Fit Reisen erweitert das Ayurveda-Angebot in Europa

Die indische Heilkunst in Italien, Spanien und Deutschland erleben

Frankfurt / Berlin, ITB 2016

Ayurveda, die 3.000 Jahre alte „Wissenschaft vom Leben“ aus Indien, gehört auch im Jahr 2016 zu den Gesundheitstrends. Im Themenkatalog „Ayurveda und Yoga“ überzeugt Fit Reisen seine Kunden mit einem vielfältigen Therapieangebot in 83 Ayurveda-Resorts überwiegend in Ländern wie Indien (36), Sri Lanka (23), aber auch in Indonesien (2), Nepal (1), Mauritius (1) und Thailand (1). In allen Resorts erhalten Erholungssuchende qualitativ hochwertige Ayurvedaangebote, um das innere Gleichgewicht wiederzufinden. Wer dafür jedoch lieber in Europa bleiben möchte, hat mit Fit Reisen, Deutschlands führendem Spezialisten für Gesundheitsreisen, die Möglichkeit, die indische Heilkunst auch in Spanien (4), Italien (3), Slowenien (3), Polen (1), Bulgarien (1), Portugal (1), Frankreich (1) und sogar Deutschland (5) zu erleben.

Im Norden von Italien genießen Gäste das Wellness Hotel Caesius Thermae & Spa Resort****+, welches in einer 40.000 Quadratmeter großen Park- und Gartenanlage eingebettet ist. Das Komplett-Programm „Klassische Ayurvedakur intensiv“ beinhaltet sowohl medizinische Eingangsuntersuchungen als auch einen individuellen Ernährungsplan. Täglich drei ärztlich verordnete Ayurveda-Behandlungen runden das vielfältige Angebot ab. Zudem verleben Gäste unvergessliche Momente im weitläufigen Wellness- und Spabereich – buchbar ab sieben Übernachtungen mit Vollpension ab 1.708 Euro pro Person.

Im Süden der Toskana, in der Provinz Grosseto, heißt das familienfreundliche Cordial Hotel & Golf Resort Pelagone**** seine Gäste willkommen. Drei spezielle Entspannungs-Pakete stehen dem Erholungssuchenden zur Verfügung: „Toskana Lebensgefühl“ mit Zugang zum Privatstrand sowie „Ayurveda Reinigungskur“ mit zwei Ayurveda-Anwendungen pro Tag. Der FIT Tipp: Die Ayurvedakur „Gesund abnehmen“ mit persönlich abgestimmten Heilanwendungen zur Gewichtsreduzierung. Der hoteleigene 18-Loch-Golfplatz sowie das weitläufige Wellnesscenter ergänzen das vielfältige Angebot. Eine Woche Ayurveda-Reinigungskur erhalten Fit Reisen Gäste schon ab 1.551 Euro pro Person.

„Ruhe und Entspannung für Körper und Geist“, so lautet die Devise des Luna y Sol Ayurveda Hotels in Málaga, Spanien. Im Rahmen des 40-jährigen Jubiläums hält Fit Reisen für seine Gäste ein Preisspecial bereit: fünf Ayurveda-Verwöhntage mit Abhayanga Ganzkörperölmassage und Padabhanga Fuß- Beinmassage stehen unter anderem auf dem Programm – buchbar ab 895 Euro pro Person. Im Rahmen des 40 Jahre Jubiläums-Deals liegt der Preisnachlass bei 50 Prozent für die zweite Person im Doppelzimmer. Interessierte finden ihr inneres Gleichgewicht dank diverser Ayurveda-Kuren: ob Rasayana für eine steigende Lebensenergie, Entschlackung mit einer Mischung aus Body Detox oder Detox & Darm-Fit, welche den Körper mittels spezieller Naturprodukte von angesammelten Toxinen befreit – für jeden Geschmack das Richtige.

Authentisches indisches Ayurveda mitten in Deutschland ist im Jahr 2016 ebenso möglich: Im Indian Forum – Institute of Ayurveda and Yoga, Schwäbisch Hall, erfahren Besucher die wahre Gastfreundschaft des Landes. Erholungsuchende genießen die exzellente Betreuung und beugen Rückenschmerzen, Stress- oder Burn Out-Symptomen mit diversen Anwendungen des Ayurveda-Ursprungslandes vor. Fit Reisen Gäste profitieren von einer klassischen Ayurvedakur ab fünf Übernachtungen im Doppelzimmer ab 775 Euro pro Person – inklusive Frühstück.

Alle von Fit Reisen angebotenen Ayurveda Hotels und Resorts sind auf Ayurveda-Kuren spezialisiert. Professionell erstellte Programme sind dank erfahrener Ärzte und Therapeuten gewährleistet.

PDF >>                                        Bildmaterial >>