten, Fitnesstrainern, Psychologen und Ernährungsexperten, steht Fit Reisen Gästen dabei stets zur Verfügung. Ergänzt wird das Angebot mit Sportaktivitäten und Entspannungsmethoden wie Yoga und Meditation im hauseigenen Fitnessraum. Wer nach einem ganzheitlichen Wellnesstag am Abend gerne abschalten möchte, besucht den Whirlpool oder schwimmt ein paar Bahnen im Swimmingpool mit Blick auf die naturbelassene Landschaft.

 

PDF >>                                        Bildmaterial >>


Einladung: Mit Fit Reisen den Kurort Bad Hévíz in Ungarn entdecken

Kostenloser Info-Flug am Samstag, den 4. Juni 2016

Frankfurt, 20. Mai 2016.

Ungarn ist bekannt als das „Land der 1.000 heißen Quellen“. Weltweite Berühmtheit hat dabei der Thermalsee von Bad Hévíz erlangt. Reisebüromitarbeiter und Expedienten können sich jetzt selbst ein Bild von der Schönheit dieses einzigartigen Naturwunders machen: gemeinsam mit dem ungarischen Tourismusamt und in Kooperation mit dem Partner InterSky lädt Fit Reisen, der größte Spezialveranstalter für Gesundheits- und Wellnessreisen, am Samstag, den 4. Juni 2016 zu einem Info-Flug nach Bad Hévíz ein. Die kostenlose Reise startet am Bodensee-Airport Friedrichshafen, Ziel ist der Hévíz-Balaton Airport.

Auf dem abwechslungsreichen Programm stehen unter anderem Stadt- und Hotelbesichtigungen sowie interessante Vorträge über das ungarische Reiseziel. Gestartet wird in der Kleinstadt Keszthely mit einem Rundgang durch die Stadt und den Park des im 18. Jahrhundert erbauten Barockschlosses Festetics. Nach einer kurzen Fahrt Richtung Bad Hévíz besichtigen die Teilnehmer das Hotel „NaturMed Hotel Carbona****S“ und erkunden nach einem reichhaltigen Mittagessen den bekannten Kurort bei einem Spaziergang. Auch ein Besuch des Hévízer Heilsees steht auf dem Programm, hier können sich die Expedienten selbst von der einzigartigen Wirkung des weltbekannten Thermalsees überzeugen. Zuletzt besichtigen Gäste das weitläufige „Danubius Health Spa Resort Aqua****“ und tauschen sich bei Kaffee und Kuchen über die gesammelten Eindrücke aus. Die Rückreise nach Friedrichshafen erfolgt am Abend.

Weitere Informationen zum Programmablauf und zur Anmeldung finden Interessierte hier.

 

PDF >>


Fit Reisen: Vitalurlaub im naturbelassenen Schwarzwald genießen

Mit Wellness und Bewegung den Körper in Schwung bringen

Frankfurt, 17. Mai 2016.

Wellness- und- Spa-Begeisterte, die ihren Urlaub mit Sport und Bewegung kombinieren möchten, freuen sich auf den Deal der Woche von Fit Reisen: im Vital- & Wellnesshotel Albblick**** erwarten Besucher abwechslungsreiche Programme, die den Körper wieder in Schwung bringen. Mit dem Package „Albblick Wellness Aufenthalt“ buchen Urlauber vier Übernachtungen im Doppelzimmer inklusive Frühstück bereits ab 207 Euro pro Person und profitieren so von dem 4=3 Special – vier Nächte bleiben, aber nur drei bezahlen.

Erholungssuchende erfreuen sich an dem weitläufigen Wellness- & Spa-Bereich mit Saunen, Dampfbad, Infrarot-Kabine und Salzgrotte. Die Benutzung der Kneipp-Anlagen, des Innen- und Außenpools sowie energetisiertes Wasser und Kräutertee im Wellnessbereich sind im Preis inkludiert, ebenso wie das vielfältige Bewegungs- und Entspannungsprogramm und die Teilnahme am Well-Aktiv-Club, der Rückengymnastik-, Aerobic-, Bauch-Beine-Po-, Wirbelsäulen-, Beckenboden-, Pilates- und Stretching-Kurse anbietet. Wer lieber Cardio- und Krafttraining bevorzugt, wird im hauseigenen Fitnessraum mit modernen Geräten fündig. Ein qualifiziertes Team mit staatlich geprüften Fachsportlehrern sowie Wellnessberater mit IHK-Zertifikat sorgen für das Wohlbefinden der Gäste. Entspannung wird ebenfalls groß geschrieben: ob im Meditations- und Relaxraum, während eines Spazierganges im schönen, japanischen Garten oder bei Sonnenschein auf der grünen Liegewiese – es ist für jeden das Richtige dabei. Urlauber, die die naturbelassene Umgebung erkunden möchten, nutzen die öffentlichen Linienbusse und Bahnen im Schwarzwald mit der KONUS-Kurkarte, welche im Package „Albblick Wellness Aufenthalt“ enthalten ist.

Im Gesundheitszentrum für Naturheilverfahren freuen sich Urlauber auf Fango-Anwendungen, Detox-Elektrolyse-Fußbäder und Körper-packungen. Physio-, Bewegungs- oder Magnettherapien runden das Angebot ab. Beauty-Interessierte lassen sich im weitläufigen Vitalcenter verwöhnen und genießen die verschiedenen Pflege-Anwendungen mit Produkten von Dr. Eckstein, Maria Galland oder Artdeco.

Auch Sportbegeisterte mit einer Vorliebe für Wandern und Tennis sind im Vital- & Wellnesshotel Albblick**** bestens aufgehoben: dank der hauseigenen Nordic-Walking-Schule mit eigenem Trainer sowie der 90 Kilometer weiten Wanderwege genießen Ausflügler die schöne Landschaft der Region. In der Tennishalle profitieren Besucher von verschiedenen Kursen, anerkannt vom Deutschen Tennis Bund (DTB) sowie vom Verband Deutscher Tennislehrer (VDT). Für Golfspieler stehen gleich vier Anlagen im Umkreis zur Verfügung.

 

PDF >>                                        Bildmaterial >>


Mit Fit Reisen die Heilkraft der Thermalbäder Ischias entdecken

Wellness und Weinkultur im Golf von Neapel genießen

Frankfurt, 9. Mai 2016.

Wer die heilenden Kräfte der Thermalbäder auf der italienischen Insel Ischia entdecken und dabei die südländische (Wein-)Kultur genießen möchte, sollte sich den Deal der Woche von Fit Reisen nicht entgehen lassen: Mit dem Programm „Thermal-Wellness“ buchen Urlauber im Hotel Terme La Pergola***S sieben Übernachtungen im Doppelzimmer inklusive Frühstück bereits ab 246 Euro pro Person und profitieren so von einer Ermäßigung von 20 Prozent.

Das Drei-Sterne-Superior Hotel befindet sich in Casamicciola Terme auf der Insel Ischia im Golf von Neapel. Ischia gilt als einer der ältesten Kurorte des Landes und ist für seine Thermalbäder, Buchten und atemberaubenden Landschaften bekannt. Am Fuße des Monte Epomeo erleben Fit Reisen Gäste die familiäre Atmosphäre des Hauses, in dem Deutsch gesprochen wird und das seit vier Generationen für seine große Gastfreundschaftlichkeit bekannt ist. Das Package „Thermal-Wellness“ beinhaltet die Benutzung von Thermalpool, Pool, Whirlpool, Sonnenliegen und -schirmen sowie des Shuttle-Busses zum Strand und zum ehemaligen Fischerdorf Lacco Ameno. Eine Besichtigung des hoteleigenen, landwirtschaftlichen Betriebs und des Weinguts sowie ein Abendessen im Weinkeller mit typischen Gerichten, sind im Preis ebenfalls inbegriffen.

Der weitläufige Wellness- und Spabereich lädt zum Entspannen ein: Inmitten des traumhaften Gartens freuen sich Erholungssuchende auf den 36 Grad Celsius warmen Thermalpool, der täglich mit frischem Wasser aus dem Speicher der nahegelegen Quelle La Rita gefüllt wird. Schönheitsinteressierte haben die Möglichkeit, sich mit zahlreichen Wellness- und Beautyanwendungen wie Peelings, Anti-Cellulite- oder Ayurveda-Massagen sowie klassischer Maniküre und Pediküre verwöhnen zu lassen.

Auch die Kurabteilung lässt keine Wünsche offen: Unter der Leitung fachkundiger und hoch qualifizierter Therapeuten entspannen Fit Reisen Gäste bei einer regionaltypischen Fango-Anwendung mit vulkanischem Heilschlamm, der sich vor allem bei Rheumabeschwerden oder Verspannungen positiv auswirkt. Ergänzend dazu empfiehlt sich ein wohltuendes Thermalwasser-Bad mit Ozon. Lymphdrainagen und Inhalationen stehen ebenso auf dem vielfältigen Kurprogramm.

Für kulinarischen Genuss sorgt bereits am Morgen das reichhaltige Frühstücksbuffet. Ernährungsbewusste freuen sich auf die abwechslungsreiche Küche des Hotels, denn die nationalen und internationalen Speisen werden hauptsächlich mit Bio-Produkten aus dem eigenen landwirtschaftlichen Betrieb zubereitet.

 

PDF >>                                        Bildmaterial >>


Mit Fit Reisen in die Philosophie des Yogas in Thailand eintauchen

Wellness, Entspannung und Detox auf der Insel Koh Samui kombinieren

Frankfurt, 2. Mai 2016.

Das kontrastreiche und lebensfrohe Thailand gilt als perfektes Reiseziel für Urlauber, die dem Alltag entfliehen möchten, um neue Energie zu tanken. Im Absolute Sanctuary****, Thailands erstem Detox & Yoga Resort auf der paradiesischen Insel Koh Samui, erleben Erholungssuchende die Lebensphilosophie des Yogas in Kombination mit erstklassigen Entschlackungsprogrammen. Dank des Deals der Woche von Fit Reisen zahlen Urlauber für zehn Übernachtungen im Doppelzimmer mit Frühstück ab 350 Euro pro Person und sparen so bis zu 45 Prozent.

Mit dem Programm „Absolute Wellness“ profitieren Fit Reisen Gäste von einer 30-minütigen Willkommens-Ritual-Massage sowie einer Wellness-Konsultation bei der Ankunft. Die Benutzung des Meerwasser-Pools mit Sonnenterrasse, des Dampfbades, des Fitness Studios und die Teilnahme an den täglichen Fitness-Kursen ist im Preis ebenso enthalten wie das Shuttle zum Strand, WLAN und der Hin- und Rücktransfer zum Flughafen Koh Samui.

Der weitläufige Wellness- und Spabereich des Absolute Spa mit sechs verschiedenen Behandlungsräumen sowie einem großzügigen Open-Air-Bereich lädt zum Entspannen ein. Erfahrene Therapeuten und zahlreiche Wellness-Anwendungen sorgen für das Wohlbefinden der Gäste. Gesundheitsbewusste, die ihren Körper von innen reinigen möchten, entscheiden sich für eine Entschlackungskur im Absolute Detox. Fit Reisen Gäste werden hier individuell betreut und erhalten so ein maßgeschneidertes Detoxprogramm, bestehend aus einer speziellen Detox-Diät und einer täglichen Colon-Therapie oder Lymphdrainage. Im Absolute Yoga erfahren Besucher unter Anleitung professioneller Yogalehrer die Vorteile der indischen Entspannungsmethode. Ob mit Pranayama-, Medidations-, Hatha-, Flow- oder restorativem Yoga, die zwei perfekt ausgestatteten Yoga-Studios sind der ideale Ort, damit Körper und Seele wieder in Einklang kommen.

Das Restaurant „Love Kitchen“ mit Terrasse sorgt für kulinarische Momente. Besucher freuen sich auf gesundes und energiereiches Frühstück sowie auf Mittag- und Abendessen mit lokalen und biologischen Zutaten. Wer gezielt auf seine Ernährung achten möchte, entscheidet sich für die Variante Absolute Fit Food mit leckeren, kalorienarmen und nährstoffreichen Gourmet-Gerichten aus ausgewählten organischen und hormonfreien Lebensmitteln.

 

PDF >>                                        Bildmaterial >>


April


Fit Reisen: Surfen, Yoga und Wellness in Marokko erleben

Aktivurlaub am Atlantik für Sportbegeisterte

Frankfurt, 25. April 2016.

Aktivurlauber, die Surfen mit Yoga und Wellness kombinieren möchten, sollten den Deal der Woche von Fit Reisen keinesfalls verpassen: Im Paradis Plage****, Marokkos erstem Surf Yoga & Spa Resort, erleben Gäste die ideale Mischung aus Sport und Erholung. Eine eigens von der Marke Rip Curl designte Ausstattung sowie das typische marokkanische Flair sorgen für die perfekte Urlaubs-Atmosphäre. Dank eines Preisnachlasses in Höhe von 30 Prozent verbringen Fit Reisen Gäste mit dem Programm „Entspannung am Meer“ sieben Übernachtungen im Doppelzimmer mit Frühstück bereits ab 352 Euro.

Das abwechslungsreiche Package beinhaltet die Benutzung von Swimmingpool, Liegen, Sonnenschirmen, WLAN, Innen- und Außenfitnessbereich sowie Stand Up Paddle, Slackline, Beach-Volleyball, Strandfußball, Tischtennis und Fahrrädern. Ebenso enthalten ist die Teilnahme am Freizeit- und Aktivprogramm mit den Kursen Bauch-Beine-Po, Cross Fitness oder Kayaking.

Nach einem intensiven, sonnigen Tag am Atlantik besuchen Erholungssuchende den weitläufigen Paradise Spa mit solarbeheiztem Swimmingpool, Innen- und Außenjacuzzi, orientalischen Hamam und Zenbereich, der zum inne halten und Energie tanken einlädt. Gesundheitsbewusste entdecken die Vorzüge lokaler Produkte mit natürlichen Inhaltsstoffen wie Eukalyptus, Honig und Arganöl. Wer während einer Beauty-Behandlung nicht auf das beruhigende Wellenrauschen verzichten mag, nutzt  den Massage-Pavillon am Strandfür eine Ganzkörper-, Shiatsu-, Schokoladen- oder Hydromassage, Körperpeelings und -wickel, eine Gesichtsbehandlung oder eine klassische Maniküre und Pediküre.

Unter Anleitung zertifizierter Yoga-Lehrer im Yogaraum am Strand erfahren Fit Reisen Gäste die Vorteile der Entspannungsmethode Yoga Shala – Körper, Geist und Seele kommen wieder ins Gleichgewicht. Wellenreiter erfreuen sich am hoteleigenen Surfhaus mit Bar, Lounge, großer Terrasse sowie der integrierten Surfschule mit vielfältigem Surf-Programm.

Für kulinarischen Genuss sorgen vier Restaurants: The Ocean mit Buffet, welches unter anderem vegetarische und Diät-Gerichte umfasst, das am Strand errichtete Nomadenzelt La Khaima mit landestypischen Spezialitäten, das À-la-carte Restaurant Le 27 mit köstlichen mediterranen Speisen und das Chiringuito Beach Restaurant. Um den Tag ausklingen zu lassen empfehlen sich die frisch zubereiteten Cocktails in der Le Lounge bei einem unvergesslichen Sonnenuntergang.

 

PDF >>                                        Bildmaterial >>


Mit Fit Reisen bei Thermal-Wellness in Spanien luxuriös entspannen

Die gesunde Mineralquelle aus Andalusien entdecken

Frankfurt, 19. April 2016.

Erholungssuchende mit einer Vorliebe für Thermal-Wellness haben einen Grund zur Freude: Mit dem Deal der Woche verbindet Fit Reisen im Villa Padierna Thermas Hotel***** Revitalisierungskuren und Thermalbehandlungen mit luxuriösem Ambiente in historischer Atmosphäre. Mit dem Package „Wellnessaufenthalt“ verbringen Urlauber sieben Nächte im Doppelzimmer mit Frühstück schon ab 382 Euro pro Person, dies entspricht einem Preisnachlass von 20 Prozent.

Die Fünf-Sterne-Anlage liegt in Carratraca, zirka 50 Kilometer nordwestlich der Küstenstadt Málaga. Schon im 18. Jahrhundert war der Ort aufgrund der dort entdeckten Mineralquelle unter Adeligen sehr beliebt. Heute ist das Villa Padierna Thermas Hotel***** ein umweltbewusstes Spa Retreat, das auf Entgiftung und Reinigung des Körpers ausgerichtet ist und eine Vielzahl an Therapieprogrammen im Angebot hat.

In den zwei historischen Gebäuden des Hotels freuen sich Gäste auf 43 luxuriöse, neoklassisch eingerichtete Zimmer – darunter sechs Suiten – mit Blick auf die idyllischen Berge oder den typisch andalusischen Innenhof („patio“). Alle Zimmer sind mit Licht-, Chromo-, Aroma- und Musiktherapie ausgestattet. Um die Entspannung der Reisenden zu gewährleisten, sind Handys nur in den Gästezimmern erlaubt. Im Programm „Wellnessaufenthalt“ ist WLAN in den öffentlichen Bereichen, Internetanschluss im Zimmer sowie die Benutzung von Fitnessbereich, Sauna, Hamam und Außenpool inkludiert.

Der großzügige Thermalbereich „Thermas de Carratraca“ ist durch einen unterirdischen Zugang vom Hotel aus zu erreichen. Dort erwarten Besucher fünf römische Thermalbecken, die zum Entspannen und Abschalten einladen. Für eine ideale Ergänzung sorgt das Dampfbad im türkischen Hamam mit orientalischem Flair. Wer Entspannung mit Aktivität verbinden möchte, zieht ein paar Bahnen im beheizbaren Pool auf dem Dach mit Jacuzzibereich oder powert sich im Fitnessraum aus. Eine verdiente Pause genießen Gäste auf der Sonnenterasse mit unvergesslichem Ausblick auf das Tal bei einem Getränk an der hoteleigenen Saft- und Teebar.

Auch der Kurbereich lässt keine Wünsche offen: Für medizinische, Ernährungs- und Bioenergie-Beratung stehen erfahrene Ärzte und Spezialisten zur Verfügung. In den über 20 Anwendungsräumen erfreuen sich Beauty-Interessierte an zahlreichen Behandlungen mit Produkten der Kosmetikreihe Piroche. Weitere Anwendungen wie Massagen, Hydromassage, Vichy Dusche mit wechselnden Temperaturen, Inhalationen und Physiotherapie sowie Reiki und Shiatsu runden das breite Angebot ab. Verwendung findet dabei das schwefel- und calciumhaltige Mineralheilwasser von Carratraca, welches sich in Form von Bädern und Trinkkuren unter anderem positiv auf die Atemwege und bei Rheumabeschwerden auswirkt.

Die gesunde Küche des Hauses serviert Diät-Speisen nach makrobiotischen Prinzipien zum Entgiften und Gewicht verlieren. Eine Spa Cuisine mit frischen biologisch produzierten Zutaten ergänzt das kulinarische Programm, welches vegetarische, laktose- und glutenfreie Gerichte sowie Trennkost umfasst.

 

PDF >>                                        Bildmaterial >>


Mit Fit Reisen die Natur am Plöner See genießen

Erholung pur in der Holsteinischen Schweiz

Frankfurt, 11. April 2016.

Naturliebhaber und Ruhesuchende sollten den aktuellen Deal der Woche von Fit Reisen nicht verpassen: das komfortable, im Landhausstil eingerichtete Seehotel Dreiklang**** liegt direkt am Plöner See im Herzen der Holsteinischen Schweiz. Mit dem Programm „Vital Tage“ verbringen Urlauber sieben Übernachtungen im Doppelzimmer mit Frühstück bereits ab 367 Euro pro Person. Neben dem 7=6 Preisvorteil – sieben Nächte bleiben, aber nur sechs bezahlen – profitieren Fit Reisen Gäste von einem Frühbucher-Bonus in Höhe von zehn Prozent.

Im Package ist die Benutzung von Innenpool und Saunen sowie ein aktives Programm mit Yogaübungen und Nordic Walking inkludiert. Nach einem schönen Spaziergang oder einer Wandertour im nahegelegenen Wald besuchen Urlauber den weitläufigen Wellnessbereich, der keine Wünsche offen lässt: ob ein paar Bahnen im Pool schwimmen oder in der großzügigen Saunalandschaft mit finnischer, Bio- oder Dampfsauna neue Energie tanken, es ist für jeden das Richtige dabei. Anschließend suchen Fit Reisen Gäste die Ruhezone auf, genießen die warmen Sonnenstrahlen auf der hoteleigenen Terrasse oder entspannen auf der grünen Liegewiese mit Bootssteg direkt am See.

Auch Beauty-Begeisterte kommen nicht zu kurz: großzügige Massagen und Pflege-Anwendungen mit Natur-Produkten der Dr. Hauschka-Reihe sorgen für ein körperliches Wohlgefühl. Ernährungsbewusste, die ihrer Figur etwas Gutes tun möchten, ergänzen ihren Aufenthalt mit einer Heilfasten-Kur, wahlweise nach den Konzepten von F.X. Mayr oder Buchinger. Im Fokus der traditionellen F.X. Mayr-Kur steht eine leistungsfähige Verdauung, der Darm wird unter anderem mithilfe von Dinkelsemmeln und frischer (Soja)Milch „saniert“. Bei der Heilfastenmethode nach Buchinger werden Selbstheilungskräfte des Körpers aktiviert und Stoffwechselstörungen kuriert. Erfahrene und professionelle Heilpraktiker stehen den Hotelgästen hierbei gerne zur Verfügung.

Kulinarische Momente erleben Reisende im hauseigenen Restaurant sowie auf der Dachterrasse mit Blick auf den Plöner See. Morgens bedienen sich Urlauber an dem reichhaltigen Frühstücksbuffet, mittags und abends genießen Feinschmecker regionale und saisonale Gerichte aus 100% Bioprodukten sowie köstliche Fischspezialitäten. Auf Wunsch werden vegetarische, laktose- und glutenfreie Speisen zubereitet. Das Vier-Sterne-Hotel verfügt zudem über einen Wintergarten, einen Barbecue-Platz und ein Bistro-Café mit Sonnenterrasse.

Auch die Freizeitmöglichkeiten im Seehotel Dreiklang**** sind sehr vielfältig und besonders für Aktivurlauber sehr interessant: neben Aqua Fitness und Fahrrad fahren besuchen Sportbegeisterte die nahegelegenen Segelschule, mieten ein Kanu, reiten oder spielen Tennis. Golffreunde erfreuen sich an der 18-Loch-Anlage „Gut Waldshagen“ und profitieren von einer Greenfee-Ermäßigung.

 

PDF >>                                        Bildmaterial >>


Mit Fit Reisen die Malediven in luxuriösem Ambiente genießen

Entspannung pur auf der Insel Furanafushi

Frankfurt, 04. April 2016.

Paradiesische Endlos-Strände, türkisfarbenes Wasser und Sommerklima rund um die Uhr bietet das Luxus-Hotel Sheraton Maldives Full Moon Resort & Spa*****. Fit Reisen Gäste erleben auf den Malediven einen 7-tätigen Urlaubsaufenthalt im Doppelzimmer mit Halbpension ab 779 Euro pro Person und sparen so gleich dreifach: Neben dem 7=5 Preisvorteil – sieben Nächte bleiben, aber nur fünf bezahlen –, profitieren sie zusätzlich von 20 Prozent Ersparnis sowie einem kostenlosen Upgrade auf die Halbpension-Verpflegung.

Die weitläufige Fünf-Sterne-Anlage befindet sich auf der langgestreckten Insel Furanafushi, im südlichen Teil des Nord Male Atolls und nur zirka 20 Minuten von der Hauptstadt Male entfernt. Passionierte Taucher sind hier aufgrund des nahen Außenriffs bestens aufgehoben, aber auch andere Wassersportaktivitäten wie Fischen, Stand-Up-Paddling, Kanu fahren, Windsurfen und Katamaranfahrten kommen nicht zu kurz.

Im Package „Maledivischer Luxus“ ist die Benutzung des Außenpools, der Sonnenliegen am Strand, von Fitness Center und Tennisplatz sowie von Bademantel und -slippern enthalten. Für Erholungssuchende, die im Club Water Bungalow, einer Water Villa, einer Ocean Pool Villa oder einer Water Suite übernachten, gelten die „Sheraton Club Privilegien“ mit Begrüßungsgetränk, Check-In / Out in der Club Lounge, Transfer ab / bis Flughafen und WLAN. Zudem profitieren Urlauber in der Club Lounge von Nachmittagstee sowie Kaffee, Erfrischungsgetränken und Drinks am Abend.

Insgesamt stehen Fit Reisen Gästen 176 Zimmer, Villen und Suiten zur Verfügung, welche mit einer Mischung aus tropischer Atmosphäre und hochwertigem Stil für absolute Erholung sorgen. Ob in saftig grün umgebenen Cottages, in luxuriösen Water Bungalows auf Stelzen über dem türkisblauem Meer, in Ocean Pool Villen mit privatem Schwimmbecken und Meerblick oder in einer Water Suite: Inselträume werden im Sheraton Maldives Full Moon Resort & Spa***** wahr.

Schönheitsinteressierte erfreuen sich an dem hauseigenen Wellnessbereich Shine Spa und genießen das breite Angebot mit Massagen, Körperpeelings und -packungen, Gesichtsbehandlungen sowie Maniküre und Pediküre. Liebespaare, die zu zweit von dem Beauty-Programm profitieren möchten, nutzen die romantischen Paar-Anwendungen. Weitere Wellness-Momente erleben Erholungssuchende im Pool mit separatem Kinderbecken oder im exklusiven Außenpool in der Sheraton Club Lounge.

Wer kulinarische Momente genießen möchte, wird in den vier Restaurants fündig, darunter dem „Feast“ mit reichhaltigen Frühstücks- und Abendbuffet, dem „Sand Coast“ mit regionalen Speisen à-la-carte und dem „Baan Thai“ mit thailändischer Küche. Desweiteren besuchen Feinschmecker den Beach Grill „Sea Salt“ an der Lagune und bestaunen die zahlreichen Live Cooking-Stationen. Für eine optimale Ergänzung sorgen drei hauseigene Bars mit tollem Cocktail- und Getränkeangebot.

 

PDF >>                                        Bildmaterial >>


Fit Reisen lädt zum Thermal- & Wellness-FAM-Trip nach Slowenien

Per Direktflug auf Studienreise ins Land der Thermen

Frankfurt, 01. April 2016.

Anlässlich der neuen Non-Stop-Verbindung Düsseldorf-Maribor-Düsseldorf von Express Airways, lädt Fit Reisen in Zusammenarbeit mit dem Fremdenverkehrsamt Slowenien Reisebüro-Geschäftsführer, Büroleiter und Expedienten zu einer fünftägigen Thermal- & Wellness-Studienreise nach Slowenien ein.

Mit seinen zahlreichen Thermalquellen ist Slowenien schon lange ein beliebtes Reiseziel für Wellness- und Thermalreisen. Vom 1. bis 5. Mai 2016 können sich die Teilnehmer nun selbst ein Bild vom „Land der Thermen“ machen. Auf dem Programm stehen neben Stadtbesichtigungen in Maribor und Ptuj auch das Medical Center Rogaska sowie die Thermen Maribor, Olimia, Lasko und Zreče.

Die Teilnehmer schlafen im Einzelzimmer in 4-Sterne Hotels mit Vollpension. Die Teilnahmegebühr beträgt 49,- Euro. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Der genaue Programmablauf und das Anmeldeformular stehen abrufbreit unter www.fitreisen.de/fam-trip-slowenien-direktflug.

 

PDF >>                                        Bildmaterial >>


Über Fit Reisen

Fit Reisen – mit Sitz in Frankfurt am Main – ist der größte Spezialveranstalter für Gesundheits- und Wellnessreisen. Bereits seit 40 Jahren steht Fit Reisen für die Kombination aus gesundem Urlaub und attraktiven Schönheits-, Entspannungs- und Freizeitangeboten. Heute bietet der Spezialist über 3.500 unterschiedliche Kur-, Gesundheits-, Beauty-, Ayurveda-, Yoga-, Detox- und Wellness-Angebote. Das Portfolio umfasst 600 Hotels und 400 Destinationen in 50 Ländern. Mit seinem hochwertigen, vielfältigen Angebot, dem guten Preis-Leistungsverhältnis und individuellem Service hat sich Fit Reisen nicht als Markführer in diesem Segment etabliert. Im Jahr 2014 wurde das Unternehmen zum innovativsten Veranstalter im Gesundheitstourismus gekürt. In 2016 erhielt Fit Reisen zudem die Auszeichnungen „Typo3 Website of the Year“ und „Typo3 Tourism Award“.