Fit Reisen: Entspannung pur auf einer Gulet-Yacht

Mit Yoga auf dem Sonnendeck durch die Türkische Ägäis

Frankfurt, 01. Februar 2016.

Mit Fit Reisen segeln Abenteuerinteressierte durch die türkische Ägäis, begrüßen und verabschieden den Tag mit entspannten Yoga-Übungen auf einer traditionellen Gulet Yacht und blicken auf das kristallklare Meerwasser. Dem Alltag entfliehen, Energie tanken und dabei etwas Gutes für die innere Balance tun – das ist Ziel des Programms „Yoga Cruising“, das darüber hinaus zahlreiche Freizeitmöglichkeiten bietet und unter der Leitung erfahrener Yogalehrer aus Deutschland und der Schweiz durchgeführt wird. Mit dem Deal der Woche von Fit Reisen buchen Gäste sieben Übernachtungen in der Doppelkabine mit vegetarischer Vollpension bereits ab 796 Euro pro Person und profitieren so von einer Ermäßigung von 20 Prozent.

Ob an Deck oder am Strand: Erholungssuchende begrüßen die ersten Sonnenstrahlen und starten den Tag mit einer 90-minütigen Yoga-Session. Mit dem Sonnengruß kommt der Kreislauf in Schwung, Körpermuskeln werden gestärkt und gedehnt. Für ein ergänzendes Wohlbefinden bieten sich die 60-minütigen Massagen, die je nach Seminarleiter gegen Aufpreis angeboten werden. Unabhängig davon, ob der Gast sich für eine Lomi-, Ayurveda-, Thau- oder Fußreflexzonenmassage entscheidet, dank Stressabbau und Verbesserung der Durchblutung kommen Körper und Geist wieder ins Gleichgewicht.

Der dynamische Ablaufplan dieser Reisen Sie lässt keine Wünsche offen: nach einem energiereichen Frühstück genießen Kulturinteressierte spannende Ausflüge wie beispielsweise zur Kleopatra-Insel – inklusive Rundgang, Besichtigung des antiken Theaters und Besuch des Korallensandstrandes oder zum „Englischen Hafen“. In Bodrum besteht die Möglichkeit gegen einen Aufpreis von 45 Euro pro Person – das antike Halikarnassos sowie die Johanniterburg aus dem 14. Jahrhundert zu besuchen, in deren Unterwassermuseum Besucher das aus der Bronzezeit stammende Schiff von Uluburun bestaunen können. Das römische Theater, das Mausoleum sowie die Kreuzritterburg St. Peter runden das kulturreiche Angebot ab.

Atemberaubende Orte wie die stille Bucht von Çati, die idyllische Tavsanburnu- oder die faszinierende Akbük-Bucht laden nicht nur zum Anhalten und Übernachten ein, sondern sorgen nach einem beschwingenden Tag für Erfrischung und Badespaß inmitten wunderschöner Küstenlandschaft. Erholungssuchende entspannen auf Sonnenliegen und Kissen auf dem Deck oder suchen den Salon mit kleiner Bar auf. Kanu, Angel- und Schnorchelausrüstung stehen ebenso zur Verfügung.

Fit Reisen Gäste übernachten dabei in einer der Kabinen der Gulet Yachten, welche mit Doppelbetten oder zwei Einzelbetten sowie Dusche, WC, Föhn und Klimaanlage ausgestattet sind. Auf dem gesamten Boot steht den Urlaubern WLAN zur Verfügung.

Auch die Verpflegung lässt keine Wünsche offen: An Board genießen Urlauber jeden Tag frisch zubereitete Speisen aus der köstlichen Mittelmeerküche mit knackigem Salat, Fisch sowie Teig- und Gemüsegerichte und saftigen Früchten. Wasser, Kaffee und Tee sind im Segel-Angebot ebenfalls enthalten.

PDF >>                                        Bildmaterial >>